Weather forecast / Ostalpen

Ostalpen: Aussichten für Mittwoch, 19.06.2019
(updated by the ZAMG Innsbruck on: 2019-06-18 at 13:58 clock)

Am Mittwoch folgt der nächste hochsommerlich warme und sonnige Bergtag mit tageszeitlicher Quellwolkenentwicklung. Diese findet vor allem im Süden rascher und früher statt als an den Vortagen, sodass es bereits gegen Mittag zu Sichteinschränkungen im Gebirge und zu einzelnen gewittrigen Schauern kommen kann. Am Nachmittag herrscht dann vor allem im italienischen Ostalpenraum verbreitet erhöhte Wahrscheinlichkeit für Regenschauer, durchaus lokal auch durchsetzt von einem kräftigen gewittrigen Regenguss mit Blitz und Donner. Auch vom Bregenzerwald bis zum Dachstein steigt die Gewitterneigung am Nachmittag leicht an, hier bleibt es aber großteils trocken und gewitterfrei-einzelne Ereignisse nicht ausgeschlossen. Temperatur: in 2000 m 14 Grad, in 3000 m 5 Grad. Nullgradgrenze: 3700 m. Wind in hochalpinen freien Lagen: leicht aus SW. Gewitterneigung: im Norden verbreitet gering, im Süden von Ost nach West gering-mäßig.

Ostalpen: Aussichten für Donnerstag, 20.06.2019 und Freitag, 21.06.2019
(updated by the ZAMG Innsbruck on: 2019-06-18 at 14:06 clock)

Am Donnerstag wird es etwas weniger warm und von Nordwesten her labiler. Damit kommt es in den Vorarlberger und Tiroler Bergen zur rascheren Quellwolkenentwicklung verglichen mit den Vortagen und teils schon am Vormittag zu einzelnen gewittrigen Schauern, am späteren Nachmittag dann an der Alpennordseite verbreitet teils starke Quellbewölkung und folglich auch Regenschauer und Gewitter. Auch im Süden entwickeln sich einige Gewitter, wobei die Neigung dazu nach Südosten hin deutlich abnimmt. Am Freitag bis Mittag recht sonnig, dann verbreitet und häufig Schauer oder Gewitter, die sich vor allem Norden bis in die Nacht hineinziehen können.