Start Tours Hvar - Zur Uvala Prapatna
Share
Bookmark
Plan a route here
Fitness
Mountainbiking

Hvar - Zur Uvala Prapatna

Mountainbiking • Croatia
Responsible for this content
AVS Sektion Bozen
  • Abzweigung an der D116
    / Abzweigung an der D116
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Bucht Prapatna
    / Bucht Prapatna
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Der Küste entlang
    / Der Küste entlang
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • SV Luka
    / SV Luka
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Felder mit Reben und ..
    / Felder mit Reben und ..
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • .....Olivenbäumen
    / .....Olivenbäumen
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Blick zurück auf die Bucht Crikvica
    / Blick zurück auf die Bucht Crikvica
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • mit Kapelle Sv Luka
    / mit Kapelle Sv Luka
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
Map / Hvar - Zur Uvala Prapatna
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10
Weather

Kurze und lehrreiche Tour in der Nähe von Jelsa.

easy
11.6 km
2:00 h
223 m
237 m

Obwohl der Besuch der Bucht Prapatna mit Start in Jelsa keine große Runde ist, beinhaltet sie fast alle Merkmale, die für die Insel Hvar so eigen sind. Abschnitte auf Asphalt, die Schotterstraßen, deren manchmal grobe Steine zur Vorsicht mahnen, das Meer, Felder mit Reben und Olivenbäumen, und den charakteristischen Steinmauern mit den Lavendelsträuchern dazwischen. Als Zugabe sozusagen kann man an der Bucht Crikvica die kleine Kapelle SV Luka aufsuchen. Hier wird einmal im Jahr, am 18. Oktober, dem Tag des Evangelisten Lukas, eine Messe gefeiert. Zwar ist der sakrale Bau für eine Besichtigung nicht zugänglich, trotzdem strahl der Platz, an dem scheinbar Keramik und Überresten von Bauwerken aus der Römerzeit aufgefunden worden sind, etwas Mystisches aus und zieht den Besucher in seinem Bann.

Author’s recommendation

Auch wenn die dem Evangelisten Lukas geweihte Kapelle nicht zugänglich ist, erwartet den Besucher eine besondere Stimmung.

outdooractive.com User
Author
Eduard Gruber
Updated: 2018-07-24

Difficulty
easy
Technique
S0,
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
178 m
1 m
Highest point
Abzweigung an der D116 (178 m)
Lowest point
Küste (1 m)
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Keine besonderen Gefahrenmomente

Equipment

Helm, Flickzeug und Reserveschlauch gehören unbedingt zur Standardausrüstung.

Tips, hints and links

Die Hauptstraße D116 ist nur zur Hauptsaison stärker befahren, ansonsten sehr wenig Verkehr.

Start

Start entlang der Küstenstraße bei Lelsa (20 m)
Coordinates:
Geographic
43.158384 N 16.711206 E
UTM
33T 639120 4779824

Destination

Um Jelsa

Turn-by-turn directions

Von Jelsa ohne nennenswerte Steigung der Küstenstraße entlang. Hinter der Uvala Zenčišća beginnt die Straße anzusteigen und mündet nach ca. 3 km in die Hauptstraße D116. Auf dieser noch etwa 2 km weiter, bis bei einer Abzweigung ein Straßenschild nach Prapatna weist. Hier nun links ab und auf Schotterstraße in einigen Kehren hinunter zur Bucht Prapatna. Am Buchtenrand führt ein Fußweg nach Westen, vorbei an einigen Häusern. Dahinter ein kurzer Anstieg, dann immer der Küste entlang bis zur Bucht Crikvica mit der kleinen Kapelle SV Luka. Hier endet die Schotterstraße. Es geht weiter auf einen schwach erkennbaren Steig, anfänglich durch Sträucher, später durch eine Rebanlage bis man dahinter wieder auf einen Fahrweg stößt. Auf diesem weiter zur Küstenstraße und zurück zum Ausgangsort. Gesamt ca. 12km , 2h

Public transport

Busse fahren alle Inselorte mehrmals tägl. an. https://www.buscroatia.com/de/busfahrplaene-kroatien/

Getting there

Jelsa liegt an der Hauptstarße D116

Parking

Wer nicht in der Umgebung von Jelsa Quartier bezogen hat, empfehle ich einen kostenpflichtigen Parkplatz am Westrand der Stadt. So kann entlang der Küste die Tour begonnrn werden. Ansonsten bietet sich, am Schnittpunkt der Runde, bei die Zufahrtsstrasse zur Bucht Crikvica an der alten Hauptstraße D116, einige Parkplätze am Straßenrand.

Arrival by train, car, foot or bike

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.
Difficulty
S0 easy
Distance
11.6 km
Duration
2:00 h
Ascent
223 m
Descent
237 m
Round tour Nice views Suitable for families and children Cultural/historical value

Weather Today

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.