Start Routes Kl. Bosruck-Karleck-Jagagipfel-Karleck, Bosruckhütte
Plan a route here Copy route
Snowshoeing recommended route

Kl. Bosruck-Karleck-Jagagipfel-Karleck, Bosruckhütte

Snowshoeing · Spital am Pyhrn
Responsible for this content
ÖAV Sektion Linz Verified partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm im Detail, neu!
    Zeit-Wege-Diagramm im Detail, neu!
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 6 5 4 3 2 1 km
Eher kurzen Anstieg auf zwei Gipfel und herrliche Gratroute über Wächten zu einem Gratgipfel mit Jaga-Kreuz. Einkehrmöglichkeit vor dem Startpunkt in die Schutzhütte ist meist möglich. Etwas einfachere Variante als die "Karlecküberschreitung".
moderate
Distance 6.8 km
3:30 h
725 m
725 m
1,582 m
1,025 m
Vom P vor der Bosruckhütte etwa auf der Schitourenroute zum Arlingsattel und links zum Kl. Bosruck. Abstieg zum Sattel und auf das Karleck. Dann dem Grat folgen bis zum letzten Gratgipfel und wieder zurück zum Karleck. Zum Sattel hinab und etwa auf der Route der Abfahrer zur Bosruckhütte und zum Parkplatz.

Author’s recommendation

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

 

Profile picture of Karl Linecker
Author
Karl Linecker 
Update: February 22, 2022
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Karleck, 1,582 m
Lowest point
oberer Parkplatz, 1,025 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Track types

Dirt road 1.36%Nature trail 9.62%Path 56.49%Unknown 32.52%
Dirt road
0.1 km
Nature trail
0.7 km
Path
3.9 km
Unknown
2.2 km
Show elevation profile

Safety information

Achtung auf die Schneewächten beim Gratübergang, meist links halten.

Start

Parkplätze Bosruckhütte (1,032 m)
Coordinates:
DD
47.639632, 14.364045
DMS
47°38'22.7"N 14°21'50.6"E
UTM
33T 452231 5276444
w3w 
///hallmarks.airliners.sparky
Show on Map

Destination

Parkplätze Bosruckhütte

Turn-by-turn directions

Siehe auch detailliertes "Zeit-Wege-Diagramm in der Bildergalerie".

ANSTIEG: Vom letzten P (~1025 m) gleich über die Brücke und über die Wiese östlich von der Ochsenwaldkapelle zum Wald (1155 m). Kurz auf der Forststraße, dann abkürzend den Spuren links bergan folgen. Am Ziehweg in der Schneise bergan bis zum Waldende, die unterste Hütte ist rasch erreicht (~1335 m). Zur nächsten Hütte, rechts den Hang queren und fast eben zur oberen Hütte. In einem großen Linksbogen Richtung Arlingsattel (1425 m), doch schon vorher etwas links halten und dann steiler hinauf zum Kleinen Bosruck (1466 m) mit Kreuz, super Aussichtspunkt. (445 HM und 1 Std.).

Der kurze, teils sehr steile Abstieg Richtung Karleck zum Sattel (~1410 m) ist oft je nach Schneelage die Schlüsselstelle (II-III), dann folgen wir der Schitourenroute links. Der ziemlich steile Hang mit lichtem Wald kann je nach Schnee und wenn es eisig ist anspruchsvoll sein. Rechts hinauf zum Grat, kurz auf und ab folgen und zum aussichtsreichen Karleck (1582 m). 625 HM und 1 ¾ Std. ab P.

ÜBERGANG und ABSTIEG: Wir überschreiten den Gipfel und folgen dem breiten Grat leicht abwärts. Diese Gratstrecke ist bei sonnigem Wetter ohne viel Wind einfach toll. Die kleinen Auf und Abs sind mit Schneeschuhen kein Problem. Immer eher links halten, wegen der Wächten, damit man nicht durchbricht. Am Ende kommt noch ein Gratgipfel (ca. 1565 m) mit einem einfachen Jaga-Kreuz (2022). Den gleichen Weg zurück zum Karleck, immer den markanten Bosruck vor Augen. Wir folgen dem Grat noch ein Stück und steigen dann rechts wo es nach Schneelage geht ab zum Sattel (~1410 m). Rechts vom Kl. Bosruck vorbei den meist vorhanden Schispuren folgen bis zum Forstweg (~1340 m). Kurz folgen, dann kann man links über die breite, fast baumlose Fläche absteigen. Unten rechts zur Bosruckhütte (1043 m), meist offen bei Schönwetter. Zum Parkplatz (~1025 m) sind es nur wenige Minuten. 100 HM und 1 ¾ Std. Gehzeit.

Insgesamt: 725 HM und 3 1/2 Std. Gehzeit, Wegstrecke ca. 6,8 km.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Auf der Pyhrnautobahn A9 bis zur Ausfahrt Rossleiten und links Richtung Windischgarsten. Gleich bei Pichl rechts, und auf der Bundesstraße nach Spital. Schon vor der sichtbaren Stitskirche links und sogleich rechts Richtung "Dr. Vogelgesang Klamm". Dann auf steiler Bergstraße (asphaltiert, meist geräumt) bis zum Parkplatz ~200 m vor der Bosruckhütte. Je nach Schneeverhältnissen können Schneeketten nötig sein.

Parking

2 Parkplätze um ca. 995 und 1025 m, auch vorher einige Park-Buchten. Trotzdem Parkverbote beachten! An schönen Wochenenden oft überfüllt, oft aber werden später Plätze von Frühaufstehern wieder frei.

Coordinates

DD
47.639632, 14.364045
DMS
47°38'22.7"N 14°21'50.6"E
UTM
33T 452231 5276444
w3w 
///hallmarks.airliners.sparky
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Freytag & Berndt, WK 5501; 1:35.000; Nationalpark Kalkalpen, Pyhrn-Priel-Windischgarsten...

Austriamap, OruxMaps odgl. auf Handy.

 

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Winterausrüstung, gute Alpin-Schneeschuhe erforderlich!

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
6.8 km
Duration
3:30 h
Ascent
725 m
Descent
725 m
Highest point
1,582 m
Lowest point
1,025 m
Out and back Circular route Scenic Refreshment stops available Insider tip Summit route
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view