Start Routes GR 65: Via Gebennensis
Plan a route here Copy route
Pilgrim Walk recommended route

GR 65: Via Gebennensis

Pilgrim Walk · France
Responsible for this content
Outdooractive Editors Verified partner 
  • Genf: Kathedrale Saint Pièrre
    / Genf: Kathedrale Saint Pièrre
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Leuchtturm Phare des Pâquis.
    Photo: Jochen Ihle, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / gestaute Rhône unterhalb Seyssel
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Europa
  • / Neydens: Kirche
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Balcon du Léman/ La Croix Biche
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Kapelle "Le Malpas" bei Verzweigung nach Chaumont
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Chaumont
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Château de Lucey
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Kapelle St. Romain: Blick auf Rhône und Yenne
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Blick auf Queyrières im vulkanischen Velay
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Étang du Marais
    Photo: Pilgerwege Frankreich
  • / Ruine einer römischen Brücke bei Brives-Charensac
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Blick zurück auf Chavanay
    Photo: Pilgerwege Frankreich
  • / unterwegs nach Bessey: Obstkulturen
    Photo: Pilgerwege Frankreich
  • / Bourg-Argental: Kirche Saint-André
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Blick zurück auf Bourg-Argental
    Photo: Pilgerwege Frankreich
  • / auf der anderen Talseite: Araules
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Vulkankegel im Velay südlich Monedeyres
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
  • / Puy-En-Velay: Kathedrale Notre Dame du Puy
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Frankreich
m 1400 1200 1000 800 600 400 200 -200 300 250 200 150 100 50 km
Die Via Gebennensis ist die Weiterführung des Schweizer Jakobsweges und verläuft von Genf nach Le Puy-en-Velay.
moderate
Distance 347.1 km
105:00 h
7,168 m
6,859 m
1,285 m
142 m
Die Via Gebennensis verläuft entsprechend der GR 65 und bildet zusammen mit der Via Podiensis, die in Le Puy anschließt, die gesamte Grand Randonée. Die Strecke der Via Gebennensis ist der jüngste französische Pilgerweg und wurde geschaffen, um die Schweiz mit ihren traditionellen Pilgerrouten über einen einheitlichen Weg mit dem französischen Jakobswegenetz zu verbinden. Die moderne Wanderstrecke wurde so gut wie möglich auf historische Pilgerwege gelegt. Um die gewohnte Ruhe und Besinnlichkeit in einer schönen Landschaft, die man von Jakobswegen kennt, zu ermöglichen, wurde der Weg um urbane Zentren wie Lyon herumgeführt. Dabei verläuft die Via Gebennensis zwischenzeitlich gemeinsam mit der GR 9 und 430. Als Resultat finden Wanderer und Pilger auf der Via Gebennensis eine naturbetonte Wanderstrecke, die in manchen Teilen – wie über dem Rhônetal – von außergewöhnlicher Schönheit ist.

Author’s recommendation

In den Orten entlang des Weges befinden sich einige Sehenswürdigkeiten – unbedingt genügend Zeit einplanen.
Profile picture of Wiebke Hillen
Author
Wiebke Hillen
Update: January 25, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,285 m
Lowest point
142 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Mehr Informationen zu den einzelnen Etappen findet ihr hier.

Start

Genf (377 m)
Coordinates:
DD
46.203863, 6.140038
DMS
46°12'13.9"N 6°08'24.1"E
UTM
32T 279364 5120674
w3w 
///concerts.gashes.zeal

Destination

Le Puy-en-Velay

Turn-by-turn directions

Die Via Gebennensis ist mit der Jakobsmuschel und den rot-weißen Markierungen der Grand Randonées hervorragend beschildert. Die Orte am Weg sind mit einer guten Infrastruktur ausgestattet, die auf Wanderer eingestellt ist. Entlang der gesamten GR 65 ist es möglich, das Gepäck von Station zu Station transportieren zu lassen. Die Via Gebennensis wird in der Regel in 16 Etappen unterteilt:

  1. Etappe: Genf – Beaumont, 12,5 km
  2. Etappe: Beaumont – Chaumont, 25,5 km
  3. Etappe: Chaumont – Seyssel, 18,5 km
  4. Etappe: Seyssel – Jongieux, 35,5 km
  5. Etappe: Jongieux – St. Genix-sur-Guiers, 29,5 km
  6. Etappe: St. Genix-sur-Guiers – Les Abrets, 14,5 km
  7. Etappe: Les Abrets – Le Pin, 18 km
  8. Etappe: Le Pin – La Côte-St. André, 27 km
  9. Etappe: La Côte-St. André – Revel-Tourdan, 22,5 km
  10. Etappe: Revel-Tourdan – Clonas, 32 km
  11. Etappe: Clonas – Molin Molette, 26 km
  12. Etappe: Molin Molette – Les Sétoux, 25 km
  13. Etappe: Les Sétoux – Montfaucon-en-Velay, 16,5 km
  14. Etappe: Montfaucon-en-Velay – Saint Jeures, 21 km
  15. Etappe: Saint Jeures – Saint Julien-Chapteuil, 22 km
  16. Etappe: Saint Julien-Chapteuil – Le Puy-en-Velay, 17 km

Note


all notes on protected areas

Public transport

Der Bahnhof von Genf wird von zahlreichen Regional- und Fernverkerhszügen sowie S-Bahnen angefahren.

Getting there

Genf ist über zahlreiche Fernstraßen gut zu erreichen.

Parking

Parkplätze im Stadtgebiet von Genf

Coordinates

DD
46.203863, 6.140038
DMS
46°12'13.9"N 6°08'24.1"E
UTM
32T 279364 5120674
w3w 
///concerts.gashes.zeal
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Trekkingrucksack (ca. 50 Liter) mit Regenhülle, festes und bequemes Schuhwerk, ggf. Wechselschuhe/Sandalen, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, Wechselkleidung, Teleskopstöcke, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, Stirnlampe, Kartenmaterial, Reisedokumente, Kulturbeutel und Reisehandtuch, Hand-Waschmittel und Wäscheleine

Basic Equipment for Pilgrim Walks

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • Religious objects and material as required

Things to Bring if Staying in a Hostel

  • Toiletries and medication
  • Quick-drying towel  
  • Ear plugs
  • Sleeping bag liner
  • Sleepwear
  • Pilgrim ID card
  • Coronavirus mask and hand sanitizer
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
347.1 km
Duration
105:00 h
Ascent
7,168 m
Descent
6,859 m
Highest point
1,285 m
Lowest point
142 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Linear route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view