Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Habsburger Weg 1. Etappe: Seengen - Wildegg
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route Stage 1

Habsburger Weg 1. Etappe: Seengen - Wildegg

Hiking trail · Seengen
Responsible for this content
Aargau Tourismus AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Schloss Habsburg
    / Schloss Habsburg
    Photo: Aargau Tourismus, Aargau Tourismus AG
  • / Schloss Hallwyl
    Photo: Aargau Tourismus, Aargau Tourismus AG
  • / Schloss Lenzburg
    Photo: Aargau Tourismus, Aargau Tourismus AG
  • / Schloss Wildegg
    Photo: Aargau Tourismus, Aargau Tourismus AG
  • / Schloss Wildegg Garten
    Photo: Aargau Tourismus AG
  • / Schloss Wildegg Schlosshof
    Photo: Aargau Tourismus AG
m 500 450 400 350 14 12 10 8 6 4 2 km Schloss Hallwyl Seengen SGH
Eines der bedeutendsten Adelsgeschlechter des Mittelalters hat seinen Ursprung im Aargau. Unterwegs auf dem Habsburger Weg von Seengen nach Muri erleben Sie deren bewegte Geschichte an eindrücklichen Originalschauplätzen.
moderate
Distance 15.6 km
4:02 h
176 m
198 m

Beim Schloss Hallwyl, einem der schönsten und romantischsten Wasserschlösser der Schweiz, wo Geschichte am Originalen Schauplatz erlebbar ist, beginnt die Wanderung. Das Schloss stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde von den Herren von Hallwyl, einem Aargauer Adelsgeschlecht, errichtet.

Dem Aabach abwärts folgend wandern Sie über grüne Felder und entlang kurzer Waldabschnitte. Bald beginnt der Strom sich in engen Kurven durch die hügelige Landschaft zu schlängeln. Angekommen in Lenzburg, entdecken Sie auf der rechten Seite das imposante gleichnamige Bauwerk. Die Anlage stammt aus dem 11. Jahrhundert und war später im Besitz der Habsburger. Heute gehört sie zu den schönsten und bedeutendsten Höhenburgen der Schweiz und trohnt auf dem Schlossberg über der historischen Altstadt.
Vom Schloss Lenzburg erblicken Sie bereits Ihr nächstes Ziel: das herrschaftliche Schloss Wildegg. Nur unweit ist der Weg durch die Quartiere von Niederlenz und hoch zum Schloss. Oben angekommen, faszinieren der barocke Garten und spannende Ausstellungen.

Profile picture of Aargau Tourismus
Author
Aargau Tourismus
Update: June 21, 2018
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
487 m
Lowest point
354 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Seengen, Schloss Hallwyl (449 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'657'144E 1'241'654N
DD
47.323278, 8.194523
DMS
47°19'23.8"N 8°11'40.3"E
UTM
32T 439133 5241404
w3w 
///passes.typical.query

Destination

Wildegg, Schloss

Turn-by-turn directions

Seengen - Lenzburg - Wildegg

Beim Schloss Hallwyl, einem der schönsten und romantischsten Wasserschlösser der Schweiz, wo Geschichte am Originalen Schauplatz erlebbar ist, beginnt die Wanderung. Das Schloss stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde von den Herren von Hallwyl, einem Aargauer Adelsgeschlecht, errichtet. Dem Aabach abwärts folgend wandern Sie über grüne Felder und entlang kurzer Waldabschnitte. Bald beginnt der Strom sich in engen Kurven durch die hügelige Landschaft zu schlängeln.

Angekommen in Lenzburg, entdecken Sie auf der rechten Seite das imposante gleichnamige Bauwerk. Die Anlage stammt aus dem 11. Jahrhundert und war später im Besitz der Habsburger. Heute gehört sie zu den schönsten und bedeutendsten Höhenburgen der Schweiz und trohnt auf dem Schlossberg über der historischen Altstadt.

Vom Schloss Lenzburg erblicken Sie bereits Ihr nächstes Ziel: das herrschaftliche Schloss Wildegg. Nur unweit ist der Weg durch die Quartiere von Niederlenz und hoch zum Schloss. Oben angekommen, faszinieren der barocke Garten und spannende Ausstellungen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Anfahrt: Ab Lenzburg Bahnhof mit dem Bus bis "Seengen, Schloss Hallwyl".

Rückfahrt: Mit dem Zug ab Bahnhof Wildegg.

Getting there

Mit dem Auto bis Bahnhof Lenzburg.

Parking

Parkplätze beim Bahnhof Lenzburg vorhanden.

Coordinates

SwissGrid
2'657'144E 1'241'654N
DD
47.323278, 8.194523
DMS
47°19'23.8"N 8°11'40.3"E
UTM
32T 439133 5241404
w3w 
///passes.typical.query
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk, Regenjacke, Sonnenschutz, Getränke

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
15.6 km
Duration
4:02 h
Ascent
176 m
Descent
198 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Botanical highlights Flora and fauna

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view