Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 1 month free of charge Community
Choose a language
Start Routes Durchs Gatterl auf die Zugspitze
Plan a route here Copy route
Mountain Hike Top

Durchs Gatterl auf die Zugspitze

Mountain Hike · Zugspitz Arena Tyrol
Profile picture of Sven Sommerfeld
Responsible for this content
Sven Sommerfeld 
  • Bergtour in der Tiroler Zugspitz Arena: Durchs Gatterl auf die Zugspitze
    / Bergtour in der Tiroler Zugspitz Arena: Durchs Gatterl auf die Zugspitze
    Video: Outdooractive
  • / Tirol
    Photo: Sven Sommerfeld, Community
  • / Auf dem Weg zum Gatterl
    Photo: Sven Sommerfeld, Community
  • / Knorrhütte
    Photo: Sven Sommerfeld, Community
  • / Zugspitze
    Photo: Sven Sommerfeld, Community
  • / Partnachklamm
    Photo: Sven Sommerfeld, Community
m 4000 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 40 35 30 25 20 15 10 5 km

Auf die Zugspitzein 3 Etappen.

  1. Etappe: Über Ehrwald durchs Gatterl zur Knorrhütte
  2. Etappe: Von der Knorrhütte auf die Zugspitze und zurück bis zur Reintalangerhütte
  3. Etappe: Von der Reintalangerhütte bis nach Garmisch
moderate
43.2 km
18:48 h
2,386 m
2,659 m

Etappe 1

Die erste Etappe beginnt am Bahnhof Ehrwald, der leicht von Garmisch mit einer Regionalbahn erreichbar ist. Es geht zu Fuß zur Ehrwalder Almbahn und von dort zum Immensteig. Anschließend geht es weiter an der Pestkapelle vorbei zur Hochfelderalm, ein guter Ort, Mittag zu essen bzw. eine Zwischenmahlzeit einzunehmen. Weiter geht es dann durchs Gatterl bis zur Knorrhütte. Damit wäre die erste Etappe geschafft.

Etappe 2

Die zweite Etappe führt auf den Gipfel der Zugspitze. Es bietet sich an, überschüssiges Gepäck in der Knorrhütte zu deponieren und beim Rückweg wieder einzusammeln. Der Aufstieg ist mit ein wenig Mühen verbunden (Schotterpiste, Grat), lohnt sich aber. Für den Rückweg lassen wir Schotter Schotter sein und nehmen die Gletscherbahn zum Sonnenkar zurück. Die Knie danken. Dann weiter an der Knorrhütte vorbei runter ins Tal zur Reintalangerhütte. Damit endet die zweite Etappe.

Etappe 3

Die dritte Etappe markiert den Rückweg nach Garmisch. Wir starten in der Reintalangerhütte und laufen durch die beeindruckende Partnachklamm zum Bahnhof Garmisch, wo die Tour nach drei Tagen endet.

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Zugspitze, 2,949 m
Lowest point
Garmisch, 702 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Exposition / cardinal direction
NESW

Start

Bahnhof Ehrwald (977 m)
Coordinates:
DD
47.409185, 10.914188
DMS
47°24'33.1"N 10°54'51.1"E
UTM
32T 644410 5252413
w3w 

Destination

Bahnhof Garmisch

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug nach Garmisch-Partenkirchen. Der Startpunkt der Srecke ist der Bahnhof Ehrwald, der leicht mit einer Regionalbahn erreichbar ist.

Getting there

Mit der Bahn von Garmisch nach Ehrwald zum Startpunkt

Coordinates

DD
47.409185, 10.914188
DMS
47°24'33.1"N 10°54'51.1"E
UTM
32T 644410 5252413
w3w 
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more

Equipment

Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, starke Temperaturunterschiede möglich!

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
43.2 km
Duration
18:48 h
Ascent
2,386 m
Descent
2,659 m
Public-transport-friendly Loop Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Geological highlights Summit route Ridge traverse

Statistics

  • 2D 3D
  • My Map
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view