Start Routes Kleiner Mitterberg (1155m), Großer Mitterberg (1231m) vom Hengstpass
Plan a route here Copy route
Snowshoeing recommended route

Kleiner Mitterberg (1155m), Großer Mitterberg (1231m) vom Hengstpass

· 1 review · Snowshoeing · Ennstal Alps
Responsible for this content
Alpenverein-Gebirgsverein Verified partner  Explorers Choice 
  • Startpunkt war bei der Hengstpasshütte
    Startpunkt war bei der Hengstpasshütte
    Photo: Manfred Neundlinger, Alpenverein-Gebirgsverein
m 1200 1100 1000 900 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Schneeschuhtour auf den Kleinen und Großen Mitterberg, trotz Hengstpassnähe ist man meist alleine unterwegs.
moderate
Distance 8.5 km
4:00 h
503 m
502 m
1,227 m
953 m

Auf den Kleinen Mitterberg gelangt man relativ einfach, auf den großen Mitterberg schon etwas steiler und schwieriger, aber trotzdem machbar. Bis zur Egglalm ist es markiert auf der Forststraße, danach unmarkiert und weglos.

Die Tour ist natürlich auch ohne Schnee in den anderen Jahreszeiten möglich.

Die Egglalm hat im Winter geschlossen.

Author’s recommendation

Durch den Start auf knapp 1000m ist im Winter meist Schnee vorhanden und man erspart sich einen langen Zustieg.
Profile picture of Manfred Neundlinger
Author
Manfred Neundlinger 
Update: January 04, 2018
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
1,227 m
Lowest point
953 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Track types

Show elevation profile

Safety information

Diese Tour weist keine Sicherheitsrisiken auf.

Tips and hints

Ich bin diese Tour am 10.12.2017 gegangen.

Start

Hengstpass (985 m)
Coordinates:
DD
47.701881, 14.460825
DMS
47°42'06.8"N 14°27'39.0"E
UTM
33T 459548 5283307
w3w 
///stamina.implicated.studied
Show on Map

Destination

Hengstpass

Turn-by-turn directions

Von der Hengstpasshütte überquert man die Straße und folgt dem Forstweg zur Egglalm, die leicht bergab führt. Bis hier her markiert, danach unmarkiert und teils weglos.

Kurz vor der Egglalm in einem Linksschwenk auf freier Fläche an drei Hütten vorbei. Oben angelangt kann man leicht nach Osten den Gipfel des Kleinen Mitterbergs aufsuchen, der jedoch im Wald liegt und wenig Aussicht bietet.

Wer noch nicht genug hat, kann auf der Südseite einen mäßig steilen freien Hang absteigen. Unten stößt man auf eine Forststraße, der man kurz folgt. Bei nächster Gelegenheit steigt man kurz in dichtem Unterholz von Westen her auf den Großen Mitterberg. Das dichte Unterholz währt nicht lange und der Wald wird lichter. Eine weitere Forststraße quert man im Aufstieg bis man am höchsten Punkt des Mitterbergs ankommt. Dort wartet auch ein großer Sendemast und viel Aussicht zu den Haller Mauern und ins Gesäuse.

Der Rückweg erfolgt am Anstiegsweg, einen kurzen Gegenanstieg hat man beim Kleinen Mitterberg zu bewältigen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Keine öffentliche Anbindung

Getting there

Über die A9 nach Windischgarsten, von dort nach über Rosenau am Hengstpass auf den Hengstpass.

Parking

Am Hengstpass kann direkt bei der Hengstpasshütte geparkt werden. Die Parkplätze direkt vor der Hütte sind jedoch privat. Auf der anderen Straßenseite kann auch entlang der Forststraße zur Egglalm geparkt werden.

Am Wochenende bei Schönwetter sind diese Parkplätze jedoch schnell überfüllt.

Coordinates

DD
47.701881, 14.460825
DMS
47°42'06.8"N 14°27'39.0"E
UTM
33T 459548 5283307
w3w 
///stamina.implicated.studied
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Schneeschuhe und Stöcke müssen dabei sein.

Wanderausrüstung. In jeden Rucksack gehören: Regen-, Kälte- Sonnenschutz, Erste-Hilfe-Paket, ausreichend Flüssigkeit und eine Wanderkarte der Region.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Andreas Reininger
January 28, 2019 · Community
Meine Freundin und ihre Schwester waren begeistert von der Tour. Besonders das ausgefallene Gipfelkreuz am Großen Mitterberg ist einen Besuch wert ;) Meinen Erfahrungsbereicht habe ich auf meinem Blog festgehalten... https://pandasdoitbetter.blogspot.com/2019/01/schneeschuhtour-vom-hengstpass-zu-den.html
Show more

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
8.5 km
Duration
4:00 h
Ascent
503 m
Descent
502 m
Highest point
1,227 m
Lowest point
953 m
Scenic Summit route Insider tip Forest roads Clear area Forest
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 1 Waypoints
  • 1 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view