Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 30 days for free Community
Choose a language
Start Routes Hohle Felsen-Tour
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Hohle Felsen-Tour

· 3 reviews · Hiking trail · Pfalz
Profile picture of Andrea Skamletz
Responsible for this content
Andrea Skamletz 
  • Hohle Felsen
    Hohle Felsen
    Photo: Andrea Skamletz, Community
m 400 300 200 10 8 6 4 2 km
Felsen, Rittersteine, Seerosenteiche und eine gute Einkehr erwarten den Wanderer auf dieser Tour im Dahner Felsenland.
moderate
Distance 10.5 km
2:55 h
222 m
222 m
438 m
217 m

Je nach persönlicher Vorliebe kann man die Tour auf breitem Weg entlang des Moosbachtals beginnen und später auf Pfaden und Waldwegen entlang der Felsen wandern, um zum Schluß in der PWV Hütte Im Schneiderfeld einzukehren.

Oder man beginnt mit dem fordernden Teilstück von der PWV Hütte zu den Felsen und läuft am Ende gemütlich im Tal. (Im Track in dieser Richtung beschrieben).

Author’s recommendation

Für Rittersteinsammler: Nr 203 "Am Mücken Plätzel" und Nr. 205 "Moosbachquelle".
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
438 m
Lowest point
217 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 0.34%Dirt road 2.02%Forested/wild trail 31.37%Path 61.57%Road 1.62%Unknown 3.04%
Asphalt
0 km
Dirt road
0.2 km
Forested/wild trail
3.3 km
Path
6.5 km
Road
0.2 km
Unknown
0.3 km
Show elevation profile

Start

Wanderparkplatz Moosbachtal (217 m)
Coordinates:
DD
49.152072, 7.756600
DMS
49°09'07.5"N 7°45'23.8"E
UTM
32U 409332 5445105
w3w 
///ushered.indicative.basked
Show on Map

Destination

Wanderparkplatz Moosbachtal

Turn-by-turn directions

Vom Wanderparkplatz im Moosbachtal folgt man der Beschilderung "Hohle Felsen-Tour" zur PWV Hütte Im Schneiderfeld. Anschließend geht es auf Naturwegen am Rand des Tales entlang und später im Wald aufwärts in Richtung Kleiner Mückenkopf. Unterhalb des Kleinen Mückenkopfes befindet sich der Ritterstein Nr. 203 "Am Mücken Plätzel". Bald danach leiten die Wanderschilder zu der Gruppe "Hohle Felsen" an denen man eine Weile entlangwandert und zahlreiche Felsformationen und auch Kammern im Fels entdecken kann.

Der dann folgende Abstieg auf kleinem Pfad verlangt etwas Trittsicherheit und führt hinunter zum Ritterstein Nr. 205 "Moosbachquelle. Auf dem Weiterweg wird aus dem Pfad ein Schotterweg, der an einigen Weiher entlang führt, in denen zur richtigen Jahreszeit zahlreiche Seerosen blühen. Dieser Abschnitt der Wanderung durch das Moosbachtal zieht sich ein wenig. Gegen Ende führt der Weg wieder durch Wald und zurück zum Wanderparkplatz.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Getting there

Zwischen Dahn und Hinterweidenthal befindet sich an der B 427 die Abfahrt (Schilder "Neudahner Weiher"). Über eine kleine Brücke, anschließend links auf einen geschotterten Fahrweg bis zum Parkplatz Moosbachtal

Parking

Parkplatz Moosbachtal

Coordinates

DD
49.152072, 7.756600
DMS
49°09'07.5"N 7°45'23.8"E
UTM
32U 409332 5445105
w3w 
///ushered.indicative.basked
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Pietruska, Dahner Felsenland, ISBN 978-3-945138-06-9

Book recommendations for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.7
(3)
Stephy G
April 22, 2022 · Community
Traumhaft! Bin die Tour "falsch" rum gelaufen, so hat man die Sonne im Rücken und nur einen Anstieg von etwa einem Kilometer.
Show more
When did you do this route? April 22, 2022
Photo: Stephy G, Community
Photo: Stephy G, Community
Photo: Stephy G, Community
Photo: Stephy G, Community
Photo: Stephy G, Community
Photo: Stephy G, Community
Photo: Stephy G, Community
Photo: Stephy G, Community
Photo: Stephy G, Community
Photo: Stephy G, Community
Photo: Stephy G, Community
thorsten glücker 
June 27, 2021 · Community
schöne tour,viel pfadanteil,tolle felsen und der seerosenteich ein traum mit froschkonzert in unglaublicher lautstärke
Show more
When did you do this route? June 27, 2021

Photos from others

+ 8

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
10.5 km
Duration
2:55 h
Ascent
222 m
Descent
222 m
Highest point
438 m
Lowest point
217 m
Public-transport-friendly Circular route Geological highlights Botanical highlights

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view