Start Routes Hochwurzen 1.850 m / Pistenskitour mit eigener Aufstiegsroute
Plan a route here Copy route
Back-country skiing recommended route

Hochwurzen 1.850 m / Pistenskitour mit eigener Aufstiegsroute

Back-country skiing · Schladming-Dachstein
Responsible for this content
ÖAV Sektion Gröbming Verified partner  Explorers Choice 
  • Ausgangspunkt: Talstation Gipfelbahn Hochwurzen
    Ausgangspunkt: Talstation Gipfelbahn Hochwurzen
    Photo: Manfred Lindtner, ÖAV Sektion Gröbming
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 6 5 4 3 2 1 km Hochwurzenhütte Hochwurzenalm Seiterhütte & Celtic Bar Gipfelbahn Hochwurzen

Allwetter-Pisten-Schitour / tolle Trainingstour / moderate Einsteigertour / kurze Schnuppertour / kulinarische Genußtour. 

Gebühr für Pisten-Tourengehen!

 

easy
Distance 6.4 km
2:00 h
725 m
725 m
1,850 m
1,150 m
Aufstieg: 3,8 km / 700 hm / ca. 1 - 2 Std.

Author’s recommendation

Vollmond- od. Abend-Schitour (Tipp: Stirnlampe!)

 

Profile picture of Manfred Lindtner
Author
Manfred Lindtner 
Update: February 03, 2022
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
1,850 m
Lowest point
1,150 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Track types

Show elevation profile

Rest stops

Hochwurzenhütte
Hochwurzen cable-car
Hochwurzenalm
Seiterhütte & Celtic Bar

Safety information

Abends ist eine Abfahrt ausschließlich  über die Piste Nr. 33 möglich (bzw. in der Zeit von 17:00 - 19:00 Uhr ausnahmslos über die Pisten Nr. 31/35/36 - siehe Übersichtsplan). Wir bitten Dich um strikte Einhaltung. An Tagen ohne Abendbetrieb sind ALLE Pisten von 17.00 Uhr bis um 8.30 Uhr des nächsten Tages gesperrt. Das Befahren sowie das Betreten der gesperrten Pisten ist dann nicht erlaubt.

Tips and hints

www.schladming-dachstein.at

 

Die Skitour Hochwurzen ist eine beliebte Skitour entlang einer präparierten bzw. vorgespurten Route. Für den Aufstieg sowie die Nutzung der Infrastruktur wie präparierte Aufstiegsspur, Piste für die Abfahrt, Parkplatz, Leitsystem etc. ist eine Gebühr zu entrichten. Entlang der Tour gibt es insgesamt 5 Einkehrmöglichkeiten: die Hochwurzenhütte am Gipfel, etwas unterhalb die Hochwurzenalm, etwa in der Mitte die Seiterhütte, sowie bei der Talstation die Tauernalm und den "Alten Stadl".

Gebühr für Pisten-Tourengehen

Die Gebühr beträgt € 10,00 pro Person und Tag. Das Ticket erhältst Du am Ticketautomaten direkt am Beginn der Aufstiegsspur oder an der Kassa der Gipfelbahn Hochwurzen. Es ist außerdem eine Tourengeher-Kombi-Saisonkarte für Planai, Hochwurzen, Galsterberg, Rittisberg und Fageralm erhältlich. Inhaber eines gültigen Skipasses benötigen kein gesondertes Ticket. Der Ticketautomat akzeptiert nur Bankomat- & Kreditkarten mit NFC-Funktion sowie Münzen und gibt kein Retourgeld! Das Ticket muss beim Aufstieg mitgeführt werden, da auf den Pisten Kontrollen durchgeführt werden.

 

Start

Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen (1,122 m)
Coordinates:
DD
47.375906, 13.654643
DMS
47°22'33.3"N 13°39'16.7"E
UTM
33T 398438 5247816
w3w 
///reloaded.recount.morph
Show on Map

Destination

Hochwurzen 1.850 m

Turn-by-turn directions

Aufstieg:

Tagsüber verläuft die Aufstiegsroute am östlichen Rand der Piste Nr. 33.  Ab der Talstation Gipfelbahn Hochwurzen steigst Du über eine eigens angelegte Spur am linken (östlichen) Pistenrand bis zur Bergstation der Obertalbahn auf. Über die kleine Ebene querst Du zur Seilbahntrasse der Gipfelbahn wo nun eine eigens angelegte Aufstiegsspur durch den Wald oberhalb der Piste Nr. 33 beginnt. Diese ist viel begangen, gut erkennbar und auch ausgeschildert. Mit einigen Spitzkehren bietet sie Dir zudem die Möglichkeit Deine Technik weiter zu verbessern!

Abfahrt:

Während der Pistenöffnungszeiten (8:30 bis 17:00 Uhr) kannst Du grundsätzlich entlang jeder geöffneten Piste ins Tal fahren. Abends ist eine Abfahrt ausschließlich  über die Piste Nr. 33 möglich (bzw. in der Zeit von 17:00 - 19:00 Uhr ausnahmslos über die Pisten Nr. 31/35/36 - siehe Übersichtsplan). Wir bitten Dich um strikte Einhaltung. An Tagen ohne Abendbetrieb sind ALLE Pisten von 17.00 Uhr bis um 8.30 Uhr des nächsten Tages gesperrt. Das Befahren sowie das Betreten der gesperrten Pisten ist dann nicht erlaubt.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug oder Bus bis zum Bahnhof Schladming.

Mit dem Skibus bis zur Talstation der Hochwurzen Bergbahn.

www.skiamade.com

www.oebb.at

 

Getting there

Mit dem Auto auf der B 320 von Radstadt oder Liezen bis Schladming, über die Rohrmooserstraße bis zur Talstation der Hochwurzen Bergbahn.

Parking

Talstation Hochwurzen Bergbahn / Ticket / WC

Tipp: mit dem Skibus bis zur Talstation der Hochwurzen Bergbahn

Coordinates

DD
47.375906, 13.654643
DMS
47°22'33.3"N 13°39'16.7"E
UTM
33T 398438 5247816
w3w 
///reloaded.recount.morph
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Info-Folder: Hochwurzen-Seilbahn

Author’s map recommendations

WK 201 Schladminger Tauern Radstadt Dachstein 1 : 50.000

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Skitourenausrüstung

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
6.4 km
Duration
2:00 h
Ascent
725 m
Descent
725 m
Highest point
1,850 m
Lowest point
1,150 m
Public-transport-friendly Scenic Refreshment stops available Summit route Family-friendly Cableway ascent/descent Forest roads Clear area Forest
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 4 Waypoints
  • 4 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view