Start Routes Drei Hütten Tour im Nationalpark Hohe Tauern
Plan a route here Copy route
Alpine Route recommended route

Drei Hütten Tour im Nationalpark Hohe Tauern

Alpine Route · Venediger Group
Logo Neue Thüringer Hütte e.V.
Responsible for this content
Neue Thüringer Hütte e.V. Verified partner 
  • Venedigerregion
    Venedigerregion
    Photo: Holger Fischer, Neue Thüringer Hütte e.V.
m 4000 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 40 35 30 25 20 15 10 5 km Larmkogelscharte Neue Fürther Hütte Neue Thüringer Hütte Sandebentörl St. Pöltner Hütte Habachfall
Ausgangspunkt ist Mittersill in Richtung Hauptalpenkamm. Von hier weiter mit herrlichem Blick auf die Venedigergruppe nach Westen, bevor man auf die Alpennordseite Richtung Bramberg wechselt.
moderate
Distance 41.1 km
17:02 h
3,156 m
3,382 m
2,994 m
850 m

Die Tour führt von der Felbertauern Nationalstrasse, 4 km südlich von Mittersill ausgehend zur St. Pöltener Hütte am Hauptalpenkamm. Von dort aus weiter auf der Alpensüdseite dem Arnoweg in westliche Richtung folgend. Die Rute führt weiter über das Sandebentörl mit toller Aussicht auf Klein- und Grossvenediger, sowie Rainerhorn zurück auf die Nordseite der Alpen zur Neuen Fürther Hütte. Von dort folgt der Stieg wieder Bergauf zur Larmkogelscharte und weiter zur Neuen Thüringer Hütte. Ab da geht es durch das Habachtal vorbei am grossen Wasserfall talauswärts. Ab Moaralm folgt man dem Smaragdweg bis zur Talsohle nach Habach, einem Ortsteil von Bramberg am Wildkogel.

In der St. Pöltener, Neuen Fürther und Thüringer Hütte kann jeweils genächtigt werden. Bitte rechtzeitig reservieren.
Von Habach kommt man mit der Salzachbahn nach Mittersill und von dort mit dem Taxi oder zu Fuss 4 km nach Oberfelbern und damit zum Ausgangspunkt der Bergtour.

Author’s recommendation

Von der St. Pöltener Hütte kann der Tauernkogel 2.988 m bestiegen werden.

Beim Übergang von der Fürther zur Thüringer Hütte ist der Larmkogel 3.017 m ein unbedingtes Muss mit herrlichem Weitblick.

Profile picture of Holger Fischer
Author
Holger Fischer 
Update: March 08, 2022
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,994 m
Lowest point
850 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 1.38%Dirt road 14.22%Forested/wild trail 1.14%Path 83.24%
Asphalt
0.6 km
Dirt road
5.8 km
Forested/wild trail
0.5 km
Path
34.2 km
Show elevation profile

Rest stops

St. Pöltner Hütte
Neue Fürther Hütte
Neue Thüringer Hütte
Die gemütliche Moa-Alm im Habachtal.
Gasthof Alpenrose - gemütlich Einkehr
Die Enzianhütte im Habachtal, 1.313m
Hotel Grundlhof

Safety information

Bein den Übergängen ist auf die Schneelage zu achten. Teilweise bis Mitte Juli Restschnee in den Rinnen.

Start

Bahnhof Mittersill (1,071 m)
Coordinates:
DD
47.220374, 12.483240
DMS
47°13'13.3"N 12°28'59.7"E
UTM
33T 309454 5232726
w3w 
///chevrons.juicy.good
Show on Map

Destination

Bahnhof Habach-Weyerhof

Turn-by-turn directions

Vom Bahnhof Mittersill geht es zu Fuss ca. 4 km in südliche Richtung bis zum Parkplatz Oberfelbern nach Abzweig von der Tauern Nationalstrasse.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Zug nach Mittersill und zu Fuss oder mit Taxi 4 km Richtung Süden zum Parkplatz Oberfelbern.

Getting there

Über Autobahnausfahrt Kufstein Süd - die Felbertauernstrasse über Kitzbühl nach Mittersill und nach ca. 4 km zur Ausfahrt Oberfelbern in einer Linkskehre nach der Überbauung der Bundesstrasse rechts ausfahren.

Parking

Parkplatz an der Ausfahrt Oberfelbern von der Felbertauern Nationalstrasse , kostenfrei.

Coordinates

DD
47.220374, 12.483240
DMS
47°13'13.3"N 12°28'59.7"E
UTM
33T 309454 5232726
w3w 
///chevrons.juicy.good
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Unbedingt Berg Schuhe, Wanderstöcker und wetterfeste sowie warme Kleidung, Handschuhe und Mütze empfohlen. Ausreichend Getränke für die Etappen mitführen. Hüttenschlafsack und Hüttenschuhe wichtig für die Einkehr.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
41.1 km
Duration
17:02 h
Ascent
3,156 m
Descent
3,382 m
Highest point
2,994 m
Lowest point
850 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Geological highlights Summit route Ridge crossing

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 17 Waypoints
  • 17 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view