Start Routes Gamssteig
Plan a route here Copy route
Fixed rope route recommended route

Gamssteig

Fixed rope route · Waidring
Responsible for this content
Steinplatte Aufschließungsges.m.b.H & CO.KG Verified partner 
  • Ausblick vom Einstieg
    Ausblick vom Einstieg
    Photo: Elisabeth Obermoser, Steinplatte Aufschließungsges.m.b.H & CO.KG
m 1800 1700 1600 1500 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Der Gamssteig ist zwar kein richtiger Klettersteig, aber dennoch ein kurzer knackiger Zustiegs-Steig.
moderate
Distance 3.3 km
1:42 h
313 m
314 m
1,867 m
1,588 m
Der Gamssteig ist kein richtiger Klettersteig, aber ein kurzer und steiler Ab- bzw. Aufstieg, der sich als perfekte Vorbereitung bzw. zur Eingewöhnung für bevorstehende Klettersteige eignet. Die meisten nutzen den Gamssteig, um auf direktem Weg zum Klettersteig-Schuastagangl zu gelangen. 

Author’s recommendation

Für die restliche Familie empfehlen wir den Besuch vom TriassicPark.
Profile picture of Elisabeth Obermoser
Author
Elisabeth Obermoser
Update: September 13, 2017
Difficulty
B moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,867 m
Lowest point
1,588 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Track types

Show elevation profile

Safety information

Der Steig ist nur mit Klammern gesichert.

Tips and hints

Alle Infos zur Bergbahn Steinplatte

Alle Infos zum Triassicpark

Start

Bergstation Gondelbahn Steinplatte Waidring (1,646 m)
Coordinates:
DD
47.611330, 12.570582
DMS
47°36'40.8"N 12°34'14.1"E
UTM
33T 317424 5275962
w3w 
///darning.varsity.warp
Show on Map

Destination

Wandfuß der Steinplatte; weiter zum Klettersteig Schuastagangl oder zur Stallenalm

Turn-by-turn directions

Direkt von der Bergstation der Gondelbahn folgt man dem Spazierweg in Richtung Triassic-Park. Am wunderschönen Triassic-Beach geht es vorbei in Richtung Aussichtsplattform. Dort zweigt man direkt vom Triassic-Trail rechts ab. Der in etwa nur 40 Höhenmeter kurze, aber anspruchsvolle Gamssteig ist mit Klammern versehen und führt einen direkt an den Wandfuß der Steinplatte.

Die meisten nutzen den Gamssteig, um auf direktem Weg zum Klettersteig Schuastagangl zu gelangen. Dafür folgt muss man dem kleinen Weg am Fuße der Wand, unter der Aussichtsplattform vorbei bis zum Einstieg des Klettersteig Schuastagangl auf der linken Seite.

Für eine genaue Routenbeschreibung schaut euch dazu bitte die Klettersteigtour Schuastagangl an. Vom Gipfel gelangt man wieder auf dem Triassic-Trail retour zur Bergstation der Gondelbahn.

Natürlich kann man statt zum Schuastagangl-Klettersteig auch zum einfacheren Wieslochsteig weitergehen oder zur Stallenalm wandern. Umgekehrt geht das ganze Unternehmen auch und man wandert von der Stallenalm über den Steig hinauf zum Triassicpark. 

Note


all notes on protected areas

Getting there

Auf der B178 bis Waidring 

Parking

Parkplätze direkt an der Talstation der Bergbahn

Coordinates

DD
47.611330, 12.570582
DMS
47°36'40.8"N 12°34'14.1"E
UTM
33T 317424 5275962
w3w 
///darning.varsity.warp
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk und Klettersteigausrüstung

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
B moderate
Distance
3.3 km
Duration
1:42 h
Ascent
313 m
Descent
314 m
Highest point
1,867 m
Lowest point
1,588 m
Circular route Family-friendly Geological highlights Summit route fun via ferrata

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 2 Waypoints
  • 2 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view