Start Tours Hvar - Zum Hirtendorf Humac
Share
Bookmark
Plan a route here
Fitness
Mountainbiking

Hvar - Zum Hirtendorf Humac

Mountainbiking • Croatia
Responsible for this content
AVS Sektion Bozen
  • Das Bergdorf Pitve
    / Das Bergdorf Pitve
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Tunnelportal  - Für Fahrräder verboten
    / Tunnelportal - Für Fahrräder verboten
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Begleiter am Wegesrand
    / Begleiter am Wegesrand
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Die pistenähnliche Straße am Gebirgsrücken
    / Die pistenähnliche Straße am Gebirgsrücken
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Mediterranes Buschwerk und Pinien
    / Mediterranes Buschwerk und Pinien
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Weite Aussichten
    / Weite Aussichten
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Die Wasserlöcher
    / Die Wasserlöcher
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Trim oder Bunja - Früher Unterkünfte für die Hirten
    / Trim oder Bunja - Früher Unterkünfte für die Hirten
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Zugangssteig zur Höhle von Grapcevo
    / Zugangssteig zur Höhle von Grapcevo
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Der Eingang der Höhle
    / Der Eingang der Höhle
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Seilversicherter Abschnitt
    / Seilversicherter Abschnitt
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Das Alter Hirtendorf Humac
    / Das Alter Hirtendorf Humac
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Am Ende der Tour entlang der Küste
    / Am Ende der Tour entlang der Küste
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Verlassene Kapelle
    / Verlassene Kapelle
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • Und überall der Lavendel
    / Und überall der Lavendel
    Photo: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
Map / Hvar - Zum Hirtendorf Humac
0 150 300 450 600 m km 5 10 15 20 25
Weather

Aussichtsreiche Rundtour über dem Inselrücken mit Abstechern zu Zeugen aus der Vergangenheit.

easy
28.2 km
3:30 h
620 m
620 m

Auf dem Scheitel des Gebirgszuges , welcher die Insel in Längsrichtung durchzieht, verläuft eine pistenartige Schotterstraße, welche sich ganz hervorragend zum Befahren mit einem Fahrrad/Mountainbike eignet. Von der Nord- wie auch von der Südseite führen die Zufahrten, mit Start jeweils beim Tunnelportal der Verbindungsstraße, welche von Jelsa nach Zavala führt. Nach dem man die Höhenstrasse erreicht hat, kann man ohne nennenswerte Steigungen  hoch über dem Meer in einer außergewöhnlichen Gebirgslandschaft entlangradeln. Die Gegend ist übersät mit hunderten alten Trockenmauern, im Juni/Juli blüht hier der Lavendel , dessen lila Farbe sich mit dem gelb blühenden Ginstern konkurriert, niedere Macchia und hohe Pinienbäume säumen den Weg. Der Blick vom Inselrücken reicht weit hinaus, auf die Inseln Brac im Norden und der Insel Kocula im Süden, und über allem liegt der für die Insel typische aromatische und herbe Duft vom wildwachsenden  Lavendel und Rosmarin.

Am Weg unserer Route liegt die Höhle von Grapcevo geboten, in der bedeutende Funde aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Gemacht wurden, und das alte Hirtendorf Humac. Es diente den Hirten vor hunderten von Jahren als Unterkunft, heute sind die alten Hütten liebevoll restauriert und werden nur noch in den Sommermonaten von den Weinbauern benützt. In der einzigen  Konoba kann man bei einem Bier einfache kroatische Köstlichkeiten und die Ruhe genießen

Author’s recommendation

Der Besuch der Höhle ist nur gegen Voranmerkung und mit einer Führung möglich. Anmeldungen bei der Konoba Humac.

outdooractive.com User
Author
Eduard Gruber
Updated: 2018-06-15

Difficulty
easy
Technique
S0,
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
442 m
1 m
Lowest point
Küste (1 m)
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Nicht zu spät starten, so entgeht man der Hitze bei der Auffahrt.

Equipment

Helm, Flickzeug und Reserveschlauch gehören unbedingt zur Standardausrüstung.

Tips, hints and links

Zusätzliche Informationen zur Höhle Grapcevo

Start

Jelsa (20 m)
Coordinates:
Geographic
43.158369 N 16.711189 E
UTM
33T 639118 4779822

Destination

Jelsa

Turn-by-turn directions

Von Jelsa auf Zufahrtstraße zum Bergdorf Pitve und weiter bis zum Beginn des Tunnels, Hier rechts ab und auf Schotterstraße in einigen Serpentinen hinauf zum Bergrücken .Jetzt auf pistenähnlicher Straße in Richtung Osten, immer leicht abwärts durch die Gebirgslandschaft bis zur Weggabelung mit Wegweiser nach Humac. (Die Abzweigung für den Besuch der Höhle von Grapcevo liegt ca. 400m vor der Weggabelung. Für diesen Abstecher ist ein Fußweg von ca. 20 min einzuplanen).

Von Humac führt eine Asphaltstraße hinunter auf die Hauptstraße D116. Nach ca. 2,5 km Abzweigung auf einem Schotterweg, der hinunter zur Küste führt. Kurz vor Jelsa, mündet dieser Weg wieder auf die Hauptstraße, auf welcher wir zum Ausgangsort zurückradeln  (Der Abstecher zur Küste führt kurz am Ende durch ein privates Weingut, wo die Räder geschoben werden müssen. Wem dies zu unbequem ist, kann natürlich den Küstenabschnitt auslassen und auf der Hauptstraße bleiben).

Public transport

Busse fahren alle Inselorte mehrmals tägl. an. Zum Fahrplan

Getting there

Jelsa liegt an der Hauptstarße D116

Parking

Am Stadtrand gibt es einige kostenpflichtige Parkmöglichkeiten
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Kompass - Kroatien - Dalmatinische Küste: Wanderkarten-Set. 1:100000

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.
Difficulty
S0 easy
Distance
28.2 km
Duration
3:30 h
Ascent
620 m
Descent
620 m
Round tour Nice views With refreshment stops Cultural/historical value

Weather Today

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.