Start Routes Gurnwandkopf – Hörndlwand - Zwei-Gipfel-Tour hoch über den Seen
Hiking trail Premium content

Gurnwandkopf – Hörndlwand - Zwei-Gipfel-Tour hoch über den Seen

Hiking trail · Chiemgau
Responsible for this content
KOMPASS-Karten Verified partner 
  • s23-hUrndl-bearb.tif
    s23-hUrndl-bearb.tif
    Photo: KOMPASS-Karten
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 7 6 5 4 3 2 1 km
Distance 7.5 km
6:00 h
985 m
985 m
1,408 m
858 m

Wir parken zwischen Weitsee 01 und Mittersee und steigen auf einem unbezeichneten, aber deutlich erkennbaren Waldpfad rechts hoch. Der anfangs steile und kehrenreiche, aber auch sehr schattige Pfad lässt uns rasch an Höhe gewinnen. Wir stoßen auf die Verzweigung mit unserem späteren Abstiegsweg und halten uns weiter ziemlich steil bergan. Es geht schweißtreibend durch den Wald hoch, bis man einen Sattel und den Rand des Kienberger Hochplateaus 02 erreicht. Hier bieten sich schöne Ausblicke hinüber zum Dürrnbachhorn. Nach einem weiteren kurzen Aufstieg gelangt man zur einer beschilderten Wegverzweigung. Von links kommt der mit Nr. 47 markierte Röthelmoosweg herauf, nach rechts ist der Weg zur Hörndlwand und zum Ostertal ausgeschildert. Direkt vor uns erhebt sich der Gurnwandkopf, dessen Anstiegsroute zum Gipfelkreuz gut zu erkennen ist. Wir halten uns zu einer Einschartung im Gratverlauf zwischen Gurnwandkopf und Hörndlwand, steigen zunächst links über eine deutlich ausgeprägte

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others