Start Routes DW_S009_Mittenwald_Scharnitz
Plan a route here Copy route
Hiking trailrecommended route

DW_S009_Mittenwald_Scharnitz

Hiking trail · Seefeld
Profile picture of Rupert Schmerbeck
Responsible for this content
Rupert Schmerbeck
  • Herbstwald im Gießenbachtal
    / Herbstwald im Gießenbachtal
    Photo: Rupert Schmerbeck, Community
  • / Blick ins Isartal im Karwendel
    Photo: Rupert Schmerbeck, Community
  • / Wettersteinspitzen
    Photo: Rupert Schmerbeck, Community
  • / Leutscher Dreitorspitze und Bergleintal
    Photo: Rupert Schmerbeck, Community
  • / Geisterklamm
    Photo: Rupert Schmerbeck, Community
  • / Wasserfall-Klammweg
    Photo: Rupert Schmerbeck, Community
  • / Mittenwald
    Photo: Rupert Schmerbeck, Community
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Von Scharnitz über den Hohen Sattel in die Leutasch und dann entlang der Leutasch durch die Geisterklamm nach Mittenwald
moderate
Distance 21.2 km
6:25 h
638 m
694 m
1,492 m
911 m

Eine wunderschöne Wanderung auf meist einfachen Wegen in die Leutasch.

Es empfiehlt sich die Wanderung von Scharnitz nach Mittenwald zu machen, da man dann gegen Mittag den schönen Blick auf die Südwände des Wettersteingebirges hat.

Author’s recommendation

Auf jeden Fall beim Kiosk auf dem Wasserfallweg in die Klamm gehen.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,492 m
Lowest point
911 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Bahnhof Scharnitz (961 m)
Coordinates:
DD
47.391948, 11.266318
DMS
47°23'31.0"N 11°15'58.7"E
UTM
32T 671030 5251211
w3w 
///slights.catch.uninvolved

Destination

Bahnhof Mittenwald

Turn-by-turn directions

Vom Bahnhof Scharnitz an den Fuß des Ahrnstocks zum Gießenbach. Diesem nach Südwesten folgen und dann den Weg ins Gießental hinauf zum Hohen Sattel. Von dort den Forstweg hinunter in die Leutasch. Direkt vor der Leutaschbrücke rechts dem Wander- und Radweg folgen bis nach Unterlehn. Dort kurz der Straße folgen und dann auf der Fußgängerbrücke die Leutasch queren. Dann immer am Hang entlang bis zu einer kleinen Jagdhütte. Rechts auf eine schmalen Wegspur vorbei und dann steil den Hang hoch. Oben nach rechts gehen, bis man bei der Leutaschbrücke wieder auf die Straße trifft. Nach rechts über die Brücke und gleich danach links in die Leutaschklamm (Geisterklamm). Hier immer dem Steg geradeaus folgen und nach der Klamm in steilen Kehren hinunter zum Klammkiosk. (Dort kann man gegen Eintritt noch ein kleines Stück auf dem Wasserfallweg knapp über dem Wasser in die Klamm hineingehen zum namengsgebenden Wasserfall. Wieder aus der Klamm heraußen folgen wir dem Fahrweg nach Norden bis nach Mittenwald und gehen ins Zentrum bis zur Kirche. Dort nach rechts und immer geradeaus bis zum Bahnhof.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

An- und Abreise sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Zug) problemlos möglich.

Coordinates

DD
47.391948, 11.266318
DMS
47°23'31.0"N 11°15'58.7"E
UTM
32T 671030 5251211
w3w 
///slights.catch.uninvolved
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Wandertaugliches Schuhwerk mit guten Profilsohlen ist ausreichend.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
21.2 km
Duration
6:25 h
Ascent
638 m
Descent
694 m
Highest point
1,492 m
Lowest point
911 m
Public-transport-friendly Scenic Refreshment stops available Geological highlights Linear route

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view