Start Routes Höhenweg aargauSüd - Teilweg 01
Plan a route here Copy route
Hiking trail Stage 1

Höhenweg aargauSüd - Teilweg 01

· 1 review · Hiking trail · Switzerland
Responsible for this content
aargauSüd impuls
  • Homberg, Homberg-Turm
    Homberg, Homberg-Turm
    Photo: Peter Siegrist, aargauSüd impuls
m 700 600 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Vom Homberg, der Aargauer Rigi, aus führt der Weg nordwärts nach Dürrenäsch, wo das Wildobst-Arboretum besichtigt werden kann.

Distance 8.2 km
2:15 h
59 m
306 m
787 m
540 m
Vom Homberg, der Aargauer Rigi, aus führt der Weg nordwärts nach Dürrenäsch, wo das Wildobst-Arboretum besichtigt werden kann. Der Reinacher Homberg mit seinem Aussichtsturm auf 788 m ü. M. heisst nicht umsonst Aargauer Rigi. Von der Turmplattform aus geniesst man die Aussicht auf den Hallwiler- und den Baldegger-see und einen schönen Rund-blick von den Westalpen hin bis zum Säntis und weiter auf die Jurahügelzüge. Die Route führt stets nordwärts, kreuzt auf der Wandflue (Wampfle) die Strasse, welche von Zetzwil aus das Wynental mit dem Seetal verbindet. Bald erreicht man Dürrenäsch, das Dorf, welches auf der Wasserscheide zwischen beiden Tälern liegt. Hier lohnt sich der Besuch des oberhalb des Dorfes gelegenen Wildobst-Arboretums Seetal, wo in einer systematischen Wildobstsammlung in der Schweiz alle europäischen Wildobstarten und deren Sorten enthalten sind und einem breiten Publikum präsentiert werden.
Profile picture of Thomas Bachmann
Author
Thomas Bachmann 
Update: October 13, 2021
Highest point
787 m
Lowest point
540 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 18.50%Nature trail 68.69%Path 10.02%Road 2.78%
Asphalt
1.5 km
Nature trail
5.6 km
Path
0.8 km
Road
0.2 km
Show elevation profile

Tips and hints

Zubringerroute

Der Homberg ist auf den Zubringerrouten von den Bahnhöfen Reinach, Zetzwil, Leimbach und Birrwil erreichbar. Der Einstieg in den Teilweg 01 kann aber auch ab den Bahnhöfen Unterkulm Nord und Oberkulm erfolgen. Dürrenäsch und Leutwil liegen an der Buslinie Lenzburg– Boniswil–Teufenthal.

Start

Coordinates:
SwissGrid
2'656'415E 1'236'408N
DD
47.276158, 8.184233
DMS
47°16'34.2"N 8°11'03.2"E
UTM
32T 438301 5236176
w3w 
Show on Map

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

ZubringerrouteDer Homberg ist auf den Zubringerrouten von den Bahnhöfen Reinach, Zetzwil, Leimbach und Birrwil erreichbar. Der Einstieg in den Teilweg 01 kann aber auch ab den Bahnhöfen Unterkulm Nord und Oberkulm erfolgen. Dürrenäsch und Leutwil liegen an der Buslinie Lenzburg– Boniswil–Teufenthal.

Coordinates

SwissGrid
2'656'415E 1'236'408N
DD
47.276158, 8.184233
DMS
47°16'34.2"N 8°11'03.2"E
UTM
32T 438301 5236176
w3w 
///trainers.grid.hometown
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Thomas Bachmann
July 13, 2022 · Community
Wunderbare Wanderung. Geeignet für Schulreisen.
Show more

Photos from others


Reviews
Distance
8.2 km
Duration
2:15 h
Ascent
59 m
Descent
306 m
Highest point
787 m
Lowest point
540 m
Public-transport-friendly Out and back Linear route Circular route Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view