Start Routes Auf dem Jurahöhenweg
Share
Bookmark
My Map
Plan a route here Copy route
Fitness
Hiking trail

Auf dem Jurahöhenweg

Hiking trail · Switzerland
Responsible for this content
Berner Wanderwege Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Berner Wanderwege, Berner Wanderwege
m 1500 1000 500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km SAC Hütte - Cabane du Jura

Längswanderung über die Krete der Chasseral-Kette. Grüne Wiesen, Wälder, Weiden mit Baumgruppen und der baumfreie Höhenrücken sorgen für wohltuende Abwechslung. Teilstück des Jurahöhenwegs Dielsdorf (ZH)–Hauenstein–Weissenstein–Chasseral–Ste-Croix–Col du Marchairuz–Borex (VD), der zu den meistbegangenen durchgehenden Routen in der Schweiz zählt. Durchwegs Naturbelag. Für die Variante Frinvilliers–Les Coperies–Place centrale (Naturweg) sind 3h40 einzurechnen.
difficult
18.3 km
6:00 h
1300 m
300 m
Von der Haltestelle Frinvillier-Taubenloch ins Dörfchen Frinvillier hinunter. Zur Zeit der Römer kreuzten sich hier zwei wichtige Strassen. Die eine führte von Avenches über die Montagne de Diesse nach Solothurn, die andere von Petinesca über die Pierre Pertuis an den Rhein. Auf der Brücke die Suze queren und nach wenigen Schritten auf den Weg einschwenken, der im Wald steil aufwärts führt. Beim Gehöft Les Coperies geht die Landschaft in die ortstypischen Weideflächen. In sanfterem Aufstieg gelangt man über La Ragie auf die südliche Krete des Chasseral. Auf aussichtsreichem Höhenweg erreicht man die Cabane du Jura und das Wanderwegkreuz Clédar de Pierrefeu. Am Weidestall Les Colisses vorbei geht es über mehrere Geländebuckel zur Wegkreuzung oberhalb La Neuve und zur mächtigen Richtstrahl- und Fernsehantenne auf dem Chasseral. Mit 1607,4 m ist dessen Gipfel der höchste Punkt im Berner Jura und zugleich die zweithöchste Erhebung im Schweizer Jura. Die Rundsicht ist total und überwältigend, besonders wenn im Herbst ein Nebelmeer die Niederungen des Mittellandes einhüllt.
outdooractive.com User
Author
Berner Wanderwege
Updated: February 02, 2017

Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1602 m
Lowest point
530 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Diese Route verläuft durchwegs auf Wanderwegen.

Equipment

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit.

Tips, hints and links

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Start

Frinvillier (546 m)
Coordinates:
Geographic
47.169089, 7.258234
UTM
32T 368000 5225426

Destination

Chasseral

Turn-by-turn directions

Frinvillier - Les Coperies - Clédar de Pierrefeu - Chasseral

Note


all notes on protected areas

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wandervorschlag aus dem Wanderbuch Berner Jura Bielersee-Seeland, Wanderbuchreihe der BWW, bestellen unter: http://shop.bernerwanderwege.ch

Author’s map recommendations

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 232T Vallon de St-Imier

Book recommendations for this region:

show more


Questions & answers

Ask the first question

Got any questions regarding this content? You can ask them here.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
18.3 km
Duration
6:00h
Ascent
1300 m
Descent
300 m
Scenic Refreshment stops available Summit route

Statistics

  • 2D 3D
  • My Map
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.