Start Routes Hochstaufen-Zwiesel-Überschreitung
Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

Hochstaufen-Zwiesel-Überschreitung

· 2 reviews · Mountain Hike · Berchtesgadener Land
Profile picture of Anita Kälker
Responsible for this content
Anita Kälker 
  • Blick zurück auf den Staufen und dem Wegverlauf
    Blick zurück auf den Staufen und dem Wegverlauf
    Photo: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 14 12 10 8 6 4 2 km

Aussichtsreiche Rundtour im Staufenmassiv

Von der Padinger Alm über den "Steinernen Jäger" auf den Hochstaufen. Vom Staufenhaus den Normalweg absteigen bis zum Einstieg "Mittelstaufen-Zwiesel". hier beginnen Seilversicherungen und es beginnt eineaussichtsreiche Grattour mit etlichen Leitern. Man steigt wieder auf etwa 1200m ab um anschließend wieder auf 1781m zum Zwiesel aufzusteigen.

difficult
Distance 15.1 km
8:00 h
1,669 m
1,670 m
1,776 m
656 m
Von der Padinger Alm bis zur Weggabelung, dort nach rechts "Hochstaufen über Steinernen Jäger" auf den Hochstaufen. Vom Staufenhaus den Normalweg absteigen bis zum Einstieg "Mittelstaufen-Zwiesel". Hier beginnen Seilversicherungen und es beginnt eine aussichtsreiche Grattour mit etlichen Leitern. Man steigt wieder auf etwa 1200m ab um anschließend wieder auf 1781m zum Zwiesel aufzusteigen. Vom Zwiesel zurück zum Zenokopf und hinunter zur Zwieselalm (Kaiser-Willhelm-Haus). Von der Alm zunächst den normalen Abstiegsweg (Listwirt, Bad Reichenhall). Achtung, dann die Abzweigung nach Bartlmahd nehmen. Diese ist an einem dicken Baum angebracht und kann leicht übersehen werden.  Man quert nun unterhalb der Grattour durch Wald und quert ein großes Schotterfeld bis man auf den Weg herunter vom Staufen trifft. Diesen zurück zum Parkplatz folgen.

Author’s recommendation

Die Tour ist ein absolutes High-Light für Alpinisten die gerne auch mit den Händen "arbeiten". Ein gewisses Maß an Kondition und Erfahrung sollte man schon mitbringen.
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
1,776 m
Lowest point
656 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Dirt road 12.15%Via ferrata 12.60%Unknown 75.24%
Dirt road
1.8 km
Via ferrata
1.9 km
Unknown
11.4 km
Show elevation profile

Safety information

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind absolutes MUSS. Klettersteigset ist nicht notwendig, außer es verlangt die Psyche.

Start

Padinger Alm - Bad Reichenhall (656 m)
Coordinates:
DD
47.738678, 12.855782
DMS
47°44'19.2"N 12°51'20.8"E
UTM
33T 339248 5289482
w3w 
Show on Map

Destination

Padinger Alm

Note


all notes on protected areas

Getting there

Auf der B21(Loferer Straße) nach Bad Reichenhall bis zur Abfahrt nach Karlstein/Kaserne. An der Kaserne vorbei bis zur Padinger Alm Parkplatz. Auf die Beschilderung Padinger Alm achten.

Coordinates

DD
47.738678, 12.855782
DMS
47°44'19.2"N 12°51'20.8"E
UTM
33T 339248 5289482
w3w 
///prawn.brochure.force
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk, Rucksack mit genügend Getränke!!!! Unterwegs keine Quellen! An heißen Tagen unerläßlich da es erst bei der Zwieselalm wieder Getränke gibt.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(2)
Franz Althuber
May 11, 2020 · Community
Eine richtig tolle Runde hoch über Bad Reichenhall
Show more
Video: Franz Althuber, Community
Lukas Koestler 
August 27, 2018 · Community
Sehr schöne Tour!
Show more

Photos from others


Reviews
Difficulty
difficult
Distance
15.1 km
Duration
8:00 h
Ascent
1,669 m
Descent
1,670 m
Highest point
1,776 m
Lowest point
656 m

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view