Start Routes Heilbronner Kreuz, Dachstein Hai, 5 Fingers, Krippenstein
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Heilbronner Kreuz, Dachstein Hai, 5 Fingers, Krippenstein

Hiking trail · Inneres Salzkammergut
Profile picture of Stephanie Armbruckner
Responsible for this content
Stephanie Armbruckner 
  • Vor dem Beginn der Tour - Blick von der Dachstein Lodge hin zum Dachstein und dem Gletscher
    Vor dem Beginn der Tour - Blick von der Dachstein Lodge hin zum Dachstein und dem Gletscher
    Photo: Stephanie Armbruckner, Community
m 2100 2050 2000 1950 8 6 4 2 km

27.08.2020

Mit Highlights gespickte Wanderung in sehr einfachem aber dennoch hochalpinem Gelände. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten rundum den Krippenstein können am besten am späteren Nachmittag mit anschließender Übernachtung erlebt werden. Das Highlight dabei ist definitiv der Sonnenuntergang bei den 5 Fingers.

easy
Distance 9.4 km
1:50 h
301 m
307 m
2,107 m
1,956 m

Der Weg von der Dachstein Lodge hin zu den 5 Fingers ist sehr gut ausgebaut und nicht sonderlich steil, einzige Ausnahme sind die ersten paar Minuten unmittelbar nach der Lodge. Hier geht es zunächst ziemlich steil abwärts, was am Rückweg auch spürbar ist.

Über den breiten Schotterweg geht es etwa 15 Minuten bis zu der ersten Attraktion, dem Dachstein Hai. Dieser kann auch betreten werden, aus seinem Mund heraus hat man einen schönen Blick auf den Sarstein, den Hallstätter See und Hallstatt.

Weiter geht es auf dem Weg für etwa 20-25 Minuten, bis das Heilbronner Kreuz erreicht ist. Es erinnert an das tragische Bergunglück einer Heilbronner Schülergruppe im Jahr 1954. Heute ist das Kreuz ein wunderschön positioniertes Holzkreuz, dessen Umgebung die schönen Seiten des Bergsports zeigt, auch wenn sein Hintergrund ein ganz anderer ist.

Zurück geht es auf dem selben Weg, der nächste Stopp ist die Dachstein Lodge für ein Abendessen. Etwa 20 Minuten vor dem Sonnenuntergang geht es weiter zu den 5 Fingers. Der Weg dahin ist sehr gemütlich angelegt. Der Sonnenuntergang könnte an dieser Stelle schöner kaum sein!

Der letzte Stopp des Tages ist die Welterbespirale am höchsten Punkt des Krippensteins. Highlight hier war die Anwesenheit einer großen Schafherde mit teilweise sehr anhänglichen Schafen.

Wenn ihr nach weiteren Touren in der Region Dachstein Salzkammergut sucht, habe ich hier einige Vorschläge für euch: >> Touren in der Region Dachstein Salzkammergut <<

Author’s recommendation

Eine Übernachtung auf der Dachstein Lodge ermöglicht ein ganz besonderes Erlebnis der Krippenstein Sehenswürdigkeiten - geht man erst etwas später (gegen 17:00 Uhr) los, so kann man sich am Heilbronner Kreuz, dem Hai, der Welterbespirale und den 5 Fingers komplett alleine erfreuen.
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,107 m
Lowest point
1,956 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Dachstein Lodge (2,053 m)
Coordinates:
DD
47.521592, 13.692574
DMS
47°31'17.7"N 13°41'33.3"E
UTM
33T 401574 5263957
w3w 
///livelihoods.salmon.slant
Show on Map

Destination

Dachstein Lodge

Note


all notes on protected areas

Getting there

Auf der B166 bis zu der Kreuzung nach Hallstatt, dann weiter auf der Hallstätter Landesstraße bis nach Winkl. Über die gleichnamige Straße bis zur Kreuzung Dachsteinhöhlenstraße, auf dieser dann weiter bis zur Talstation.

Parking

Wenn man zeitig dran ist, sind bei der Talstation der Bergbahn ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Jedoch kann es schnell gehen, und man muss auf den Straßenrand davor ausweichen.

 

Coordinates

DD
47.521592, 13.692574
DMS
47°31'17.7"N 13°41'33.3"E
UTM
33T 401574 5263957
w3w 
///livelihoods.salmon.slant
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
9.4 km
Duration
1:50 h
Ascent
301 m
Descent
307 m
Highest point
2,107 m
Lowest point
1,956 m
Out and back Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cableway ascent/descent

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view