Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Linz-Bad Breisig-Remagen-Bad Honnef-Unkel-Linz
Plan a route here Copy route
Cycling

Linz-Bad Breisig-Remagen-Bad Honnef-Unkel-Linz

Cycling · Romantischer Rhein
Profile picture of Wolfgang S.
Responsible for this content
Wolfgang S.
  • Ausblicke vom linken Rheinufer
    / Ausblicke vom linken Rheinufer
    Photo: Wolfgang S., Community
  • / Brücke über die Ahrmündung
    Photo: Wolfgang S., Community
  • / Brücke von Remagen
    Photo: Wolfgang S., Community
  • / Ahrmündung
    Photo: Wolfgang S., Community
  • / Kleine Fähre
    Photo: Wolfgang S., Community
  • / Bei Unkel
    Photo: Wolfgang S., Community
  • / Rheinuferweg im Abendlicht
    Photo: Wolfgang S., Community
  • / Linkes Rheinufer
    Photo: Wolfgang S., Community
  • / Rechtes Rheinufer
    Photo: Wolfgang S., Community
  • / Ein Schauer Schutz unter dem Bahndamm
    Photo: Wolfgang S., Community
m 80 60 40 50 40 30 20 10 km
Eine schöne abwechslungsreiche   Fahrt entlang des Rheines mit vielen kleinen und größeren Ortsbesichtigungen.
easy
Distance 50.2 km
4:18 h
200 m
183 m
Siehe Wegbeschreibung
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
88 m
Lowest point
39 m

Start

Coordinates:
DD
50.567442, 7.276936
DMS
50°34'02.8"N 7°16'37.0"E
UTM
32U 377976 5603142
w3w 
///turns.either.emblem

Turn-by-turn directions

Da wir die Fahrt an einem Werktag unternommen hatten waren die Radwege fast schon als einsam zu bezeichnen. Weil wir in Linz mit der Rundtour wieder enden wollten,  parkten wir  am Bahnhof wo wir direkt einen Platz fanden und unseren PKW kostenlos abstellen konnten.

 Die Fahrt ging dann aus Linz raus gut markiert nach Bad Hönningen . Es folgte nur eine kurze Stadtbesichtigung von Bad Hönningen und wir machten erstmal am kleinen Fähranleger der Fähre Brisiacum Mittag. Diese verkehrt stündlich. Da wir Zeit haben, warten wir .

Weiter aus Bad Hönningen raus wären wir an die Autofähre gekommen, die uns schneller übergesetzt hätte.  Nach einer Rundfahrt durch Bad Breisig geht es weiter am Rhein entlang über eine schöne Holzbrücke über der Ahrmündung .  

Gegenüber sehen wir wieder Linz/Rhein liegen und fahren weiter bis zur  Brücke von Remagen . Hier besteht die Möglichkeit zu einem Museeumsbesuch.  

In Remagen einem malerischen Ort trinken wir erstmal Kaffee bevor es weitergeht bis Bahnhof Rolandseck wo wir mit der Autofähre mit herrlichen Blick auf den Drachenfels übersetzen nach Bad Honnef .

Ich empfehle die Strecke rheinabwärts auf der linken Seite zu fahren, da man so immer wieder Blick auf den Drachenfels hat. Außerdem fährt man dann zurück auf der rechten Seite durch die Nachmittags/Abendsonne. Das linke Rheinufer liegt dann im Schatten.

Nach einer Rundfahrt durch Bad Honnef fahren wir noch über die Insel Grafenwerth  weiter nach Unkel . Unterwegs werden wir von einem gewaltigen Gewitter überrascht, welches wir aber trocken in einer Unterführung der Eisenbahn abwarten können. Kurz nach dem Gewitter präsentiert sich Unkel menschenleer und wir streifen durch die kleinen Gässchen. Von Unkel geht es dann durch die herrliche Abendsonne entlang des Rheines nach Linz wo wir den Tag in der historischen Altstadt ausklingen lassen

Note


all notes on protected areas

Parking

Bad Honnef am Bahnhof

Coordinates

DD
50.567442, 7.276936
DMS
50°34'02.8"N 7°16'37.0"E
UTM
32U 377976 5603142
w3w 
///turns.either.emblem
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
50.2 km
Duration
4:18 h
Ascent
200 m
Descent
183 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view