Start Routes Napf (1408 m.ü.M.)
Plan a route here Copy route
Snowshoeing

Napf (1408 m.ü.M.)

Snowshoeing · Switzerland
LogoOutdooractive Editors
Responsible for this content
Outdooractive Editors Verified partner 
Map / Napf (1408 m.ü.M.)
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 14 12 10 8 6 4 2 km
difficult
Distance 14.6 km
7:00 h
813 m
813 m
1,408 m
815 m
Im Sommer wie auch im Winter ist der Napf ein beliebtes Ausflugsziel. Dank seiner zentralen Lage, seiner unbestechlichen Aussicht und dem dazugehörigen Berghotel nehmen viele Menschen aus verschiedenen Himmelsrichtungen den Weg auf sich.

Dieser Schneeschuhtrail führt von Bramboden in westlicher Richtung nach Hofarni. Jetzt folgt die Route nahezu immer dem Grat und der luzernisch-bernerischen Grenze über die Stächelegg bis zum Napf. Mit seinen 1408 Metern Höhe ist er der höchstgelegene Aussichtspunkt weit und breit. Er bietet einen Rundumblick von den Jura- und Berneralpen bis zum Luzerner Hinterland. Einen Überblick dazu verschaffen Panoramatafeln.
Für den Abstieg stapft man bis zur Stächelegg den Aufstiegsspuren und hält sich dann links zur Änzilegi. Über den bewaldeten Grat findet man zur Breitäbnit. Sich in südlicher Richtung haltend erfolgt der Abstieg bis zum Seeblibach. Von da steht ein Gegenanstieg mit 238 hm zum Bramboden an.

Hinweis(e)
Der Bus Hasle-Bramboden fährt nur auf Anmeldung (Tel: +41 (0)41 484 11 71)

Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Landscape
Highest point
1,408 m
Lowest point
815 m

Start

Bramboden, Kirchplatz (1,053 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'641'583E 1'203'275N
DD
46.979240, 7.985160
DMS
46°58'45.3"N 7°59'06.6"E
UTM
32T 422816 5203356
w3w 
///emporium.lecturing.upwards

Turn-by-turn directions

Bramboden - Hofarni - Trimle - Stächelegg - Napf - Stächelegg - Änzilegi - Breitabnit - Finsteregg - Bramboden

Note


all notes on protected areas

Coordinates

SwissGrid
2'641'583E 1'203'275N
DD
46.979240, 7.985160
DMS
46°58'45.3"N 7°59'06.6"E
UTM
32T 422816 5203356
w3w 
///emporium.lecturing.upwards
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
14.6 km
Duration
7:00 h
Ascent
813 m
Descent
813 m
Highest point
1,408 m
Lowest point
815 m
Refreshment stops available Circular route
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view