Start Routes Alpawand (1.671 m) NW-Wand - Wassersymphonie VIII– (VII– obl.)
Alpine climbing Premium content

Alpawand (1.671 m) NW-Wand - Wassersymphonie VIII– (VII– obl.)

Alpine climbing · Berchtesgaden Alps
Responsible for this content
topoguide.de Verified partner  Explorers Choice 
  • Alpawand NW-Wand
    Alpawand NW-Wand
    Photo: topoguide.de - in Kooperation mit den Alpenvereinen, topoguide.de
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 7 6 5 4 3 2 1 km
difficult
Distance 7.8 km
10:00 h
1,028 m
1,028 m
1,648 m
621 m
Schon von Lofer aus sticht die beeindruckende Felsformation der Alpawand ins Auge. Die Tour verläuft über die wasserzerfressenen Platten links der eigentlichen Hauptwand und mündet knapp links des Gipfelaufbaus, der von drei Pfeilern geformt wird.

Die Schwierigkeiten bewegen sich bis auf zwei kurze Passagen, die auch technisch geklettert werden können, sehr homogen zwischen VI– und VII–. Wer den unteren VII. Grad gut beherrscht, sollte die Route auf Grund der hervorragenden Absicherung mit Genuss und ohne Stress klettern können. Der Fels ist durchweg kompakt und noch ursprünglich rau, obwohl die Tour schon zwei Jahre nach der Erstbegehung auf dem besten Weg ist, ein Klassiker zu werden. Ein geradezu märchenhafter Abstieg durch lichte Bergwälder rundet diese Tagesunternehmung ab.   Tourenkategorie: Sportklettertour Hakenmaterial: Stände: BH / Zwischenhaken: BH Absicherung: super Gestein: Kalk Gesteinsqualität: super Anforderung: einfach Schönheit: ★★★★ Informationsstand: 2004   Read me! zur Tourencharakterisierung von topoguide.de  

Unlock all features with Pro+
With Pro+ you gain access to the route's details, including directions, pictures, the GPS track and other valuable information.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher topoguide.de
Das Portal für Mehrseillängenrouten in den Alpen und in Korsika. In unseren Büchern und auf dieser Seite erhältst du Infos zu fast 1000 Routen aus erster Hand, von der Plaisirtour bis zum Alpinklassiker. Wir haben alle Routen selbst geklettert und die Beschreibungen so verfasst, dass auch Gebietsfremde sich perfekt auf jede Tour vorbereiten können. So weißt du schon im Vorfeld, was dich erwartet, und jeder Klettertag bleibt in bester Erinnerung.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others