Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Tradition, Brauchtum & Kultur

Kerzenwallfahrt auf den Bogenberg

Tradition, Brauchtum & Kultur · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Straubing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wallfahrtskirche Bogenberg
    / Wallfahrtskirche Bogenberg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Kerzentransport stehend zum Bogenberg
    Foto: Stadt Bogen, Stadt Bogen

Sonntag
23.5.2021
13:30–15:30 Uhr

Jährlich am Pfingst-Sonntag findet die Holzkirchener Kerzenwallfahrt zum Bogenberg statt.

Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie findet die Holzkirchener Kerzenwallfahrt 2020 unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Bei der Kerzenwallfahrt handelt es sich um eine Fußwallfahrt, die am Pfingstfreitag von Holzkirchen aus über 75 km zum Heiligtum auf den Bogenberg führt und dort am Pfingstsonntag endet.

Die Wallfahrt wird schon seit über 500 Jahren durchgeführt. Die Kerze, ein von Wachs umwickelter, fast 13 m langer und ein Zentner schwerer Fichtenstamm, wird während der Wallfahrt auf der Schulter zweier Träger und an manchen Streckenabschnitten sowie am Schluss zum Bogenberg stehend von einem einzigen Mann alleine getragen.

www.kerzenwallfahrt.de

Öffentliche Verkehrsmittel

Bogen ist per Bus und Bahn gut erreichbar.

Anfahrt

A3-Ausfahrt Bogen Richtung Straubing.

Von der B20 die Ausfahrt Bogen wählen und die letzte Einfahrt (Deggendorfer Str.) nehmen.

Parken

Ausgewiese Parkplätze im Umkreis des Stadtplatzes.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ort/Treffpunkt

Stadtplatz
Stadtplatz 
94327 Bogen

Anmeldung und Vorverkauf

13:30 Uhr: Ankunft der Wallfahrer in Bogen

14:00 Uhr: Aufstieg zum Bogenberg

Veranstalter

Wallfahrtsverein Holzkirchen
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden