Start Routes KtAG Lenzburg | Esterliturm | Aare | Brugg
Plan a route here Copy route
Mountainbiking recommended route

KtAG Lenzburg | Esterliturm | Aare | Brugg

· 1 review · Mountainbiking · Lenzburg
Profile picture of Peter Brunner
Responsible for this content
Peter Brunner 
  • Mountainbike-tour im Schweizer Mittelland: KtAG Lenzburg | Esterliturm | Aare | Brugg
    / Mountainbike-tour im Schweizer Mittelland: KtAG Lenzburg | Esterliturm | Aare | Brugg
    Video: Outdooractive
  • / 0100 Altstadt Lenzburg mit Schloss Lenzburg
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 0200 Schloss Lenzburg | 47°23'11.8"N 8°11'14.1"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 0300 Über der Stadt Lenzburg | 47°22'57.4"N 8°11'12.4"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 0400 Über der Stadt Lenzburg | 47°22'57.4"N 8°11'12.4"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 0500 Esterliturm | 47°22'01.7"N 8°10'52.6"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 0600 Esterliturm | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 0700 Esterliturm | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 0800 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 0900 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 1000 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 1100 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 1200 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 1300 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 1400 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 1500 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 1600 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 1700 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 1800 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 1900 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 2000 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 2100 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 2200 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee - Rundumpanorama | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 2300 Auf dem Esterliturm mit Hallwilersee etwas im Zoom | 47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 2400 Hallwilersee mit Titilis im Zoom47°21'51.7"N 8°10'50.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 2500 Bei der renaturisierten Aare | 47°24'35.1"N 8°07'40.7"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 2800 Bei der renaturisierten Aare | 47°24'39.5"N 8°07'55.0"E
    Photo: Peter Brunner, Community
  • / 2900 Entlang der Aare viele Plätze zum Verweilen | 47°25'03.0"N 8°09'43.1"E
    Photo: Peter Brunner, Community
m 500 400 300 50 40 30 20 10 km
Erst auf den zweiten Blick (oder auf der zweiten Fahrstreckehälfte) entpuppt sich die Tour als veritable Crosscountry-Strecke der besonderen Art durch teilweise renaturisiertes Revier.
moderate
Distance 55.1 km
5:00 h
556 m
621 m
589 m
337 m
Mein Gesamteindruck der Strecke hinterlässt eine sehr abwechslungsreiche Stimmung, auch dank den immer wieder jäh aufgetauchten verspielten Trailpassagen.

Author’s recommendation

1905 wurde der erste Esterliturm aus Holz erbaut und 1906 eingeweiht.

Der Esterliturm in seiner heutigen Form ist 1974 durch die Ortsbürgergemeinde errichtet worden. Der Turm hat eine Höhe von 48 m und ist aus 19 Betonrohrelementen zusammengesetzt. Zur Aussichtsplattform 45 m über dem Boden führt eine Treppe mit insgesamt 253 Stufen. Die Plattform liegt auf einer Höhe von 602 m.ü.M.

Von der Aussichtsplattform bietet sich dem Besucher eine einzigartige Panoramasicht über den Kanton Aargau. Bei guter Sicht sind im Norden Süddeutschland mit dem Schwarzwald und im Süden die Innerschweiz mit dem eindrücklichen Alpenmassiv zu erkennen (Quelle: www.lenzburg.ch)

Difficulty
S1 moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Birch, 589 m
Lowest point
Brugg, 337 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Lenzburg (BAHNHOF) (406 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'655'248E 1'249'176N
DD
47.391097, 8.170371
DMS
47°23'27.9"N 8°10'13.3"E
UTM
32T 437388 5248960
w3w 
///stale.relishes.hotspots

Destination

Brugg (BAHNHOF)

Turn-by-turn directions

Besuche den Esterliturm (VIDEO) s. auch 'Tipp des Autors'

  1. [BAHNHOF] Lenzburg
  2. Schloss Lenzburg
  3. Lütisbuech
  4. Esterliturm
  5. Breitenberg
  6. Schürberg
  7. Buchs AG
  8. Suhret
  9. Aare (Uferweg)
  10. [BAHNHOF] Brugg

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Coordinates

SwissGrid
2'655'248E 1'249'176N
DD
47.391097, 8.170371
DMS
47°23'27.9"N 8°10'13.3"E
UTM
32T 437388 5248960
w3w 
///stale.relishes.hotspots
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Mountain Biking

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Mountain Biking

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

1.0
(1)
Martin 777
October 21, 2018 · Community
Hallo Peter - Merci für die rasche Antwort. Wenn die Fehler behoben sind, ist es sicher eine tolle Tour. Es war einfach etwas nervig, wenn man im Wald den Weg verliert und fast nicht mehr findet. Ich empfehle dir, die Passage vor dem Esterliturm zu vereinfachen, einfach zum Turm rauf und hinten wieder runter und dann weiter, dann ists eine gute Tour. Gruss und viel Spass beim biken! Martin.
Show more
Peter Brunner 
October 21, 2018 · Community
@ Martin 777: Den Streckenabschnitt zw. km 9.1 bis 10.1 hatte es beim Nachredigieren kurz nach meiner Tour leider unsachgemäss mittels automatisches Routing entstellt, wofür ich mich in aller Form entschuldige. Dieser Abschnitt ist nun wieder behoben :-) Unsere hiesigen Wälder erlitten vielerorts teilweise massive Sturmschäden. Womöglich erlitt diese Strecke mancherorts wie z. B. beim Esterliturm ebenfalls Sturmschäden, welche den Einstieg ad hoc in den Trail kaum zumuten lässt. Ansonsten habe ich den GPX-Track nochmals minuziös nach Ungereimtheiten untersucht, jedoch keine Verfehlungen /Ungenauigkeiten, selbst auch mit dem Vergleich bei map.geo.admin.ch, feststellen können. Falls Du Zeit hast, exportiere meinen Track und erstelle temporär eine neuen Track daraus, korrigiere diesen und mache bitte von den besagten ungenauen Stellen einen Screenshot, mit den Korrekturen darauf vermerkt. Stelle sodann diese Screenshots zur dieser Tour hoch, damit die Community darüber handfest und nicht verbal mitgeteilt wird. In sportlicher Verbundenheit, grüsst Dich, Tourautor Peter
Show more
Martin 777
October 20, 2018 · Community
Inakzeptable Tour. Viele Fehler, teils drastische. Die Passage im Wald vor dem Esterliturm ist mühsam (hin und her im Wald ohne Sinn), die GPS zeigen die Strecke zuwenig genau an bei den Weggabelungen, man muss dauernd justieren. Einige Passagen sind gar nicht eingezeichnet, einfach ein Strich durch den Wald. Hier findet man den Weg nicht. Das schadet Outdooractive sehr, wenn solche Sachen veröffentlicht sind. Bitte löschen.
Show more
When did you do this route? September 14, 2018

Photos from others


Reviews
Difficulty
S1 moderate
Distance
55.1 km
Duration
5:00 h
Ascent
556 m
Descent
621 m
Highest point
589 m
Lowest point
337 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Singletrail/Free ride Linear route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view