Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Großes Tragl - Tourengenuss auf der Tauplitzalm
Plan a route here Copy route
Back-country skiing recommended route

Großes Tragl - Tourengenuss auf der Tauplitzalm

Back-country skiing · Ausseerland-Salzkammergut
Responsible for this content
Steiermark Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Winterlicher Gipfel
    / Winterlicher Gipfel
    Photo: Paul Sodamin, CC BY-ND, Paul Sodamin
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 7 6 5 4 3 2 1 km
Mit dem Ausgangspunkt auf der Tauplitzalm im Ausseerland-Salzkammergut ist durch die Höhenlage auch Schneesicherheit gegeben und macht aus dem Großen Tragl einen Skiberg für den gesamten Winter. Die Tour führt über das größte Seenhochplateau Mitteleuropas mitten hinein ins Tote Gebirge.
moderate
Distance 7.1 km
2:45 h
680 m
158 m
Unterschiedliche Landschaften sind die Wegbegleiter auf dieser wunderschönen Skitour im Ausseerland-Salzkammergut. Zunächst geht es über das Hochplateau der Tauplitzalm um anschließend nach dem Passieren des Steirersees praktisch stufenförmig im Angesicht des Sturzhahns zum Großen Tragl hinauszusteigen.

Author’s recommendation

 

 

Profile picture of Günther Steininger
Author
Günther Steininger 
Update: June 27, 2017
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
2,155 m
Lowest point
1,546 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Safety information

Die Tour wird auf eigene Gefahr unternommen! Es wird keinerlei Haftung bzgl. allfällig gegebener bzw. auftretender Alpingefahren (Lawine, Wetter, etc.) übernommen. Wichtiger Hinweis: Vor jeder Skitour oder Schneeschuhwanderung sollte unbedingt der aktuelle Lawinenbericht eingesehen werden - zu finden unter www.lawine-steiermark.at .

Bergsport und die Beurteilung der Lage vor Ort unterliegt - im Winter umso mehr - vor allem der Eigenverantwortung.  Tourismusverbände oder Lawinenwarndienste können daher keinerlei Haftungen aufgrund von gemachten Angaben übernehmen .

Tips and hints

Wenn Sie sich einem Reiseveranstalter anvertrauen wollen, buchen Sie einfach bei Steiermark Touristik, dem offiziellen Reisebüro von Steiermark Tourismus:
Tel. +43 316 4003450
www.steiermark-touristik.com

Weitere Informationen:
Steiermark Tourismus
Tel. +43 316 40030
www.steiermark.com

Die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

Beachten Sie bitte auch die Empfehlungen des Alpenvereins "Sicher unterwegs auf Skitouren: 10 Empfehlungen"

Start

Parkplatz Tauplitzalm (1,624 m)
Coordinates:
DD
47.596425, 13.982257
DMS
47°35'47.1"N 13°58'56.1"E
UTM
33T 423491 5271947
w3w 
///resistant.bristly.skin

Destination

Parkplatz Tauplitzalm

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz der Tauplitzalmstraße gehen wir zunächst vorbei am Hollhaus über das Plateau zum Naturfreunde-Haus. Von hier geht es sogar leicht bergab und somit auf einer ersten kurzen Abfahrt hinunter zu den Steirerseehütten am gleichnamigen See.

Wir halten uns hier links an den Hütten vorbei und steigen an den Ausläufern des Sturzhahns entlang bergauf immer der Wintermarkierung folgend. Unter den Felswänden des Tragls geht es hinauf zum Traglhals, wo wir uns scharf links halten um zum Gipfel des Großen Tragl zu gelangen, der uns mit wunderbaren Panoramaausblicken empfängt. Die Abfahrt erfolgt über die Aufstiegsroute. Bitte die Dolinenmarkierung beachten!

Note


all notes on protected areas

Public transport

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

Getting there

www.at.map24.com

Parking

Am Ende der Tauplitzalm Alpenstraße steht ein großer Parkplatz zur Verfügung.

Coordinates

DD
47.596425, 13.982257
DMS
47°35'47.1"N 13°58'56.1"E
UTM
33T 423491 5271947
w3w 
///resistant.bristly.skin
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Paul Sodamin, Peter Sodamin: Schitouren Steiermark www.steiermark.com/buecher

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Basic Equipment for Ski Touring

  • Ski Helmet
  • Goggles
  • Sunglasses
  • 2 pairs of Gloves: lightweight, breathable and windproof for going uphill, regular ski gloves for downhill
  • Neckwear
  • moisture wicking skull / knit cap
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Lightweight rain and windproof ski jacket
  • Additional warm jacket
  • Long, warm technical socks plus liners and spares
  • Lightweight wind- and waterproof ski pants
  • 20 to 28 liter rucksack, preferably backcountry type
  • Lip protection (SPF 30+)
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Ski Touring

  • Ski touring boots
  • Ski touring bindings to fit boots
  • Ski touring skins to fit skis
  • Skis
  • Ski poles, preferably telescopic type
  • Avalanche safety equipment to consider: beacon, avalanche probe, avalanche shovel
  • Ski touring crampons
  • Crevasse rescue kit
  • Ski touring harness
  • Light ice axe
  • Ski touring ropes
  • Avalanche airbag backpack
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others

Sehr gute schneelage am 28.02.17

Difficulty
moderate
Distance
7.1 km
Duration
2:45 h
Ascent
680 m
Descent
158 m
High-altitude ski tour Clear area Forest
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view