Start Routes Jerusalemweg: Genf - Céligny
Plan a route here Copy route
Pilgrim Walk Stage 81

Jerusalemweg: Genf - Céligny

Pilgrim Walk · Genève
Responsible for this content
Pilgerwege Europa Verified partner 
Map / Jerusalemweg: Genf - Céligny
m 450 400 350 20 15 10 5 km La Perle du Lac Commugny La Versoix Prégny Tannay Versoix Genthod Céligny Founex Mies Malagny Bellevue
difficult
Distance 24.6 km
6:15 h
226 m
201 m
451 m
372 m
Wir verlassen Genf entlang dem nördlichen Seeufer, als erstes müssen wir also die Rhone überqueren. Eine solche Überquerung haben wir vor einigen Tagen bereits einmal in Frankreich gemacht, als wir die Region «Rhône-Alpes» betreten haben. Da hinter uns im Südwesten führte sie allerdings schon bedeutend mehr Wasser.
Wir besuchen noch kurz den Stadtteil von Genf am rechten Rhone-Ufer, bevor wir dem See entlang die Stadt und auch den Kanton Genf verlassen, eine Exklave des Kantons Genf werden wir kurz vor dem Etappenort Céligny noch antreffen und durchqueren. Den grössten Teil dieser Strecke verbringen wir also im Kanton Waadt (französisch: Vaud).
Dem See entlang erreichen wir durch Parkanlagen das Restaurant « La Perle du Lac». Von hier aus sollte man einen Abschieds- Blick auf Genf am unteren Seebecken des «Lac Léman» werfen, meist ist auch die Fontäne «Jet d'Eau», in Betrieb, eines der Wahrzeichen von Genf.
Das Nordufer des Genfersee zeichnet sich durch ein mildes Klima aus, es ist also eine beliebte Wohnlage und auch ein bekanntes Weinbaugebiet. Speziell die ersten Orte ausserhalb Genf sind beliebte Wohnlagen der «Schönen und Reichen» dieser Welt, ob Schauspieler, Spitzensportler oder andere erfolgreiche und bekannte Repräsentanten der Menschheit, die hier ihren Lebensabend verbringen, bei mildem Klima und moderaten Steuern.
Nach diesen Dörfern wandern wir dann meist durch Rebbau- und andere Landwirtschaftsgebiete, mit Blick über den See auf die französischen Savoyer-Alpen, schlicht eine Genusswanderung, abgesehen von einzelnen Abschnitten in der Nähe von Eisenbahn- und Autobahntrassen. Kurz vor Céligny beim Château de Bossey durchwandern wir dann die erwähnte kleine Exklave des Kantons Genf, und erreichen dann bald den Etappenort.

Hinweis(e)
Der «Jerusalemweg / JERUSALEM WAY» ist ein Pilgerwegnetz, das Pilger aus Zentraleuropa nach Jerusalem führt. Jerusalem gehört zusammen mit Rom und Santiago de Compostela zu den 3 wichtigsten christlichen Pilgerdestinationen des Mittelalters. Dieser Weg beginnt beim Kap Finisterra am Westufer Europas und führt entweder durch Italien oder der Donau entlang durch den Balkan in die Türkei, und ab dort wieder auf einer gemeinsamen Route nach Jerusalem.

Siehe auch
Siehe auch www.jerusalemway.org/

Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Landscape
Highest point
451 m
Lowest point
372 m

Start

Genf, Kathedrale Saint-Pierre (401 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'500'402E 1'117'429N
DD
46.200928, 6.148285
DMS
46°12'03.3"N 6°08'53.8"E
UTM
32T 279989 5120325
w3w 
///submit.bonds.burying

Turn-by-turn directions

Genf - La Perle du Lac - Prégny - Chambésy Dessus - Bellevue - Genthod - Malagny - La Versoix - Versoix - Versoix la Ville - Mies - Tannay - Commugny - Founex - Château Bossey - Céligny

Note


all notes on protected areas

Coordinates

SwissGrid
2'500'402E 1'117'429N
DD
46.200928, 6.148285
DMS
46°12'03.3"N 6°08'53.8"E
UTM
32T 279989 5120325
w3w 
///submit.bonds.burying
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Basic Equipment for Pilgrim Walks

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • Religious objects and material as required

Things to Bring if Staying in a Hostel

  • Toiletries and medication
  • Quick-drying towel  
  • Ear plugs
  • Sleeping bag liner
  • Sleepwear
  • Pilgrim ID card
  • Coronavirus mask and hand sanitizer
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
24.6 km
Duration
6:15 h
Ascent
226 m
Descent
201 m
Highest point
451 m
Lowest point
372 m
Refreshment stops available Multi-stage route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view