Start Routes Adishi – Iprali via Chkhutnieri
Share
Bookmark
Hiking trail

Adishi – Iprali via Chkhutnieri

Hiking trail · Georgia
Responsible for this content
Rother Bergverlag Verified partner 
  • Aussichtspunkt
    Aussichtspunkt
    Photo: Nina Kramm
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 16 14 12 10 8 6 4 2 km
difficult
17.2 km
6:30 h
1005 m
851 m
Passüberquerung mit einmaligen Gletscherblick Dies ist eine der imposantesten Wanderungen in Swanetien: Nachdem wir uns von Adishi und der Kulisse des Ushba verabschiedet haben, laufen wir eine Weile durch das malerische Tal entlang des Adishchala-Flusses, der vom eiskalten Wasser des Adishi-Gletschers gespeist wird. Selbst mit Pferd bleibt die Flussdurchquerung ein kleines Abenteuer. Beim Aufstieg zum Pass werden wir von Blicken zurück ins Tal und auf gleich zwei Gletscher beeindruckt. Einzig der Abstieg und Rückweg im Khaldechala-Tal, vorbei am verfallenen Dorf Khalde, kann sich mit müden Beinen etwas ziehen.
Wir verlassen Adishi, 2115 m, dem Wegweiser Richtung »Khalde/Ipraal« folgend nach Osten. Wir wandern rechts an einem einzeln stehendem Wehrturm vorbei, leicht bergauf das Tal entlang. Blicken wir zurück, bieten sich malerische Aussichten auf Adishi. Immer wieder verzweigt sich der Pfad, wir orientieren uns an den rot-weißen Markierungen und halten uns links. Nach etwas über 1 Std. passieren wir eine Holzbrücke, 2210 m, und einen Wegweiser. Bald wird das Tal breiter, der Fluss mäandert in seinem Kiesbett und wir durchqueren sumpfiges Gebiet und einige Bäche. Nach ca. 20 Min. passieren wir den, vom Wanderweg kaum zu sehenden, türkisfarbenen Tserkovnoe See, zu dem Abenteuerlustige hinüber waten können, um ihn aus der Nähe zu betrachten. Später können wir ihn beim Aufstieg zum Pass von oben bewundern. 20 Min. talaufwärts weist ein Schild den Weg nach rechts, wir überqueren das mit niedrigen Bäumen bewachsene Kiesbett des Flusstales und erreichen den Gletscherfluss, 2270 m, kurz darauf.
Unlock route €0.99
Digital purchases are available instantly on our website and app. Downloadable in PDF and GPX format.

Already unlocked? 

Included in
Georgien from €9.99

Premium routes are issued by professional authors or outdoor publishers.
Publisher Rother Bergverlag

Der Rother Bergverlag wurde im Jahr 1920 gegründet und ist als einer der ältesten und bedeutendsten alpinen Fachverlage weit über die Grenzen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz hinaus bekannt für seine Kompetenz im Bereich der Wanderführer und Bergliteratur. Dem outdoorbegeisterten Publikum werden Bücher zu allen Themen des Bergsports und Tourenführer zu allen Gebieten der Alpen, allen wichtigen Urlaubsregionen Europas und auch zu außereuropäischen Zielen angeboten. 


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others