Start Routes Karleckrunde mit Schneeschuhen
Plan a route here Copy route
Snowshoeing recommended route

Karleckrunde mit Schneeschuhen

Snowshoeing · Pyhrn-Priel
Profile picture of Anita Kälker
Responsible for this content
Anita Kälker 
  • Photo: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 10 8 6 4 2 km
Die Karleckrunde ist im Sommer eine kurze und beliebte Wanderung und läßt sich im Winter durchaus gut mit Schneeschuhen machen. Ein Abstecher zur Ardning Almhütte zur Mittagspause lohnt sich alle mal. Mit herrlichen Blicken zum Bosruck, zum Gr. Pyhrgas und zur Haller Mauer machen aus der Tour ein eindrucksvolles Erlebnis.
moderate
Distance 11.3 km
5:08 h
800 m
800 m
1,427 m
1,014 m
Wir parken unser Auto bei der Bosruckhütte und steigen über freies Gelände zur Ochsenwald Kapelle auf. Hinter der Kapelle folgen wir der Spur in den Wald und dem Sommerweg bis zu den Arlingalmen. Hier genießen wir den Blick hinunter nach Spital und zum Sengsengebirge. Weiter folgen wir den unzähligen Spuren langsam ansteigend hinauf zum Arlingsattel. Nun steht uns eine herrliche "Abfahrt" bevor. Wir gleiten mit unseren Schneeschuhen den Hang hinunter und kommen zu einer Weggabelung mit Wegweiser. Doch bevor wir weiter stapfen achen wir noch einen kurzen Abstecher zu einer Baumgruppe mit Sitzbänken. Hier genießen wir die Ruhe und die Aussicht.  Unterhalb der steilen Felswände vom Bosruck (natürlich in gebührenden Abstand) wandern wir hinunter zur Arding Almhütte zur Einkehr. Danach wieder zurück zur Weggabelung und weiter dem Sommerweg folgen zur Bacheralm. Nach der Alm queren wir unterhalb der Bachermauer freies Gelände. Es geht weiter bergauf. Vom höchsten Punkt dann wieder freie Hänge zum Abgleiten. Wir erreichen das Pyhrgasgatterl.  Vorbei am Rohrauerhaus geht es zurück zur Bosruckhütte.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Arlingsattel, 1,427 m
Lowest point
Bosruckhütte, 1,014 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Start

Parkplatz Bosruckhütte (1,032 m)
Coordinates:
DD
47.639629, 14.364106
DMS
47°38'22.7"N 14°21'50.8"E
UTM
33T 452235 5276443
w3w 
///billows.causally.nicely

Destination

Parkplatz Bosruckhütte

Turn-by-turn directions

Das Gelände ist nur mäßig steil und ist zum Schneeschuhgehen geradezu perfekt. Lawinengefahr ist gering sollte aber nicht ganz außer Augen gelassen werden.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Auf der A9 bis Ausfahrt Spital am Pyhrn, dann links durch den Ort bis zu den Hinweisschildern gleich nach dem Ortsende. Hier Rechts, Bosruckhütte ist angeschrieben. Man fährt unter einer Eisenbahnbrücke durch und folgt der schmalen Teerstraße in etlichen Kehren bis zum Parkplatz kurz vor der Hütte.

Parking

Parkplatz Bosruckhütte.

Coordinates

DD
47.639629, 14.364106
DMS
47°38'22.7"N 14°21'50.8"E
UTM
33T 452235 5276443
w3w 
///billows.causally.nicely
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Feste Schuhe, Schneeschuhe und Stöcke

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
11.3 km
Duration
5:08 h
Ascent
800 m
Descent
800 m
Highest point
1,427 m
Lowest point
1,014 m
Circular route Scenic Refreshment stops available
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view