Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 30 days for free Community
Choose a language
Start Routes Hinteralm zur Olga
Plan a route here Copy route
Mountainbiking

Hinteralm zur Olga

Mountainbiking · Chiemgau
Profile picture of Wolfgang Tupy
Responsible for this content
Wolfgang Tupy
  • da Sepp
    da Sepp
    Photo: Wolfgang Tupy, TW
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 35 30 25 20 15 10 5 km
MBT auf die Hinteralm.
easy
Distance 39.7 km
1:45 h
635 m
376 m
1,130 m
657 m

leichte MBT 39 km, die in den Nachmittags- oder in den Abendstunden zu bewältigen ist.

Vom Wellenhallenbad Ruhpolding, bekannt von den Weltberühmten Biathlon Weltcups. Anfangs die Straße in Richtung Brand, weiter bis nach Urschlau von dort noch eine Zeit auf asphaltierter Strasse bie zur Abzweigung Brücke Röthelmoos, links liegen lassen. Der Forstweg bis Eschlmoos ist leicht zu erklimmen. Anschließend der Wegbeschreibung Hinteralm 300 m folgen. Nun geht es links ein kurzes steiles Stück bis zur Ebene zum Hochgern. weiter den kleinen Berg hinunter zur Hinteralm.

Author’s recommendation

Den Rückweg kann man über Röthelmoss, hier gibt es weitere Einkehrmöglichkeiten bei der Langerbauer- oder Dandl Alm. Im Anschluss die Abfahrt nach Ruhpolding. Diese kann man wählen, entweder direkt Urschlau, Brand Ruhpolding (Wellenhallenbad), oder über das Plateau Röthelmoos zu den Weitseen. Dort gibt es die Möglichkeit ins frische Nass zu springen und dann die Strecke nach Ruhpolding zurück.
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Hinteralm bei der Olga, 1,130 m
Lowest point
Ruhpolding, 657 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 45.15%Dirt road 45.47%Forested/wild trail 8%Path 0.23%Road 1.10%
Asphalt
17.9 km
Dirt road
18.1 km
Forested/wild trail
3.2 km
Path
0.1 km
Road
0.4 km
Show elevation profile

Safety information

alles sehr gut gekennzeichnet

Tips and hints

Wer noch will kann von der Hinteralm auf den 1744 m gelegenen Hochgern gehen. Sollte aber vernüftiges Schuhwerk dabei haben!

Start

Ruhpolding Wellenhallenbad (661 m)
Coordinates:
DD
47.762819, 12.645338
DMS
47°45'46.1"N 12°38'43.2"E
UTM
33T 323553 5292624
w3w 
///placer.mimicking.hairbrush
Show on Map

Destination

Hinteralm

Turn-by-turn directions

vom Wellenhallenbad Ruhpolding, bekannt von den Weltberühmten Biathlon Weltcups. Anfangs die Straße in Richtung Brand, weiter bis nach Urschlau von dort noch eine Zeit auf asphaltierter Strasse bie zur Abzweigung Brücke Röthelmoos, links liegen lassen. Der Forstweg bis Eschlmoos ist leicht zu erklimmen. Anschließend der Wegbeschreibung Hinteralm 300 m folgen. Nun geht es links ein kurzes steiles Stück bis zur Ebene zum Hochgern. weiter den kleinen Berg hinunter zur Hinteralm.

Note


all notes on protected areas

Getting there

von München über die Autobanh Salzburg, Abfahrt Traunstein, Siegsdorf nach Ruhpolding.

Parking

Gegenüber Wellenhallenbad Kiesparkplatz

Coordinates

DD
47.762819, 12.645338
DMS
47°45'46.1"N 12°38'43.2"E
UTM
33T 323553 5292624
w3w 
///placer.mimicking.hairbrush
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Author’s map recommendations

Karte Berchtesgadener Land, Chiemgauer Alpen: Kompass Nr. 14

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

die übliche Ausrüstung zur Feierabend-Tour sollte dabei sein.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Christel Lechner
August 29, 2019 · Community
Die Wegbeschreibung ist eine ganz andere als sie auf der Karte eingezeichnet ist...
Show more

Photos from others


Difficulty
easy
Distance
39.7 km
Duration
1:45 h
Ascent
635 m
Descent
376 m
Highest point
1,130 m
Lowest point
657 m
Circular route Refreshment stops available

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view