Start Routes MTB: BGL - Bikerunde Süd (Etappe 1)
Plan a route here Copy route
Mountainbiking recommended route

MTB: BGL - Bikerunde Süd (Etappe 1)

Mountainbiking · Berchtesgaden Alps
Responsible for this content
Tourenportal Berchtesgadener Land Verified partner  Explorers Choice 
  • Berchtesgadener Land Bikerunde - Abschnitt I
    Berchtesgadener Land Bikerunde - Abschnitt I
    Photo: Tourenportal Berchtesgadener Land
m 2000 1500 1000 500 60 50 40 30 20 10 km Königsbachalm am Jenner Königsbachalm am Jenner Gotzenalm Kehlstein Busparkplatz Scharitzkehlalm Hinterbrand

Mit den beiden hochalpinen Highlights Kehlstein und Gotzenalm ist erste Etappe der anspruchsvollste Teil der Berchtesgadener Land Bikerunde.

difficult
Distance 60.2 km
7:30 h
2,320 m
2,320 m
1,710 m
529 m

Vom Hauptbahnhof Berchtesgaden geht es auf dem Berchtesgadener Radstern-Ost bist zur Eishalle. Hier folgen wir der Beschilderung "MTB 8 Kehlstein-Runde" hinauf  zur Buswendeplatte unterhalb des Kehlsteinhauses und über die Dalsenwinkelstraße wieder ein Stück zurück. Anschließend führt die Tour auf der Berchtesgadener Panoramatour 12 über die Salzwand, Ligeretalm und Scharitzkehl nach Hinterbrand. Danach auf Tour 9 auf die Gotzenalm und wieder zurück bis Hinterbrand und ebenfalls auf Tour 9 über den Faselsberg zum Bahnhof Berchtesgaden. Zur Erleichterung kann entweder der Kehlstein oder die Gotzenalm weggelassen werden.

Author’s recommendation

Der kurze Fußmarsch zum Kehlsteinhaus belohnt mit spektakulärer Aussicht und ist besonders im Frühsommer und Herbst zu empfehlen.

Profile picture of Bergerlebnis Berchtesgaden
Author
Bergerlebnis Berchtesgaden
Update: August 17, 2022
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Kehlstein Buswendeplatte, 1,710 m
Lowest point
Eishalle Berchtesgaden, 529 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 14.63%Dirt road 68.28%Forested/wild trail 1.21%Path 1.04%Road 14.81%
Asphalt
8.8 km
Dirt road
41.1 km
Forested/wild trail
0.7 km
Path
0.6 km
Road
8.9 km
Show elevation profile

Rest stops

Gotzenalm
Königsbachalm am Jenner

Safety information

Der Weg zur Gotzenalm ist sehr steil, vergewssern Sie sich, dass Ihre Bremsen einwandfrei funktionieren!

Tips and hints

Mountainbike Touren in Berchtesgaden

Start

Hauptahnhof Berchtesgaden (541 m)
Coordinates:
DD
47.625542, 13.001106
DMS
47°37'32.0"N 13°00'04.0"E
UTM
33T 349818 5276617
w3w 
///swanky.rowing.sarong
Show on Map

Destination

Hauptahnhof Berchtesgaden

Turn-by-turn directions

Vom Hauptbahnhof Berchtesgaden geht es auf dem Berchtesgadener Radstern-Ost bist zur Eishalle. Hier folgen wir der Beschilderung "MTB 8 Kehlstein-Runde" hinauf  zur Buswendeplatte unterhalb des Kehlsteinhauses und über die Dalsenwinkelstraße wieder ein Stück zurück. Anschließend führt die Tour auf der Berchtesgadener Panoramatour 12 über die Salzwand, Ligeretalm und Scharitzkehl nach Hinterbrand. Danach auf Tour 9 auf die Gotzenalm und wieder zurück bis Hinterbrand und ebenfalls auf Tour 9 über den Faselsberg zum Bahnhof Berchtesgaden. Zur Erleichterung kann entweder der Kehlstein oder die Gotzenalm weggelassen werden.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit der Bahn bis zum Hauptbahnhof Berchtesgaden

Getting there

Von der Autobahnausfahrt Bad Reichenhall auf der B20 zum Kreisverkehr am Bahnhof Berchtesgaden, dann ca. 300 auf der B305, dann links ab zum Salinenplatz.
Von der Autobahnausfahrt Salzburg-Süd auf der B160 bis zur Staatsgrenze, dann auf der B305.
über Marktschellenberg bis kurz vor dem Bahnhof Berchtesgaden, dann rechts zum Salinen-Parkplatz links der BayWa.
Von Freilassing bzw. Bad Reichenhall mit der Bahn nach Berchtesgaden.

Parking

Salinen-Parkplatz hinter dem Bahnhof Berchtesgaden

Coordinates

DD
47.625542, 13.001106
DMS
47°37'32.0"N 13°00'04.0"E
UTM
33T 349818 5276617
w3w 
///swanky.rowing.sarong
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Question from Patrick Sawall · September 18, 2020 · Community
Hallo, wir wollen nächste Woche diese Tour mit dem Mountain Bike machen. Mich irritiert jetzt nur die Bezeichnung "Asphalt".. Bedeutet Asphaltweg, dass man auf öffentlichen Verkehrsstraßen ,wo auch PKWs usw. fahren, fährt? Oder ist damit einfach nur befestigter Weg gemeint?
Show more

Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
60.2 km
Duration
7:30 h
Ascent
2,320 m
Descent
2,320 m
Highest point
1,710 m
Lowest point
529 m
Circular route Refreshment stops available Cultural/historical interest Flora and fauna Insider tip

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 14 Waypoints
  • 14 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view