Start Routes Eibelkopf
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Eibelkopf

· 2 reviews · Hiking trail · Tegernsee-Schliersee
Responsible for this content
DAV Sektion Oberland Verified partner  Explorers Choice 
  • Der Blick runter zur Schwaigeralm
    Der Blick runter zur Schwaigeralm
    Photo: Siegfried Garnweidner, DAV Sektion Oberland
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 10 8 6 4 2 km
Im Schatten von Breitenstein und Wendelstein ist der Eibelkopf (1317 m) ein wenig beachteter Gipfel im östlichen Mangfallgebirge - doch gerade deswegen einen Besuch wert. 
easy
Distance 10.1 km
3:30 h
530 m
530 m
1,314 m
790 m
Der Eibelkopf, ein kleiner, aber aussichtsreicher Vorgipfel des Breitensteins im östlichen Mangfallgebirge, hat als eigenständiges Wanderziel seine volle Berechtigung. Der freie, kaum besuchte Gipfel gewährt schöne Ausblicke.
Profile picture of Siegfried Garnweidner
Author
Siegfried Garnweidner
Update: April 20, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,314 m
Lowest point
790 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 9.76%Dirt road 56.25%Nature trail 7.19%Path 20.20%Unknown 6.57%
Asphalt
1 km
Dirt road
5.7 km
Nature trail
0.7 km
Path
2 km
Unknown
0.7 km
Show elevation profile

Start

Winkl, 811 m (790 m)
Coordinates:
DD
47.729637, 11.953213
DMS
47°43'46.7"N 11°57'11.6"E
UTM
32T 721435 5290475
w3w 
///tottered.filer.pyramids
Show on Map

Destination

Winkl, 811 m

Turn-by-turn directions

Von der Bushaltestelle zum Winklstüberl und weiter zu einem Wanderparkplatz (Ausgangspunkt für Autofahrer). Von ihm den Wegtafeln über einen Wiesenhang in Richtung Bucheralm folgen. Am Waldrand geht es auf einen breiten Kiesweg und in mäßiger Steigung in der gleichen Richtung weiter. Hinter einem Waldgürtel wieder über einen Wiesenhang hinauf und zu einer Kiesstraße. Auf dieser nach rechts einbiegen und zum Wirtshaus Schwaigeralm. Neben der Schwaigeralm zweigt nach links ein Steig ab, dem man über einen Weidehang relativ steil folgt. Ein wenig rechts halten und zu einer deutlichen, breiten Wegrampe. Diese queren und zu ein paar Wegweisern hinauf. Weiter über eine Forststraße und nach Nordosten zu einem Waldrücken. Der Weg führt nun in eine langgezogene, breite Lichtung und steigt durch diese bis zum Fahrweg unter der Bucheralm an. Auf einem Sträßchen links einbiegen und dem Wegweiser zur Steingrabner Alm folgen. In der Rechtskurve des Fahrwegs geradeaus weiter. Der Fahrweg endet und es geht auf einem markierten Waldpfad in der gleichen Richtung weiter, bis man schließlich im weiten, freien Sattel bei der Steingrabner Alm  ankommt.

Aus dem Sattel ohne Weg über steile Wiesenhänge zum höchsten Punkt hinauf.

Der Abstieg wäre entlang der Aufstiegsroute möglich. Wer allerdings eine Rundwanderung unternehmen möchte, geht von der Steingrabner Alm auf einem Fahrweg nach Osten zum Eibleck weiter. Dort scharf links abbiegen und auf einem Sträßchen bis zu der Stelle, an der südlich sich des Rißkopfs an beiden Seiten die Hänge zurücklegen. An einer schwierig zu findenden Stelle zweigt nach links eine schmale Trittspur gegen Südwesten in den Wald ab. Sie weitet sich nach etwas mehr als 100 Metern zu einem alten Weg und weiter vorne zu einer Kiesstraße. Dieser folgt man nun lange gegen Westen, geht durch den Bucher Graben und erreicht schließlich eine Straßeneinmündung. Nun rechts halten und dem Straßenverlauf bis Buchberg folgen. Am unteren Ortsrand von Buchberg nach links auf einen asphaltierten Fahrweg und auf ihm bis zu seinem Ende weiter. Danach über einen Wiesenhang zum Ausgangspunkt zurück.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der BRB RB 55 Richtung Schliersee/Bayrischzell bis Miesbach, Mit dem Bus 9552 Richtung Fischbachau bis Winkl Cafe Winklstüberl.  

Früheste Verbindung 6:30 Uhr, späteste Rückfahrt 17:21 Uhr

Auskunft Bayern-Fahrplan

Getting there

Über die A8 bis Ausfahrt Irschenberg, über Miesbacher Str. und Leitzachtalstraße bis zum Wanderparkplatz oberhalb dem Winklstüberl.

Parking

Wanderparkplatz oberhalb Café Winklstüberl

Coordinates

DD
47.729637, 11.953213
DMS
47°43'46.7"N 11°57'11.6"E
UTM
32T 721435 5290475
w3w 
///tottered.filer.pyramids
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

AV-Karte BY 13 „Bayerische Alpen: Mangfallgebirge West, Tegernsee, Hirschberg“ 1:25000   

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Profile picture of Jupp Jupp
Question from Jupp Jupp · May 11, 2022 · Community
Ich möchte die tour an Bosch connect übertragen
Show more

Rating

4.5
(2)
Yann Ownymous
May 08, 2022 · Community
We have been up to Breitenberg a couple of times, but looked for something more relaxed for the week-end. That was perfect new discovery, especially after reaching the Eibelkopf and on the way down (great views on the cliffs + a nice bonus part in "Märchenwald"). Beware: the first part is 95% Forstweg all the way up.
Show more
When did you do this route? May 08, 2022
Isabel Hopf
October 18, 2021 · Community
Abwechslungsreicher Weg, einsam, gut für Wochenende,auf Gipfel schöne Wiese für Picknick, hinterher eingekehrt im Winklstüberl
Show more
Dirk Fernholz
April 24, 2021 · Community
Tolle Ausblicke und als erste Tour im Frühling perfekt. Zu Beginn etwas steiler und gut fürs körperliche Training.
Show more

Photos from others

+ 1

Reviews
Difficulty
easy
Distance
10.1 km
Duration
3:30 h
Ascent
530 m
Descent
530 m
Highest point
1,314 m
Lowest point
790 m
Public-transport-friendly Out and back Scenic Summit route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view