Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Kammspitz 2139m, Bike & Hike, Kemetgebirge
Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

Kammspitz 2139m, Bike & Hike, Kemetgebirge

Mountain Hike · Dachstein-Plateau
Responsible for this content
ÖAV Sektion Linz Verified partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm im Detail, neu!
    / Zeit-Wege-Diagramm im Detail, neu!
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Start am Schranken ~930m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Miesbodensee Nordufer 1418m mit Kammspitz
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Kammalm 1616m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Panoramablick zum Dachstein von ca. 1700m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Gipfelblick auf der Almwiese um 1780m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Einstiegtafel ~2040m zum bügelversicherten Abschnitt.
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Kammspitz 2139m mit Dachstein
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Querung mit Grimming beim Abstieg
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Rundblättriger Enzian ca. 2020m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Weißbindiger Mohrenfalter auf den Blumenwiesen um 1850m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Tiefblick zum Miesbodensee von ca. 1700m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Miesbodensee Südufer 1418m mit Wollgraswiesen
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Vorbei an der Viehbergalm 1445m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Durch die imposante Öfenschlucht zum Parkplatz 930m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 25 20 15 10 5 km
Tolle Bergtour mit Radanfahrt, welche die lange Tour zeitlich abkürzt. Ein schöner See und der mit Bügel versicherte Steig vor dem Gipfel sind die "Würze" der gemischten Berg- Radtour. 
moderate
Distance 26.7 km
4:40 h
1,410 m
1,410 m
Steil von der Öfenschlucht um die Koritzwand, an der Viehbergalm vorbei und zum Miesbodensee. Raddepot und Anstieg über die Kammalm zum exponierten Kammspitz mit Topaussicht. Abstieg zum See und knieschonende Rückfahrt mit dem Rad zum Abenteuerpark.

Author’s recommendation

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

 

Profile picture of Karl Linecker
Author
Karl Linecker 
Update: July 29, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Kammspitz, 2,139 m
Lowest point
P vor Schranken, 930 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Safety information

Bei Nässe ist der nordseitige Gipfelanstieg nicht zu empfehlen!

Start

Schranken Öfenschlucht (933 m)
Coordinates:
DD
47.467188, 13.851118
DMS
47°28'01.9"N 13°51'04.0"E
UTM
33T 413420 5257722
w3w 
///briefs.trembling.postage

Destination

Schranken Öfenschlucht

Turn-by-turn directions

Siehe auch detailliertes "Zeit-Wege-Diagramm in der Bildergalerie".

ANSTIEG: Vom Parkplatz (~930 m) ~100 HM sehr steil auf der noch asphaltierten Straße vom Schranken über die Steilstufe der Öfenschlucht. Dann auf guter Forststraße an der Abzweigung "Stoderzinken" vorbei bis zu einer Weggabelung (1340 m) und ca. 4,9 km). Rechts weiter, kleinere Gegenauffahrt und zur Abzweigung Viehbergalm, liegt rechts etwas unten. Hier kehren gerne Biker ein, die auf der Radroute zum Salzastausee unterwegs sind. Wir fahren gerade an der Alm vorbei, über den Hochpunkt (~1480 m) und hinab zm Raddepot (1420 m) beim Miesboden mit Jagdhütten. 575 HM, gut 10 km und etwa 1 Std.

ANSTIEG: Wir folgen dem markierten Pfad am Waldrand und kommen ans Nordufer vom Miessee (1418 m). Links am Uferpfad auf die Ostseite, dann der Markierung bergan folgen. Wir queren einen Forstweg (~1525 m) und erreichen 2 Jagdhütten, in einem Wassertrog ist eingekühltes Getränk erwerbbar. Kurz weiter ansteigend kommen wir zu den Gebäuden der Kammalm (1616 m), Wasser könnte nachgefüllt werde. Bald sehen wir auf der fast baumfreien Weidefläche einen Felsriegel, links läßt sich diese Steilstufe leicht umgehen und wir kommen zu einer Wegteilung um 1740 m. Hier rechts ziemlich direkt und steil dem Pfad durch Erlenbüsch und Amrausch mit einzelnen Lärchen und Zirben folgen. Viele freie Wiesenflächen mit Blumen geben öfters den Blick zum Dachstein frei. Der Bewuchs nimmt ab, wir kommen den steilen Felsen nahe, queren nach rechts und finden eine Wegtafel am Felsen um 2050 m. Hier beginnt der Schlussanstieg, die leichte Kletterei (I-II) wir durch viele Bügel erleichtert, die auch den Weg vorgeben. Ausstieg und wir sind am Kreuz der Kammspitze 2139 m, hier ist eher wenig Platz, die Aussicht grandios. 735 HM und <1 3/4 Std. Gehzeit, einigermaßen flott.

ABSTIEG: Am Anstiegsweg vorsichtig abklettern bzw. absteigen und bei der Tafel 1740 m links an den Felsen entlang und hinab zur Kammalm (1616 m). Bei den Jagdhütten vorbei und zur Forststraßenquerung (~1525 m).

Kleine Variante, wir gehen bequem links am Forstweg weiter westwärts, dann nordwärts bis zu einer Forststraße um 1440 m. Dann gerade drüber und im lichten Gelände weglos hinab zum Südufer vom Miessee. Lohnend, denn wir haben die Sonne im Rücken, schöner Fotopunkt. Ein Holzsteg führt durch das Wollgras bis zum See. Am stellenweis matschigen Uferweg ostwärts zur Wegmarkierung und über das bekannte Nordufer zurück zum Miesboden mit Raddepot (1420 m). 10 HM und gut 1 1/4 Std.

ABFAHRT: Am bekannten Weg auf der Forststraße zum Hochpunkt und dann zur Viehbergalm (1445 m), wo man einkehren kann, falls offen. Nochmals kurz etwas an, dann hinab zur Abzweigung (~1340 m) und links zur gewaltige Öfenschlucht und zum Parkplatz. 90 HM und gemütlich 40 Min.

Insgesamt: 1410 HM und fast 4 3/4 Std. (Rad 665 HM <1 3/4 Std. 20,4 km und Berg 745 HM + 3 Std.) bei ca. 26 km Gesamtstrecke.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Von Liezen kommend auf der B320 nach Gröbming Ost rechts abbiegen und ca. 6,3 km bis zum Schranken. Kurz vorher bei der Gabelung links halten. Grüne Wegweiser "Abenteuerpark" sind hilfreich.

Parking

Mittlerer Parkplatz vor dem Schranken um 930 m und großer P. (Kneippanlage Lend) unmittelbar vorher.

Coordinates

DD
47.467188, 13.851118
DMS
47°28'01.9"N 13°51'04.0"E
UTM
33T 413420 5257722
w3w 
///briefs.trembling.postage
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Karte ausdrucken, Austriamap odgl. auf Handy.

Freytag & Berndt WK 082, "Bad Aussee-Totes Gebirge-Tauplitz" 1:50.00

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Bergrad oder E-Bike, Teleskopstecken. Gute Bergausrüstung der Witterung angepasst.

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Mountain Hikes

  • Climbing helmet as required
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
26.7 km
Duration
4:40 h
Ascent
1,410 m
Descent
1,410 m
Out and back Scenic Refreshment stops available Summit route Exposed sections Secured passages Scrambling required

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view