Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Josefswarte Kammersteinerhütte von Perchtoldsdorf
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Josefswarte Kammersteinerhütte von Perchtoldsdorf

· 2 reviews · Hiking trail · Vienna Woods
Responsible for this content
ÖAV Sektion Tulln Verified partner 
  • Wanderung im Wienerwald: Josefswarte Kammersteinerhütte von Perchtoldsdorf
    / Wanderung im Wienerwald: Josefswarte Kammersteinerhütte von Perchtoldsdorf
    Video: Outdooractive – 3D Flüge
  • /
    Photo: Sandrina Wimmer, ÖAV Sektion Tulln
  • /
    Photo: Sandrina Wimmer, ÖAV Sektion Tulln
  • /
    Photo: Sandrina Wimmer, ÖAV Sektion Tulln
  • /
    Photo: Sandrina Wimmer, ÖAV Sektion Tulln
  • /
    Photo: Sandrina Wimmer, ÖAV Sektion Tulln
  • /
    Photo: Sandrina Wimmer, ÖAV Sektion Tulln
  • /
    Photo: Sandrina Wimmer, ÖAV Sektion Tulln
  • /
    Photo: Sandrina Wimmer, ÖAV Sektion Tulln
  • / Kammersteinerhütte
    Photo: Sektion Liesing-Perchtoldsdorf, ÖAV-Hüttenfinder
  • / Josefswarte
    Photo: Frank Baumbach, CC BY, ÖAV Sektion Liesing-Perchtoldsdorf
m 700 600 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km Teufelsteinhütte Josefswarte
Leichte Wanderung durch die Föhrenberge über zum größten Teil unmarkierte und einsame Pfade,  für orientierungskundige Wanderer.
moderate
Distance 10.9 km
3:00 h
491 m
486 m

Auf dieser Wanderung entdecken wir das Naturjuwel Perchtoldsdorfer Heide, eine Steppe am Stadtrand von Wien. Hier findest du sehr seltene und durch Natura 2000 geschützte Pflanzen und Lebewesen. Wir bewegen uns fast die gesamte Wanderung über in Waldgebiet, teils Mischwald, teils Föhrenwald. Das Highlight der Runde sind die Josefswarte, von der du einen tollen Rundumblick hast und natürlich der Blick von der Heide aus über Wien.

Die Routenführung ermöglicht dir einen großen Teil der Strecke  unterwegs zu sein ohne auf andere  Wanderer und Mountainbiker zu treffen. Das erfordert allerdings eine gute Orientierung bzw. die Kenntnisse ein Navigationsgerät benutzen zu können, da die meisten der Wege nicht markiert sind (und von diesen gibt es in diesem Gebiet zahlreiche).

Einkehrmöglichkeiten gibt es mehrere (unterschiedliche Öffnungszeiten beachten).

Author’s recommendation

Der Blick über Wien von der Heide aus
Profile picture of Sandrina Wimmer
Author
Sandrina Wimmer 
Update: November 15, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Großer Sattelberg, 581 m
Lowest point
Startpunkt Parkplatz, 291 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Parkplatz der Perchtoldsdorfer Heide (291 m)
Coordinates:
DD
48.124045, 16.253778
DMS
48°07'26.6"N 16°15'13.6"E
UTM
33U 593301 5330847
w3w 
///burn.hopping.hops

Destination

Parkplatz der Perchtoldsdorfer Heide

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz ein kurzes Stück geradeaus, dann links halten und die "kleine Heide" überqueren. Im Wald angekommen bleiben wir immer annähernd am Waldrand und wandern Richtung Süden bis Kilometer 2,5. Erst hier biegen wir rechts ab und wandern bergauf durch den Kardianalgraben (dies war mal ein markierter Weg, Reste der Markierung sind noch sichtbar). Wir halten uns immer links, andernfalls kürzt du die Route ab.

Nach einiger Zeit kommen wir dann auf eine Forststraße, hier findest du auch wieder Markierungen und Richtungsangaben. Gleich wieder rechts abzweigen und bei der nächsten Gelegenheit dann links halten bis zum Großen Sattel. Hier geht es wieder links weiter. Nach kurzer Zeit kommt die Abzweigung zum Predigerstuhl. Nach diesem Abstecher weiter der Forststraße folgen bis wir nach ein paar Minuten auf eine große Wiese kommen. Ein kleines Stück am Waldrand entlang und dann rechts in den Wald hinein (gut schauen, der Weg ist nicht gleich zu sehen).

Wir wandern dann über den Großen Sattelberg und die Muglhöhe (immer parallel zur Forststraße) bis wir wieder auf diese stoßen. Jetzt geht es immer der Beschilderung nach bis zur Kammersteinerhütte und der Josefswarte. Wer lieber in die vom Alpenverein Perchtoldsdorf geführte Hütte einkehrt - zur Teufelsteinhütte ist es kein großer Umweg. 

Nach der Josefswarte geradeaus bergab weiter und dann links halten bis wir wieder auf einer Forststraße sind. Diese überqueren und den letzten Anstieg auf den Parapluiberg (Vorderer Föhrenberg) meistern. Wir folgen dem Weg weiter bis zum Franz Ferdinand Schutzhaus. Von hier haben wir einen sehr guten Blick über Wien.

Weiter geht es zum Bierhäuselberg und der Sommerbauerwiese. Davor können wir noch einen Abstecher zur Ruine Kammerstein machen (diese liegt etwa 80 Höhenmeter tiefer). Nun geht es zurück zur Perchtoldsdorfer Heide, nochmal den Ausblick über Wien genießen. Über die große Heide wandern wir dann zurück zum Parkplatz.

 

 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

von Wien aus mit der Straßenbahnlinie 60 bis zur Endstation in Rodaun

Getting there

in Perchtoldsdorf der Beschilderung "Heide" folgen

Parking

kleiner Parkplatz vorhanden, am Wochenende sehr ausgelastet

Coordinates

DD
48.124045, 16.253778
DMS
48°07'26.6"N 16°15'13.6"E
UTM
33U 593301 5330847
w3w 
///burn.hopping.hops
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(2)
Andrea Schimak
May 08, 2021 · Community
Wunderschöne Tour abseits der viel begangenen Wege.
Show more
When did you do this route? May 08, 2021
Miriam Jutz
March 14, 2021 · Community
Wunderschöne Tour. Es gibt sehr viele Abzweigungen und sich überschneidende Wanderpfade, kaum Beschriftungen oder Markierungen, daher GPS unbedingt empfehlenswert damit man am Weg bleibt. Von Perchtoldsdorf Bahnhof ca. 35 Minuten zu Fuß bis zum Ausgangspunkt der Tour.
Show more
When did you do this route? March 13, 2021

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
10.9 km
Duration
3:00 h
Ascent
491 m
Descent
486 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view