Start Tours Hochbuchberg 1273m und Landsberge 899m in den O.Ö.Voralpen
Share
Bookmark
My Map
Plan a route here
Fitness
Winter hiking

Hochbuchberg 1273m und Landsberge 899m in den O.Ö.Voralpen

· 1 review · Winter hiking · Upper Austrian PreAlps
Responsible for this content
ÖAV Sektion Linz Verified partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm im Detail
    / Zeit-Wege-Diagramm im Detail
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Wandtafel mit Karte Landsberge und Hüttenparkplatz Hochbuchberg
    / Wandtafel mit Karte Landsberge und Hüttenparkplatz Hochbuchberg
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Grünburgerhütte 1080m
    / Grünburgerhütte 1080m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Abzweig zum Hochbuchberggipfel 1145 m
    / Abzweig zum Hochbuchberggipfel 1145 m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Hochbuchberg 1273m
    / Hochbuchberg 1273m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Talabstieg von der Grünburgerhütte 940m
    / Talabstieg von der Grünburgerhütte 940m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Kleiner Landsberg 854m
    / Kleiner Landsberg 854m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Hochbuchberg 1273m vom Kl. Landsberg 854m gesehen.
    / Hochbuchberg 1273m vom Kl. Landsberg 854m gesehen.
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Großer Landsberg 899m
    / Großer Landsberg 899m
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Blick in's schneefreie Tal der Steyr.
    / Blick in's schneefreie Tal der Steyr.
    Photo: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
Map / Hochbuchberg 1273m und Landsberge 899m in den O.Ö.Voralpen
0 300 600 900 1200 1500 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Grünburger Hütte Hochbuchberg 1273m Gr. Landsberg 899m

Herrliche Winterwanderung, jedoch auch für die schneefreie Zeit ebenso passend.

Zwei kurze Gipfeltouren in der Region Grünburg O.Ö., die aufgrund der Nähe der Ausgangspunkte hintereinander ausgeführt werden können. Der Aufstieg zum Kleinen Landsberg 854 m ist steil, aber mit Stahlseilen versichert.

moderate
20 km
3:45 h
1050 m
1050 m

Die erste und beliebte Tour führt uns vom Rieserberg-Parkplatz am Hüttenweg zur Grünburgerhütte (fast immer offen) und zum Gipfel des Hochbuchberges. Der Abstiegsweg ist mit dem Anstieg ident.

Eine kurze Fahrt mit dem PKW bringt uns in 10 Min. zum Parkplatz für die zweite Tour. Die beiden Landsberge können hier nacheinander rasch erstiegen werden. Trotz der geringen Höhen ist die Aussicht sehr lohnend. Am Anstiegsweg wandern wir zum Parkplatz zurück.

Author’s recommendation

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

 

outdooractive.com User
Author
Karl Linecker 
Updated: 2018-12-20

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
1273 m
595 m
Highest point
Hochbuchberg (1273 m)
Lowest point
P Landsberge (595 m)
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Grünburger Hütte

Safety information

Vorsicht am Kleinen Landsberg!

Tips, hints and links

Diese Tour wurde als Winterwanderung ausgeführt und im Diagramm so dargestellt, sie ist aber fast das ganze Jahr über als Wanderung machbar, außer bei höherer Schneelage.

Start

P Rieserberg 695m / bzw. P Landsberge 595m (687 m)
Coordinates:
Geographic
47.932550, 14.262262
UTM
33T 444896 5309066

Destination

P Rieserberg 695m / bzw. P Landsberge 595m

Turn-by-turn directions

Siehe auch detailliertes "Zeit-Wege-Diagramm in der Bildergalerie".

ANSTIEG: Vom Hütten-Parkplatz am Rieserberg (695 m) im Hochwald bei einer Jagdhütte (775 m) vorbei, mit kleinen Gegenanstiegen zu einer Wegtafel 940 m, die links ins Rodatal weist. Wir wandern gerade weiter und erreichen bald die Grünburgerhütte auf 1080 m. Weiter zuerst über eine Wiese, dann im Wald bergauf zur nächsten Wegtafel auf 1145 m, wo wir rechts abzweigen. Durch den dichten Buchenwald nun steil bergauf bis zum Gipfelkreuz des Hochbuchberges 1273 m. Schöner Blick zur Hütte und nach Süden ins Tote Gebirge. 605 HM und 1:20 Std. flott.

ABSTIEG: Erfolgt am Anstiegsweg über die Wegtafel 1145 m, links zur Grünburgerhütte 1080 m und zurück zum Rieserberg 695 m. 25 HM und 1 :10 Std.

Insgesamt für Hochbuchberg: 630 HM und zügig 2 1/2 Std. Gehzeit.

Mit dem PKW 8,9 km Fahrt zur Haunoldmühle, links kurz auf der B 140 und rechts ab zum Parkplatz für die Landsberge auf 595 m.

ANSTIEG: Vom P 595 m steil über die Wiese, im Wald die Forststraße 3 x queren (660 m, 685 m und 705 m) und zu einem Sattel auf 760 m mit Wegtafel. Hier links zu Seilsicherungen, auf den letzten 70 Höhenmeter zum Gipfel ist Trittsicherheit gefragt. Am kleinen Landsberg 854 m mit Kreuz hat man einen tollen Ausblick. Zurück zur Scharte auf 760 m, der Forststraße kurz folgen ~785 m und dann rechts am Pfad zuertst steil hinauf und dann flach am Kamm zum Großen Landsberg 899 m.

ABSTIEG: Zurück zum Sattel 760 m und links am Anstiegsweg, die Forststraßen querend zum Parkplatz (595 m). 

Insgesamt für die Landsberge: 420 HM und 1 1/4 Std. zügige Gehzeit.

Public transport

Mit Pyhrnbahn Strecke Kirchdorf - Windischgarsten Bahnhof Klaus oder Michldorf, ÖBB: www.oebb.at

Weiter mit Bus Richtung Grünburg zur Haunoldmühle und zu Fuß oder mit Taxi zum Hüttenparkplatz Grünburgerhütte am Rieserberg (695 m).

Getting there

Auf der Steyrtalbundestraße B140 nach Obergrünburg bis zur Haunoldmühle, links Abzweigung über die Steyrbrücke und wieder links zum Parplatz auf dem Rieserberg 695 m.

Für die Landsberge zurück zur Haunoldmühle, (ca. 4,5 km), dann links auf der B140 rund 2 km und dann scharf rechts Richtung Pernzell abbiegen. Nach 0,6 km links auf den Güterweg Landsberg abzweigen und diesem gut 2 km bis zum Parkplatz folgen, ca. 9 km vom Hüttenparkplatz Rieseberg.

Parking

Größerer Parkplatz am Rieserberg 695 m,

einige Parkplätze 595 m beim Landsberg an der Forststraße.

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

F&B WK Blatt 081 Kompass WK Nr. 70 Nationalpark Kalkalpen ÖK 50 Blatt 68 / 69

Book recommendations for this region:

show more

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Best deal:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.

Comments and ratings (1)

Tina Pühringer
2016-04-04
Reviews
Aufstieg
Aufstieg
Photo: Tina Pühringer, Community
Wegweiser ;)
Wegweiser ;)
Photo: Tina Pühringer, Community

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
20 km
Duration
3:45 h
Ascent
1050 m
Descent
1050 m
Tour route Scenic With refreshment stops Summit tour
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
afternoon

Avalanche conditions

·
No recent avalanche report available

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.