Start Touren Zwölferhornrunde
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbike

Zwölferhornrunde

· 1 Bewertung · Mountainbike · Wolfgangsee · geschlossen
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Christian Pfnür
Karte / Zwölferhornrunde
600 900 1200 1500 1800 m km 5 10 15 20 25 30 35

Schöne Rundtour gespickt mit allem was das Bikerherz begehrt

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
mittel
38,1 km
3:30 h
1894 hm
1894 hm
Wir starten direkt vom Seeufer und nach an paar Metern geht is überwiegend in bewaldetem Gebiet sofort knackig aber noch gut fahrbar bergauf.

Auf Forstwegen umrunden wir auf relativ gleichbleibender Höhe ca. das halbe Massiv des Zwölferhorns.  Auf dem Zwischen-Bergabstück kommen wir an der Jausenstation Schafbachalmm die sich als erste Einkehrmöglichkeit anbietet, vorbei.

Weiter geht es bergab vorbei an der Grögeralm entlang des Schafbachtales bis wir in die Straße (kaum befahren) nach rechts Richtung Kühleiten einmünden.

Nach kurzem Weg auf dieser Straße kommt der knackige Anstieg zur Saustallalm als nächste Einkehrmöglichkeit.

Von hier bietes sich schon ein genielaer Ausblick auf den Wolfgangsee und gegenüberliegenden Schafberg.

Man kann (und sollte) hier die Tour aber mit einem Abstecher zum Gipfel des Zwölferhorns krönen!

von der Saustallalm geht es dann in einem interessanten Trail, der nicht für jeden fahrbar ist, vorbei an Farchbachalm und Meindlalm bergab zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Badehose und Handtuch nicht vergessen, dann kann man nach der Tour noch das herrliche Wasser des Wolfgangsees genießen.

Der geplante Parkplatz liegt direkt an einem kleinen aber feinen Badeplatz an der Straße.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1497 m
Tiefster Punkt
551 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Forstweg - Trail

Anfahrt

Salzburg - St. Gilgen - weiter Richtung Strobl/Bad Ischl - vor Campingplatz Gschwand gibt es rechs und Links zwei Parkbuchten

Parken

Parkplätze füllen sich schnell, da direkt an einem beliebten Badeplatz gelegen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Günter Liedl
28.05.2016 · Community
Schöne Tour, landschaftliches Highlight ist sicherlich die Saustallalm. Leidere sind die GPX Daten im Bereich der Brennwaldalm nicht ideal. Hier sollte man in der Kehre unterhalb der Brennwaldalm nicht geraudeaus den GPS Daten folgen, sondern dem Straßenverlauf rechts weiter folgen. Man vermeidet dadurch eine 20 minütige Schiebepassage. Ebenfalls am Ende der Tour (letzter Kilometer) kurz vor der Schlußabfahrt nach Brunn führt der Track nochmal nach links auf einen Wiesenboden. Danach geht es aber nicht mehr weiter. Man sieht zwar das Ziel befindet sich aber an einer 50m hohen Wand. Wir mußten dann umkehren zurück auf die Teerstraße und dort zum Zielpunkt fahren.
mehr zeigen
Gemacht am 27.05.2016

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
38,1 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
1894 hm
Abstieg
1894 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.