Start Routes Märchenpilgerweg Etappe 10: Von Ebensee über die Sonnsteine nach Traunkirchen
Plan a route here Copy route
Mountain Hikerecommended route

Märchenpilgerweg Etappe 10: Von Ebensee über die Sonnsteine nach Traunkirchen

Mountain Hike · Traunsee
Profile picture of Sabina Haslinger
Responsible for this content
Sabina Haslinger 
  • Mittwoch, 27. Mai 2020 11:34:18
    / Mittwoch, 27. Mai 2020 11:34:18
    Photo: Sabina Haslinger, Community
  • / Mittwoch, 27. Mai 2020 11:45:36
    Photo: Sabina Haslinger, Community
  • / Mittwoch, 27. Mai 2020 12:47:37
    Photo: Sabina Haslinger, Community
  • / Mittwoch, 27. Mai 2020 13:44:18
    Photo: Sabina Haslinger, Community
  • /
    Photo: Sabina Haslinger, Community
  • /
    Photo: Sabina Haslinger, Community
  • /
    Photo: Sabina Haslinger, Community
  • /
    Photo: Sabina Haslinger, Community
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 200 8 6 4 2 km

Pilgern mit Märchen in der Region Traunsee-Almtal-Salzkammergut.

Entlang von Alm und Traun und über die Berge führt ein Pilgerweg, welcher dich mit dem einfachen Gehen und mit der Weisheit der Märchen ein Stück weiter bringen will… Lass dich darauf ein und probiere es aus!

Nähere Infos unter www.sabinahaslinger.eu/maerchenpilgerweg/

moderate
Distance 9.2 km
4:28 h
829 m
830 m
1,040 m
421 m

Nähere Infos unter www.sabinahaslinger.eu/maerchenpilgerweg/

Aufgezeichnete Tour

Mittwoch, 27. Mai 2020, 09:35

Strecke: 9,2 km
Zeit insgesamt: 4 Stunden 28 Minuten
Zeit in Bewegung: 3 Stunden 36 Minuten

Gesamtgeschwindigkeit: 2,1 km/h
Geschwindigkeit in Bewegung: 2,6 km/h
Geschwindigkeit max.: 8,7 km/h

Aufstieg: 829 m
Abstieg: 830 m
Niedrigster Punkt: 421 m
Höchster Punkt: 1 040 m

Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,040 m
Lowest point
421 m

Start

Bahnhof Ebensee (426 m)
Coordinates:
DD
47.812327, 13.774113
DMS
47°48'44.4"N 13°46'26.8"E
UTM
33T 408223 5296169
w3w 
///grouchy.suffuse.pacers

Destination

Bahnhof Traunkirchen oder Bushaltestelle

Turn-by-turn directions

Der Weg von Ebensee über den großen bis zum kleinen Sonnstein ist gut markiert und teilweise Seilversichert, der Panoramaweg in den Bergen über den Geiswandtunnel ist nur noch alt markiert (Tafel wurde entfernt) und teilweise durch Windwürfe sehr schwer begehbar (inkl Wegsuche) ich empfehle hinunter zur Straße auszuweichen

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.812327, 13.774113
DMS
47°48'44.4"N 13°46'26.8"E
UTM
33T 408223 5296169
w3w 
///grouchy.suffuse.pacers
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
9.2 km
Duration
4:28 h
Ascent
829 m
Descent
830 m
Highest point
1,040 m
Lowest point
421 m
Linear route Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Summit route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view