Start Mountain huts Mittereckerstüberl
Plan a route here
Mountain hut

Mittereckerstüberl

Mountain hut · Alps · 752 m
Naturfreunde Österreich
Responsible for this content
Naturfreunde Österreich Verified partner  Explorers Choice 
  • Ideal für kurze Wanderungen und für eine Rast zu einer guten Jause
    Photo: Naturfreunde Österreich
Das Mittereckerstüberl liegt auf 752m mitten im Toten Gebirge am Ebensee. Die Hütte bietet keine Schlafmöglichkeiten!
Zugänge: Von Ebensee - Steinkogel in Richtung Offensee, beim E-Werk rechts abbiegen, Weg Nr. 211 - 2,5 Std. Bis 10. Mai über den Almweg ab   11. Mai dann auch über den Ursprungsweg erreichbar.
 
Die idyllische Wanderung zur Hütte führt zuerst den Schwarzenbach entlang und ist auch für Kinder geeignet. Dann folgt man dem alten Almen- und Winterweg durch den Wald.
 
Der Ursprungweg ist von Anfang November bis ca. Mitte Mai wegen Wildfütterung gesperrt. Bitte Tafeln beachten.

Markierte Wege: Hochkogelhaus 1558 m - 2 Std, Ischlerhütte, Appelhaus,
 
Voll bewirtschaftet!
Ab Mitte April bis 31.8. von 9 - 20 Uhr
1.9. - 15.9. von 9 - 17 Uhr

Vom 16.9.-9.10. durchgehend geschlossen (Jagdzeit)

Ab  10.10. bis 31.10. WILDWOCHEN
Mo - Mi  9 - 17 Uhr
Do - So 9 - 21 Uhr
Keine Nächtigungsmöglichkeit.

Lohnende Ausflugsziele für Tagestouren, leichte Bergwanderungen.
Geo Koordinaten: 47.73963, 13.78612

Opening hours

open today
Open Jan 01, 2010 through Dec 31, 2030.
ES IST SCHWAMMERLZEIT IM MITTERECKER - 
vom 30.7. bis ..... so lange der Vorrat reicht
 
Durchgehend geöffnet:
15.04. - 31.08. von 09:00 - 20:00 Uhr
01.09. - 15.09. von 09:00 - 17:00 Uhr
 
Durchgehend geschlossen:
16.09. bis 09.10.
 
Öffnungszeiten 9.10. - 26.10. WILDWOCHEN:
           Dann noch bis 31.10. geöffnet
Montag - Mittwoch 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag - Sonntag 09:00 - 21:00 Uhr
 
Öffnungszeiten laut Vertrag mit den ÖBF AG
 

Sleeping berths

General


Families

Key

 

Winterroom

 

Prices

 

Address

Mittereckerstüberl
Offensee

Public transport

Von Salzburg oder Attnang Puchheim kommend, mit der Salzkammergutbahn bis zur Haltestelle Steinkogel, dann zu Fuß in Richtung Offensee, ab E-Werk rechts Weg Nr. 211.Gehzeit: ca 2 Std. (ab ÖBB-Haltestelle Steinkogel) 
 
Es hält nur jeder 2. Zug - bitte im Fahrplan unter "STEINKOGEL BAHNHOF" suchen.  
 
TIPP: TRAUNSTEIN TAXI LINIE 41 benutzen. Dabei am Besten am Landungsplatz Ebensee aussteigen
 
 
TEL: 0043 50 422 1691
 
 

Getting there

Zufahrt mit PKW bis Schwarzenbachparkplatz möglich: Ebensee - Offensee (nur im Sommer möglich)

Nur während der Hüttenöffnungszeit mit PKW befahrbar bis Schwarzenbachparkplatz, Weg Nr. 211 - 45 Min.

Coordinates

DD
47.739630, 13.786120
DMS
47°44'22.7"N 13°47'10.0"E
UTM
33T 408995 5288075
w3w 
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Access trail to the mountain hut

recommended route Difficulty C/D difficult
Distance 12.6 km
Duration 6:10 h
Ascent 1,395 m
Descent 1,395 m

Kurzer Klettersteig mit langem Anmarsch in einer grandiosen Landschaft. Schutzhütte mit bester Aussicht inklusive.

from Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Fixed rope route · Dead Mountains
Hochkogel Klettersteig
recommended route Difficulty C difficult
Distance 11.8 km
Duration 8:00 h
Ascent 1,180 m
Descent 1,179 m

Den zähen Zustieg mit knapp 3 Stunden darf man für diesen durchaus attraktiven Klettersteig schon in Angriff nehmen, ist die Routenführung im ...

2
from Christian Hofinger,   alpenvereinaktiv.com
Show all approaches on map

Recommendations nearby

Mountain Hike · Dead Mountains
Schönberg von Norden, Totes Gebirge
recommended route Difficulty difficult
Distance 17.1 km
Duration 6:30 h
Ascent 1,790 m
Descent 1,905 m

Sehr lange Tour im Spätherbst über die Hochkogelhütte auf den östlichsten Zweitausender im Toten Gebirge West. Außer dem Schönberg wird noch der ...

3
from Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
recommended route Difficulty difficult
Distance 15.7 km
Duration 7:30 h
Ascent 710 m
Descent 1,616 m

Abwechslungsreiche Wanderung mit Eishöhle, durch Karst und Dolinen, mit tollen Ausblicken, über den Wilden- zum Offensee hinunter

from Eva Klug,   Community
Map / Vom Hochkogelhaus durch das Feuertal zum Rinnerkogel und zur Wildenseealm
Difficulty difficult
Distance 10.6 km
Duration 4:20 h
Ascent 783 m
Descent 815 m

Bergwanderung vom Ebenseer Hochkogel urch das Feuertal zum Rinnerkogel. Vom Rnnerkogel ABstieg zum Wildensee und weiter zur Wildenseealm.

from Hermann Grabner,   Community
Map / BergeSeen Trail S3: Hochkogelhaus - Rinnerhütte
Difficulty moderate
Distance 8.3 km
Duration 4:05 h
Ascent 553 m
Descent 630 m

from Wolfgang Heitzmann/Kompass Verlag,   Salzkammergut
Difficulty difficult
Distance 10.7 km
Duration 7:00 h
Ascent 764 m
Descent 689 m

Der Weg vom Hochkogelhaus zum Albert Appelhaus ist mit 7 Stunden angeschrieben. Wir brauchten aufgrund unserer allgemeinen Kondition,  dem Gepäck, ...

from Susanne Schwarz,   Community
Premium content Difficulty
Distance 9.7 km
Duration 2:00 h
Ascent 400 m
Descent 400 m

Am Ende der 15. Etappe des Salzkammergut BergeSeen Trails erreichen Sie das kleine Landschaftsparadies der Tauplitzalm, das im Norden von einigen ...

KOMPASS
Premium content Difficulty
Distance 8.1 km
Duration 5:30 h
Ascent 650 m
Descent 730 m

Der dritte Abschnitt der alpinen Variante Schönberg beschert Ihnen – ähnlich wie die Variante über das Dachsteingebirge – das Erlebnis einer ...

KOMPASS
Map / Totes Gebirge Schönberg bis Rinnerkogel
Difficulty difficult
Distance 30.6 km
Duration 13:37 h
Ascent 2,030 m
Descent 1,889 m

Schönberg bis zum Rinnerkogel

from Chris Fuchsberger,   Community

Show all on map

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Special features

Families

Mittereckerstüberl

Christian Moser
Offensee
Phone 0676 586 28 80 Mobile phone 0677 62112991

Holder

Naturfreunde Österreich
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·
  • My Map
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 1 Route nearby
  • 2 Access trail to the...