Map / Gabis Hochfellntour

Review

Gabis Hochfellntour

Details
September 25, 2011 · Community
Wir haben uns auf eine tolle Hochfelltour gefreut, die uns auch bis zum Hochfellnhaus und weiter bis zur Farnböden-Alm hervorragend gefallen hat. Die letzten Kilometer sind nicht nur schlecht, sondern teilweise gar nicht beschildert. Bei den Farnböden waren dann auch die Tracks etwas ungenau. Dank unseres Navi haben wir auf die Route zurückgefunden. Dann allerdings folgte ein Abstieg durch den Wald, der nicht nur - wie beschrieben - bei Nässe eine gefährliche Rutschpartie wäre. Es ist für uns - durchaus erfahrene und trittsichere Bergwanderer nicht nachvollziehbar, wie diese Wanderung den Schwierigkeitsgrad leicht erhalten hat. Vollends die Lust verloren haben wir, als uns der GPS-Tracks in wegloses, sumpfiges Gelände führte und nur das zweimalige Übersteigen eines Weidezaunes uns - schon in Sichtweite des Zieles - wieder auf den richtigen Weg brachte.
When did you do this route? September 15, 2011

Profile picture
Media
Select video

Recently uploaded

What's your comment?