Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 30 days for free Community
Choose a language
Start Routes Haldde mit Nordlysobservatorium
Plan a route here Copy route
Mountain Hike recommended route

Haldde mit Nordlysobservatorium

Mountain Hike · Alta
Responsible for this content
ÖAV Sektion Rauris Verified partner 
  • Nordlysobservatorium
    Nordlysobservatorium
    Photo: Hermann Scheer
m 800 600 400 200 -200 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Tagestour von Alta auf den Haldde 904m.
Auf dem Haldde steht ein nicht mehr betriebenes Nordlichtobservatorium, welches derzeit renoviert wird.
moderate
Distance 16.5 km
7:00 h
910 m
905 m
904 m
25 m
Ein  Tagesausflug auf das 1899 gebaute Nordlichtobservatorium.
1926 wurde es allerdings aus Kostengründen nicht weiter betrieben.
1944 wurde es Im Krieg abgebrannt. Derzeit wird es wieder renoviert.
Mehr  kann man auf https://no.wikipedia.org/wiki/Haldde leider nur in norwegisch nachlesen.

Author’s recommendation

Am Weg sind nette Aussichtspunkte, eine Grotte und einige Seen (Fotopoints)
Profile picture of Hermann Scheer
Author
Hermann Scheer
Update: June 27, 2018
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Haldde, 904 m
Lowest point
25 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Dirt road 35.35%Forested/wild trail 63.73%Unknown 0.91%
Dirt road
5.8 km
Forested/wild trail
10.5 km
Unknown
0.2 km
Show elevation profile

Safety information

Keine Unterstellmöglichkeiten (Gewitter).

Tips and hints

Im Ort Kåfjord gibt es noch ein Tirpitz Museum. (Schlachtschiff im 2. WK)
Die Strecke ist auch bei Bergläufern beliebt.

Start

Parkplatn nördlich der Kirche von Kåfjord (24 m)
Coordinates:
DD
69.937098, 23.026593
DMS
69°56'13.6"N 23°01'35.7"E
UTM
34W 577578 7760147
w3w 
///fixture.starfish.inner
Show on Map

Turn-by-turn directions

Der Startpunkt ist auf einem kleinem Parkplatz nördlich der Kirche von Kåfjord westlich von Alta. (neben Trafostation und Wegweiser).
Anschließend geht der Weg auf der geschotterten Straße mit deutlicher Steigung aufwärts.
Der Weg ist deutlich erkennbar. Im weiteren Verlauf sind kurze steilere Passagen zum Überwinden, die auch markiert sind, allerdings auch ausgetreten. Der restliche Teil ist dann wieder recht einfach zu gehen. Zum Schluß kommt noch ein steileres Stück geschottertem Weges. Im Gipfelbereich am großem Haus gibt es eine Toilette und eine Bank. Leider kann man die Gebäude mit Stand Sommer 2016 nur von außen besichtigen.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Von Alta kommend Richtung Kåfjord fahren, gleich nach der Brück Links abbiegen und auf den Parkplatz der rechts vor der Kirche liegt parken.

Parking

Kleiner Parkplatz an der Straße.

Coordinates

DD
69.937098, 23.026593
DMS
69°56'13.6"N 23°01'35.7"E
UTM
34W 577578 7760147
w3w 
///fixture.starfish.inner
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Author’s map recommendations


Norge-serien 10158: Alta 1:50.000

Turkart 2773: Kvalsund Sør 1:100.000

Die Karten sind recht teuer und werden für diese Tour nicht zwingend benötigt.

Equipment

Normales festes Schuhwerk, Regenbekleidung, ausreichend Getränke und Verpflegung.
Wanderstöcke hilfreich (Diese sind hier eher unüblich)

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
16.5 km
Duration
7:00 h
Ascent
910 m
Descent
905 m
Highest point
904 m
Lowest point
25 m
Out and back Cultural/historical interest Summit route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view