Start Routes Durch die Wolfsklamm zur Wallfahrtskirche Georgenberg
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

durch die Wolfsklamm zur Wallfahrtskirche Georgenberg

Hiking trail · Silberregion Karwendel
Profile picture of Joachim Lucht
Responsible for this content
Joachim Lucht
  • Immer der Beschilderung folgen.
    / Immer der Beschilderung folgen.
    Photo: Joachim Lucht, Community
  • / Die ersten Schritte in der Wolfsklamm.
    Photo: Joachim Lucht, Community
  • / Eines der vielen Wasserfälle.
    Photo: Joachim Lucht, Community
  • / Brücke vor der Wallfahrtskirche.
    Photo: Joachim Lucht, Community
  • / Rückblick beim Abstieg.
    Photo: Joachim Lucht, Community
  • / Nicht mehr weit zurück nach Stams.
    Photo: Joachim Lucht, Community
m 900 800 700 600 500 7 6 5 4 3 2 1 km
Angenehme Wanderung durch die gebührenpflichtige Wolfsklamm zur Wallfahrtskirche St. Georgenberg inklusive Einkehr in Kirche und Gasthaus. Der Rückweg erfolgt über breite Wege über Weng zurück zum Ausgangspunkt.
moderate
Distance 7 km
2:45 h
450 m
450 m
897 m
560 m

Author’s recommendation

Grosser kostenfreier Parkplatz bei der Laurentiuskirche.

Alternativer Weg für den Auf- oder Abstieg:

Nicht durch die Wolfsklamm, sondern über den Kreuzweg zur Maria Tax und weiter nach St. Georgenberg. Dieser Weg ist anstrengder weil steil.

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
St. Georgenberg, 897 m
Lowest point
Stans, 560 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Bei kühler oder feuchter Witterung (bei Regen erst recht) ist die Begehung der Klamm anspruchsvoller. Die Wege sind dannsehr rutschig.

Tips and hints

Wolfsklamm (inkl. Öffnungszeiten): http://www.wolfsklamm.com/

Wallfahrtskirche St. Georgenberg: https://www.st-georgenberg.at/kirche-27.html

Start

Stans (570 m)
Coordinates:
DD
47.370874, 11.714619
DMS
47°22'15.1"N 11°42'52.6"E
UTM
32T 704941 5249952
w3w 
///scouted.arrival.primary

Destination

Stans

Turn-by-turn directions

In Stans wird der Ausgangspunkt zur Wolfsklamm ausgeschildert. Dort befindet sich ein kostenpflichtiger Parkplatz für wenige Autos. Am besten wird an der Laurentiuskirche geparkt. Wenige Gehminuten zur Wolfsklamm.

Nachdem der Eintritt bezahlt wurde (5 EUR pro Person) darf die Wolfsklamm durchschritten werden. Nach etwa 1 Stunde wird eine schöne Holzbrücke überquert. Nun kann die Wallfahrtskirche besucht oder direkt in dem Restaurant eingekehrt werden.

Für den Abstieg wählt man den Kreuzweg via Apostelkreuz und Freiungssäule. Vor Wang führt eine Weg hinunter zu einer kleinen Skiliftanlage und weiter zum Freibad. Von hier ist es nicht merh weit zurück zum Ausgangspunkt.

Note


all notes on protected areas

Parking

Kleiner gebührenpflichtiger Parkplatz neben dem Eingang zur Klamm.

Coordinates

DD
47.370874, 11.714619
DMS
47°22'15.1"N 11°42'52.6"E
UTM
32T 704941 5249952
w3w 
///scouted.arrival.primary
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Rother Wanderführer Achensee

Author’s map recommendations

Alpenvereinskarte 5/3 Karwendelgebirge Ost

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Komplette Ausrüstung für eine Bergwanderung.

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
7 km
Duration
2:45 h
Ascent
450 m
Descent
450 m
Highest point
897 m
Lowest point
560 m
Out and back Circular route Scenic Refreshment stops available Geological highlights

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view