Start Routes 4 Gipfeltour in der Osterhorngruppe ab der Gaißau
Plan a route here Copy route
Back-country skiingrecommended route

4 Gipfeltour in der Osterhorngruppe ab der Gaißau

· 1 review · Back-country skiing · Salzkammergut Mountains
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Responsible for this content
AV-alpenvereinaktiv.com Verified partner  Explorers Choice 
  • Aufstieg über den freien Hang
    / Aufstieg über den freien Hang
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Abzweigung zum Spielberg auf 1.170 m
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Eibleckalm
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Forststraße bis zum Ochsenberg
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Aufstieg Ochsenberg
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Gipfelkreuz am Ochsenberg (1.487 m)
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Grat vom Ochsenberg
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Zum Spielberg - hinter Kreuz beginnt anspuchsvoller, steiler Abschnitt
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Steile, gefrorene Anstiegsspur im Wald
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Panorama vom Spielberg
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Spielberg mit Wieserhörndl im Hintergrund
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Aufstieg zum Wieserhörndl
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • /
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Abendstimmung vor der Abfahrt
    Photo: Christian Hofinger, AV-alpenvereinaktiv.com
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 14 12 10 8 6 4 2 km Spielberg (1428 m) Wieserhörndl (1567 m) Eibleck Ochsenberg
Bis auf einen kurzen Abschnitt eine einfache, vor allem aber sehr sonnig gelegene Tour bei herrlichem Panorama
moderate
Distance 14.1 km
3:30 h
1,254 m
1,253 m
1,564 m
718 m
Das Skigebiet wird nur geringfügig betreten und wenn man am Nachmittag unterwegs ist, nach 16 Uhr am Wieserhörndl den Sonnenuntergang genießt, wird man kaum jemanden auf der gesamten Strecke vernehmen. Aufgrund der 1300 Höhenmeter ist Kondition gefragt.
Profile picture of Christian Hofinger
Author
Christian Hofinger 
Update: September 22, 2014
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,564 m
Lowest point
718 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Safety information

Aufstiege sind gut beschildert und markiert

Start

Parkplatz direkt nach der Abzweigung Spielbergstraße (717 m)
Coordinates:
DD
47.719902, 13.191727
DMS
47°43'11.6"N 13°11'30.2"E
UTM
33T 364384 5286752
w3w 
///proofing.basic.futuristic

Destination

Parkplatz direkt nach der Abzweigung Spielbergstraße

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz (700m) den freien, flachen Hang nordöstlich rauf marschieren, dabei wird die Mautstraße kurz vor dem Schranken gequert. Nach der Mautstelle links den markierten Weg zum Ochsenberg auf einer sanft steigenden Forststraße folgen. Den Ochsenberg (1.487 m) erreicht, steigt man südöstlich entlang dem Grat zum Eibleck (1.518 m) auf - 850 Höhenmeter, oft gespurt!
Die kurze Abfahrt von rund 350 Höhenmeter erfolgt entweder über den freien Hang zur Eibleckalm oder man geht den Grat noch weiter bis zu einem schönen, freien Schlag und fährt dort bis zur Aufstiegsspur ab.
Felle wieder drauf. Auf 1.170 m befindet sich die Weggabelung auf den Spielberg, dessen markierten Weg man auch einschlägt und bis zu einem Kreuz leicht hinaufsteigt. Nun beginnt ein kurzer anspruchvoller Teil, da man ein steiles Teilstück im Wald über Spitzkehren hochsteigt bzw. den steilen Hang bis zum Spielberg queren muss, zudem ist der Anstieg wenig gespurt und kann unter Umständen eisig sein.
Dies geschafft, ist man am Spielberg (1.428 m) angelangt. Hinter dem Kreuz führt ein Weg im Wald Richtung Wieserhörndl (meist gespurt), dessen Aufstieg zum Gipfel wieder steiler wird. Am Wieserhörndl (1.567 m) wartet ein tolles Panorama - 450 Höhenmeter.

Das Skigebiet lässt man für die 870 Höhenmeter-Abfahrt sprichwörtlich "links liegen"! Man fährt den steilen, unpräparierten Hang südwestlich zur Spielbergalm ab, auf der Piste vorbei an den Almhütten, und folgt nun der Mautstraße bis zum Schranken. Entlang der Aufstiegsspur von Eibeck kann man bis zum Parkplatz schöne Spuren in die freien Hänge ziehen.
Als Variante kann man auf der Piste bis Hochzill und rechts den freien Hang bis zum Parkplatz abfahren - es ist ab Hochzill allerdings mehr Hangquerung als eine Falllinie um Schwünge zu ziehen und deshalb weniger genussvoll.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Über die A1-Abfahrt Thalgau - Hof - Ebenau oder über die A10-Abfahrt Hallein zum Wiestalstausee, hier abbiegen Richtung Gaissau und kurz vor der Ortschaft zur beschilderten Spielbergstraße links abbiegen

Parking

Parkplatz direkt nach der Abzweigung Spielbergstraße

Coordinates

DD
47.719902, 13.191727
DMS
47°43'11.6"N 13°11'30.2"E
UTM
33T 364384 5286752
w3w 
///proofing.basic.futuristic
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Alpinverlag – Skitourenführer Österreich (Band I), Rupertus Verlag - Meine Spur, Rother Skiführer – Dachstein-Tauern

Author’s map recommendations

ÖK 50 Blatt 94 (Hallein); Kompass 017 –Salzburg und Umgebung

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Schitouren- und Notfallausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde, Erste Hilfe), eventuell Harscheisen

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Harald Sehrschön
January 10, 2021 · Community
Uns hat’s viel Spaß gemacht! Wenn wenig Schnee ist empfiehlt sich der Steinski, der Aufstieg auf Spielberg ist tricky 😉 da haben wir getragen.
Show more
When did you do this route? January 10, 2021
Photo: Harald Sehrschön, Community
Photo: Harald Sehrschön, Community
Photo: Harald Sehrschön, Community
Photo: Harald Sehrschön, Community
Photo: Harald Sehrschön, Community
Photo: Harald Sehrschön, Community

Photos from others

+ 2

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
14.1 km
Duration
3:30 h
Ascent
1,254 m
Descent
1,253 m
Highest point
1,564 m
Lowest point
718 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Summit route Clear area Forest
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view