Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Try Pro 30 days for free Community
Choose a language
Start Routes Berchtesgadener Talweg 2. Etappe Wimbachbrücke - Ramsau - Kirche Bischofswiesen
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Berchtesgadener Talweg 2. Etappe Wimbachbrücke - Ramsau - Kirche Bischofswiesen

Hiking trail
Responsible for this content
Tourenportal Berchtesgadener Land Verified partner  Explorers Choice 
  • Postkartenmotiv: Die Pfarrkirche St. Sebastian im Bergsteigerdorf Ramsau
    Postkartenmotiv: Die Pfarrkirche St. Sebastian im Bergsteigerdorf Ramsau
Berchtesgadener Talweg
m 900 800 700 600 500 25 20 15 10 5 km
Von der Wimbachbrücke entlang der Ache in die Ramsau, durch den Zauberwald, Hintersee, Taubensee, Soleleitungsweg, Vierradweg, Böcklweiher, Herz-Jesu-Kirche Bischofswiesen
moderate
Distance 28.8 km
10:00 h
395 m
379 m
948 m
592 m
Der Weg führt von der Wimbachbrücke die Ramsauer Ache entlang bis zur weltbekannten Kirche St. Sebastian. Das beliebte Fotomotiv nutzen wir für eine Pause. Den Fotoapparat halten wir gleich griffbereit, denn im Zauberwald und rund um den romantisch eingebetteten Hintersee bieten sich tolle Motive. Über den König-Max-Weg gelangen wir zum Taubensee und genießen das Panorama, das sich vom Soleleitungsweg bietet. Am Söldenköpfl biegen wir in den Vierradweg ein und kommen zum Böcklweiher. In dem kleinen Weiher spiegelt sich der Watzmann fotogen. Es ist nicht mehr weit bis nach Bischofswiesen. Am Bahnhof überqueren wir die Bischofswieser Ache und erreichen mit der Herz-Jesu-Kirche unser Ziel. 

Author’s recommendation

Ramsau Kirche St. Sebastian

Hintersee mit Zauberwald

Bischofswiesen: Herz Jesu Kirche

Moorlehrpfad Böcklweiher

Böcklweiher mit Watzmannspiegelung

Profile picture of Susanne Pannke
Author
Susanne Pannke
Update: May 31, 2022
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Söldenköpfl, 948 m
Lowest point
Uhlmühle, 592 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 53.64%Dirt road 9.63%Forested/wild trail 24.09%Path 7%Road 5.62%
Asphalt
15.5 km
Dirt road
2.8 km
Forested/wild trail
6.9 km
Path
2 km
Road
1.6 km
Show elevation profile

Rest stops

Söldenköpfl

Tips and hints

Die Berchtesgadener Rundwege

Start

Wimbachbrücke (629 m)
Coordinates:
DD
47.602895, 12.924717
DMS
47°36'10.4"N 12°55'29.0"E
UTM
33T 344011 5274251
w3w 
///minimally.fraught.snaps
Show on Map

Destination

Bischofswiesen Herz-Jesu-Kirche

Turn-by-turn directions

Von der Wimbachbrücke geht es entlang der Ache in die Ramsau, an der Kirche vorbei, durch den Zauberwald, um den Hintersee herum.. Über den König-Max-Weg geht es zum Taubenseen gehen Richung Mordaualm und zweigen ab zum Soleitungsweg, den wir bis zum Söldenköpfl folgen. Dann geht es über den Vierradweg Richtung Bischofswiesen, vorbei am Böcklweiher,  durch die Böcklgasse, an der Ache Richtung Bahnhof Bischofswiesen. Bei der Holzbrücke überqueren wir die Bundesstraße und gelangen zur Herz Jesu Kirche. Hier endet die 2. Etappe.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.602895, 12.924717
DMS
47°36'10.4"N 12°55'29.0"E
UTM
33T 344011 5274251
w3w 
///minimally.fraught.snaps
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Eine Broschüre zu den Berchtesgadener Rundwegen erhalten Sie in den Tourist-Infos

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

gutes Schuhwerk, Trekkingstöcke, Regenbekleidung, Rucksack

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
28.8 km
Duration
10:00 h
Ascent
395 m
Descent
379 m
Highest point
948 m
Lowest point
592 m
Linear route Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Geological highlights Dog-friendly

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 9 Waypoints
  • 9 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view