Start Points GeoPunkt Karren auf Gletscherschliff
Plan a route here
Waypoint

GeoPunkt Karren auf Gletscherschliff

Waypoint · Berchtesgaden Alps · 984 m
Responsible for this content
AV-alpenvereinaktiv.com Verified partner  Explorers Choice 
  • Kuhtrittmuscheln (Megalodonten) im Dachsteinkalk
    Kuhtrittmuscheln (Megalodonten) im Dachsteinkalk
    Photo: Bayerisches Landesamt für Umwelt, CC BY

Am Ende der Saugasse kommen wir in das Gelände der ehemaligen Unterlahner-Alm. Die Almhütten sind längst verfallen, der Wald hat die ehemaligen Wiesen zurückerobert.

Der Wanderweg führt zwischen großen Sturzblöcken von Dachsteinkalk, die teilweise auf Moränenresten liegen, hindurch. Wo neben dem Weg ein umgestürzter Baum unter seinen Wurzeln einen solchen Block frisch freigelegt hat, sind im  Gestein "Kuhtritte" zu erkennen - Querschnitte von Muscheln (Megalodonten), die beträchtliche Größe erreichen können. Bei der Entstehung von dolinenartigen Hohlformen werden Sackung im Blockschutt und Verkarstung beteiligt sein. Besondere Aufmerksamkeit verdient eine vom Gletscher abgeschliffene südseitige Wand: Die Rillenkarren auf der Fläche haben sich erst in dem Zeitraum seit dem Eisrückzug eingetieft.

Die Fülle an geologisch Bemerkenswertem macht das Areal der ehemaligen Unterlahner-Alm zu einem Geotop: Geotope sind erdgeschichtlich bedeutsame Naturbildungen, die aufgrund ihrer Schönheit, Seltenheit oder wissenschaftlichen Bedeutung erhalten und geschützt werden sollten. Sie sind im Geotopkataster Bayern erfasst und im Internet im Umweltatlas Bayern zu finden.

Profile picture of Bayerisches Landesamt für Umwelt
Author
Bayerisches Landesamt für Umwelt
Update: November 27, 2018

Coordinates

DD
47.521926, 12.939478
DMS
47°31'18.9"N 12°56'22.1"E
UTM
33T 344882 5265224
w3w 
///lasses.bunk.friendship
Arrival by train, car, foot or bike

Recommendations nearby

recommended route Difficulty moderate
Distance 15.5 km
Duration 6:15 h
Ascent 213 m
Descent 1,250 m

Mitten im Nationalpark lassen sich beim Abstieg vom Kärlingerhaus nach St. Bartholomä geologische Besonderheiten entdecken: Formen im Gestein, die ...

from Bayerisches Landesamt für Umwelt,   alpenvereinaktiv.com
Mountain Hike · Berchtesgaden Alps
Übergang Watzmannhaus zum Kärlinger Haus
recommended route Difficulty difficult
Distance 19.3 km
Duration 9:00 h
Ascent 1,395 m
Descent 1,678 m

Auf diesem  extrem langen Hüttenübergang kommt man an besonderen  landschaftlichen Highlights des Nationalparks Berchtesgaden vorbei.

from Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Long distance hiking trail · Berchtesgaden Alps
Wochenendtour ins Herz des Steinernen Meeres
recommended route Difficulty moderate
Distance 43.8 km
Duration 15:04 h
Ascent 2,413 m
Descent 2,392 m

2-3 Tages-Rundtour durch das wilde Steinere Meer zu den Highlights des Alpennationalparks Berchtesgaden      

2
from Bernhard Kühnhauser,   alpenvereinaktiv.com

Show all on map

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 8 Routes nearby