Share
Auf dem Gipfel des Hohen Göll.

Review

Hüttentour Berchtesgaden - Etappe 2: Purtschellerhaus - Hoher Göll - Carl-von-Stahl-Haus

Details

Harald Orth

September 08, 2015 · Community
Die Tour beginnt sehr gut markiert, nur die Stelle, an der sich die Wege zum Schustersteig und zum Kamin trennen ist leicht zu übersehen. Aufstieg durch den Kamin mit Klettersteigset ohne Probleme, sehr gut gesichert. Als Belohnung dann der tolle Talblick ins Endstal. Weiter zum Gipfel und Abstieg auch problemlos. Am Aufstieg zum "Großen Archenkopf" haben wir gestoppt. Hier sind zwei sehr ausgesetzte Stellen, die ein Sicherungsseil verdient hätten. Ohne Sicherung wollten wir diese Stellen nicht passieren, sind umgekehrt und haben den Abstieg druch das Alptal gewählt. An der Abzweigung zum Alptalsteig nennt der Wegweiser eine Zeit von 3,25 Stunden für den Abstieg. Hier muss wohl einer falsch gerechnet haben, oder er ist bei der Zeitnahme den Alptalsteig runtergesprungen... Wir waren langsam unterweg und haben über 7 Stunden gebraucht, zwei Wanderer haben uns überholt, waren aber beide auch schon über 5 Stunden unterwegs und bis zum Parkplatz "Hinterbrand" war es immer noch mehr als eine Stunde. Der Apltalsteig ist wirklich sehr schwer und lange. Wie schon öffter von andern erwähnt ist hier jede Menge Wasser mitzunehmen. Wir hatten jeder 2 Liter, die aber auch nicht ausgereicht haben. FAZIT: Die Tour vom Purtschellerhaus zum Stahlhaus ist nur für wirklich geübte, schwindelfreie, trittsichere und klettersteiggeübte Bergwanderer zu empfehlen.
Done at August 17, 2015
Blick auf die Rossfeldstrasse
Blick auf die Rossfeldstrasse
Photo: Harald Orth, Community
Blick zurück zum Purtschellerhaus
Blick zurück zum Purtschellerhaus
Photo: Harald Orth, Community
Hoher Göll
Hoher Göll
Photo: Harald Orth, Community
Sonnenuntergang am Purtschellerhaus
Sonnenuntergang am Purtschellerhaus
Photo: Harald Orth, Community
Talblick ins Endstal, nachdem man den "Kamin" geschafft hat
Talblick ins Endstal, nachdem man den "Kamin" geschafft hat
Photo: Harald Orth, Community

outdooractive.com User
What's your comment?