Start Routes Auf die Aargauer Rigi
Plan a route here Copy route
Hiking trailrecommended route

Auf die Aargauer Rigi

· 3 reviews · Hiking trail · Aargau
LogoTourenplaner SCHWEIZ
Responsible for this content
Tourenplaner SCHWEIZ Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick zurück zum Hombergturm
    / Blick zurück zum Hombergturm
    Photo: Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Kann auch passieren: Wanderweg durchs Getreidefeld (doch, ist offiziell)
    Photo: Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Sonnenuntergang auf dem Hombergturm
    Photo: Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Sonnenaufgang auf dem Hombergturm
    Photo: Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Abstieg nach Birrwil
    Photo: Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bei Nebel ist es ruhig am Hallwilersee
    Photo: Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wunderschön im Herbst: Der Uferweg am Hallwilersee
    Photo: Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Der Hombergturm
    Photo: Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Aussicht vom Hombergturm
    Photo: Tourenplaner SCHWEIZ
m 900 800 700 600 500 400 8 7 6 5 4 3 2 1 km Restaurant Homberg Schifflände
Die Rundwanderung führt uns auf den Homberg bei Beinwil am Hallwilersee, auch Aargauer Rigi genannt wegen der Aussicht, und an ebendiesen See, der ein beliebtes Naherholungsgebiet ist.
easy
Distance 8.5 km
2:45 h
350 m
350 m
787 m
449 m
Vom Ausgangspunkt, dem Bahnhof in Beinwil am See, führt der Wanderung stetig hoch bis zum 787 Meter hohen Homberg. Noch 16 Meter höher gelangen wir, wenn wir den 1910 erbauten Hombergturm besteigen, von wo wir vom Säntis bis zum Chasseral blicken können. In der näheren Umgebung erblicken wir Beinwil und das Oberwynental, etwas weiter die Antenne des Landessenders Beromünster. Wir gehen weiter, vorbei am Restaurant Homberg, hinab nach Birrwil. So steil wie es aufwärts ging, so steil geht es wieder abwärts, bis zum Hallwilersee. Bei der «Schifflände» haben wir die zweite Möglichkeit einzukehren. Auf einem schönen Wanderweg gelangen wir direkt am See zurück nach Beinwil, wo wir nochmals einen kurzen Anstieg zu bewältigen haben zum Bahnhof.

Author’s recommendation

- Einkehren im Bergrestaurant Homberg und in der Schifflände

- Sonnenaufgang bewundern auf dem Hombergturm

- Schifffahrt auf dem Hallwilersee

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Homberg, 787 m
Lowest point
Hallwilersee, 449 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest stops

Restaurant Homberg
Schifflände

Safety information

Einfache Wanderung auf markierten Wanderwegen. Schwierigkeit: T1.

Tips and hints

Auf dem Homberg: Auf die Aargauer Rigi

Ein Sonnenaufgang auf dem Homberg: Juhui, Sonntagsspaziergang!

Eine etwas andere Route auf den Homberg im Winter: Ein Notprogramm vor der Haustüre mit Schnee und Eis

Die Stille geniessen am Hallwilersee im Winter: Ein Winterabendspaziergang am Hallwilersee

Start

Beinwil am See (518 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'657'810E 1'235'355N
DD
47.266574, 8.202529
DMS
47°15'59.7"N 8°12'09.1"E
UTM
32T 439674 5235096
w3w 
///public.observe.tanked

Destination

Beinwil am See

Turn-by-turn directions

Vom Bahnhof Beinwil am See folgen wir dem Wanderwegweiser zum Homberg. Von dort gelangen wir in zehn Minuten zum Restaurant Homberg. Vom Restaurant her geht es abwärts nach Birrwil und weiter steil hinunter zur «Schifflände». Nun folgt ein flacher Uferspazierweg zurück nach Beinwil am See. Dort geht es nochmals aufwärts durch ein schönes Tobel zurück zum Bahnhof.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug von Lenzburg oder Luzern nach Beinwil am See.

Getting there

Von der A1 Ausfahrt Lenzburg nach Beinwil am See.

Parking

Beim Bahnhof zahlungspflichtiger Parkplatz oder beim Seebad Beinwil.

Coordinates

SwissGrid
2'657'810E 1'235'355N
DD
47.266574, 8.202529
DMS
47°15'59.7"N 8°12'09.1"E
UTM
32T 439674 5235096
w3w 
///public.observe.tanked
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 7/8/2017: Die schönsten Rundwanderungen. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 4/2017: Habsburgerland. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 4/2011: Aargauer Jura. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch

 

Author’s map recommendations

Swisstopo 1:25'000 Blatt 1110 "Hitzkirch"

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 Blatt 225T "Zürich"

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Normale Wanderausrüstung.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.7
(3)
Simone Schaub 
June 10, 2021 · Community
wunderschön, der Aufstieg ist jedoch heftig.
Show more
Kurz vor dem letzten Aufstieg zum Aussichtspunkt
Photo: Simone Schaub, Community
Aussichtspunkt
Photo: Simone Schaub, Community
Abstieg Birrwil
Photo: Simone Schaub, Community
Seeweg zurück nach Beinwil
Photo: Simone Schaub, Community
Seeweg
Photo: Simone Schaub, Community
Christian Burkhard
May 31, 2020 · Community
When did you do this route? May 31, 2020
Photo: Christian Burkhard, Community
Nico .
May 04, 2020 · Community
Schöne Tour 😄👍
Show more
When did you do this route? May 03, 2020
Photo: Nico ., Community
Photo: Nico ., Community
Photo: Nico ., Community
Photo: Nico ., Community

Photos from others

+ 6

Reviews
Difficulty
easy
Distance
8.5 km
Duration
2:45 h
Ascent
350 m
Descent
350 m
Highest point
787 m
Lowest point
449 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Summit route Cultural/historical interest Geological highlights Botanical highlights Flora and fauna

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view