Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Moselhöhenweg
Plan a route here Copy route
Long distance hiking trail recommended route

Moselhöhenweg

Long distance hiking trail · Moseltal
Responsible for this content
Outdooractive Editors Verified partner 
  • Zeltingen an der Mosel.
    / Zeltingen an der Mosel.
    Photo: S. Nachbarschulte, Outdooractive Editors
  • / Weinberge in Pölich.
    Photo: Touriste, public domain, Outdooractive Editors
  • / Burgruine Ramstein
    Photo: Azhai, GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Creative Commons 3.0 Unported-Lizenz, Outdooractive Editors
  • / Burgruine Ramstein: Reste des Wohnturms
    Photo: Sir Gawain, GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Creative Commons 3.0 Unported-Lizenz, Outdooractive Editors
  • / Porta Nigra Trier Rheinland-Pfalz
    Photo: Saarland
  • / Die Villa Rustica in Mehring
    Photo: Mosella, CC-BY-SA-3.0, Outdooractive Editors
  • / Port Nigra
    Photo: Hunsrück-Touristik GmbH, Outdooractive Editors
  • / Porta Nigra
    Photo: Kein Copyright, Outdooractive Editors
m 500 400 300 200 100 80 60 40 20 km Römische Kelteranlage Hundsbuckel Kloster Machern Salmbrücke
Der fast 100 km lange Moselhöhenweg existiert bereits seit 1910 und feierte im Jahr 2010 sein 100-jähriges Jubiläum. Von Wasserbilligerbrück verläuft diese Fernwanderung allerdings nicht immer - wie der Name vermuten lässt - direkt an der Mosel entlang, sondern er schneidet einige Moselschleifen ab, um an schöne Aussichtspunkte zu gelangen und endet schließlich in der Ortschaft Heißer Stein.  
moderate
Distance 98 km
27:00 h
3,224 m
3,100 m
Der Moselhöhenweg startet in der Moselstraße in der Ortschaft Wasserbilligerbrück bei Oberbillig, am nördlichen Flussufer der Mosel. Die ersten Kilometer dieses aussichtsreichen Fernwanderweges führen uns sogleich über den Olkener Berg durch den Ort Herresthal und vorbei am Mohrenkopf nach Pallien, einem Ortsteil der lebendigen und sehenswerten Stadt Trier. Wir wandern ein kurzes Stück am linken Ufer der Mosel entlang und gelangen hinter Biewer auf Forstwegen in den Pfalzeler Wald. Unmittelbar hinter dem Waldstück erreichen wir den Ortsrand von Ehrang und marschieren anschließend über Quint in das Stadtzentrum von Schweich. Dort tanken wir in einem der zahlreichen Cafés Energie für die weitere Wanderstrecke, auf der uns nun einige Erhebungen erwarten. Wir nehmen zuerst den Anstieg zum Mehringer Berg in Angriff und wandern anschließend über ein Landwehrkreuz am Hummelsberg hinauf zum Hundbuckel. Haben wir die beiden Aufstiege hinter uns gebracht, empfängt uns der Enscher Wald mit seinen Weinbergen, die wir eifrig durchwandern. Der Moselhöhenweg führt uns aus dem Wald heraus an der Kahlbachmühle vorbei, der wir einen Besuch abstatten. Wir wandern die Erhebung des Stallsackes hinauf, folgen dem Routenverlauf über die Regionen Schlingenborn und Krumfurche zum Aussichtspunkt Weißlei und gehen weiter durch die Ortschaft Monzel hindurch nach Lieser an der Mosel. Nun liegt der Wehlener Wald vor uns, den wir in nordwestlicher Richtung durchwandern. Anschlließend kreuzen wir die B50 und orientieren uns im Zeltingen Rachtiger Wald zum Lorenzenberg. Allerdings besteigen wir nicht den Gipfel, sondern wandern um den Lorenzenberg herum und über Berghof zu unserem Fernwanderziel, dem Ort Heißer Stein an der Mosel.
Profile picture of überarbeitet: Hanna Finkel
Author
überarbeitet: Hanna Finkel
Update: February 21, 2014
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
435 m
Lowest point
107 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

www.moselhoehenweg.de

Start

Wasserbilligerbrück, Moselstraße (141 m)
Coordinates:
DD
49.713111, 6.515159
DMS
49°42'47.2"N 6°30'54.6"E
UTM
32U 320870 5509697
w3w 

Destination

Heißer Stein, Josef-Meissner-Straße

Turn-by-turn directions

Wasserbilligerbrück - Herresthal - Pallien - Trier - Biewer - Pfalzeler Wald - Ehrang - Quint - Schweich - Mehringer Berg - Hundbuckel - Enscher Wald - Kahlbachmühle - Aussichtspunkt Weißlei - Monzel - Lieser - Wehlener Wald - Berghof - Heißer Stein

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit der Bahn nach Wasserbilligerbrück

Getting there

Auf der A1 bis zur Ausfahrt Dreieck Moseltal (130) und weiter über die B49 nach Wasserbilligerbrück

Parking

Parken in Wasserbilligerbrück

Coordinates

DD
49.713111, 6.515159
DMS
49°42'47.2"N 6°30'54.6"E
UTM
32U 320870 5509697
w3w 
///prance.greases.directive
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Proviant, festes Schuhwerk, Regenschutz

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Camping Equipment

  • Tent (3- or 4-season)
  • Stove (including fuel and utensils)
  • Sleeping mat. Sleeping bag with suitable temperature rating.
  • Food
  • Toiletries and medication
  • Toilet paper

Things to Bring if Staying in a Mountain Hut

  • Toiletries and medication
  • Quick-drying towel  
  • Ear plugs
  • Sleeping bag liner
  • Sleepwear
  • Alpine club membership card if applicable / ID
  • Coronavirus mask and hand sanitizer
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
98 km
Duration
27:00 h
Ascent
3,224 m
Descent
3,100 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view