Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Im Herzen des Wilden Kaisers
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Im Herzen des Wilden Kaisers

Hiking trail · Kaiser Mountains
Responsible for this content
DAV Sektion Oberland Verified partner  Explorers Choice 
  • Durch steiles Wiesengelände steigt man den Südhang hinauf Richtung Sonneck.
    / Durch steiles Wiesengelände steigt man den Südhang hinauf Richtung Sonneck.
    Photo: Andrea & Andreas Strauß, DAV Sektion Oberland
  • / Der Blick geht über die Kitzbüheler Alpen hinweg zur Reichenspitzgruppe.
    Photo: Andrea & Andreas Strauß, DAV Sektion Oberland
  • / Oben am Gratrücken wird die nördliche Hälfte des Panoramas sichtbar, hier das Inntal.
    Photo: Andrea & Andreas Strauß, DAV Sektion Oberland
  • / Das umliegende Gelände ist steil, aber der Kopfkraxen-Sonneck-Rücken selbst ist flach.
    Photo: Andrea & Andreas Strauß, DAV Sektion Oberland
  • / Das Sonneck. Die Silhouetten der beiden Bergsteiger zeigen, dass der Gipfel noch ein gutes Stück weg ist.
    Photo: Andrea & Andreas Strauß, DAV Sektion Oberland
m 2000 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km
Kaiserlich: Bergwanderung auf das Sonneck (2260 m)  im Herzen des Wilden Kaisers 
moderate
Distance 14.2 km
8:30 h
1,550 m
1,550 m
Das Sonneck wird über die abwechslungsreiche Südflanke und zuletzt über den teils versicherten Grat Kopfkraxn-Sonneck erreicht. Die Szenerie ist hier wild, die Blicke gehen weit und an manchen Tagen hat man den Gipfel für sich allein - auch, weil die Tour recht lang ist.
Profile picture of Andrea & Andreas Strauß
Author
Andrea & Andreas Strauß
Update: October 06, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,260 m
Lowest point
745 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Die Wanderung verläuft durch das Naturschutzgebiet Kaisergebirge.

Tips and hints

Einkehr Gasthof Jägerwirt, Tel. +43 5358 86700, jaegerwirt-scheffau.at

Start

Bushaltestelle "Scheffau am Wilden Kaiser, Dorf", 745 m (740 m)
Coordinates:
DD
47.528322, 12.250153
DMS
47°31'42.0"N 12°15'00.6"E
UTM
33T 293017 5267542
w3w 
///ritual.jars.lockets

Destination

Bushaltestelle "Scheffau am Wilden Kaiser, Dorf", 745 m

Turn-by-turn directions

Von der Bushaltestelle in Scheffau geht es die Dorfstraße hinauf, an der Gabelung rechts und auf der Zufahrtsstraße zum Jägerwirt. Dort beginnt unterhalb des Gasthauses eine Almstraße, der man bis zur Wegscheid Niederalm folgt; an einer Brücke bleibt der kürzere Weg links des Bachs. Wenige Minuten oberhalb der Alm an der Abzweigung rechts halten und den Graben an zur Hochalm und weiter bis unter den Treffauer aufsteigen. Auf einer Höhe von circa 1560 m verzweigt sich der Weg: Links haltend quert man zum Sonnenstein und östlich davon geht es den großen Südhang hinauf bis zum Kammverlauf Hackenköpfe-Kopfkraxen-Sonneck. Dieser Abschnitt ist steil und wird wegen seiner Exposition teils sehr warm, aber auch der Ausblick wird immer besser. Westlich des Kopfkraxen-Gipfels erreicht man den Kamm, wendet sich nach rechts und folgt dem Steig zur Kopfkraxen ohne besondere Schwierigkeit. Auf der Ostseite ist dieser Gipfel steiler, hier helfen Versicherungen über einen kurzen Abstieg hinab. Der Weiterweg gestaltet sich im Vergleich einfacher: Der Rücken ist breiter und nur noch mäßig steil. Über schroffes Gelände gelangt man zum Gipfel. Der Ausblick von hier ist ausgezeichnet. Der Abstieg erfolgt auf dem Anstiegsweg.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug (NJ 421) Richtung Innsbruck bis Wörgl Hbf, weiter mit Bus (Linie 4060) Richtung "St. Johann in Tirol Bahnhof" bis nach "Scheffau am Wilden Kaiser, Dorf". Zurück: Mit Bus (Linie 4060) Richtung Wörgl nach "Söll Kreisverkehr", weiter mit Bus (Linie 4902) Richtung Kufstein bis nach Kufstein Hbf. Von dort mit der Bayerischen Regiobahn (BRB RB 54) Richtung München bis nach München Hbf.

Erste Fahrt am Wochenende um 7:28 Uhr, zurück bis 18:28 Uhr

Getting there

Von München über die A8 und die A93 bis zur Ausfahrt "Kufstein-Süd" durch Scheffau am Wilden Kaiser bis zum Parkplatz Gasthof Jägerwirt fahren. (Anfahrtsroute)

Parking

Parken beim Gasthaus/Pension Jägerwirt bei Scheffau am Wilden Kaiser.

Coordinates

DD
47.528322, 12.250153
DMS
47°31'42.0"N 12°15'00.6"E
UTM
33T 293017 5267542
w3w 
///ritual.jars.lockets
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

AV-Karte 8 "Kaisergebirge", 1:25.000

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Packliste Bergwandern

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
14.2 km
Duration
8:30 h
Ascent
1,550 m
Descent
1,550 m
Public-transport-friendly Out and back Scenic Refreshment stops available Summit route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view