Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zwillingskogel Süd von Grünau, Almtal
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Zwillingskogel Süd von Grünau, Almtal

· 1 Bewertung · Wanderung · Oberösterreichische Voralpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm im Detail
    Zeit-Wege-Diagramm im Detail
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 7 6 5 4 3 2 1 km Zwillingskogel 1.402 m Obere Höll 515m Obere Höll 515m Jagdhütte 570m Jagdhütte 570m
Anspruchsvolle Wanderung von der Südseite auf den aussichtsreichen West-Gipfel mit Gipfelkreuz im Gemeindegebiet von Grünau im Almtal.
mittel
Strecke 7,8 km
3:10 h
940 hm
940 hm
1.404 hm
515 hm
Am besten vom Bhf. Grünau kurz auf Forststraßen, dann auf gutem Wanderweg zu einem Sattel. Querung der steilen Südwände und südseitiger steiler Anstieg zum Ostgrat. Auf diesem zum Zwilllingskogel des Doppelgipfels mit großem Kreuz. Abstieg am Anstiegsweg.

Autorentipp

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

Profilbild von Karl Linecker
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 25.11.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Zwillingskogel, 1.404 m
Tiefster Punkt
obere Höll, 515 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 16,05%Schotterweg 2,95%Naturweg 5,52%Pfad 74,46%Unbekannt 1%
Asphalt
1,3 km
Schotterweg
0,2 km
Naturweg
0,4 km
Pfad
5,8 km
Unbekannt
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Wanderweg ist gut gewartet (Stand 2016).

Start

Bahnhof 515 m (517 m)
Koordinaten:
DD
47.853520, 13.952799
GMS
47°51'12.7"N 13°57'10.1"E
UTM
33T 421663 5300550
w3w 
///angebracht.sinn.tauben
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof 515 m

Wegbeschreibung

Siehe auch detailliertes "Zeit-Wege-Diagramm in der Bildergalerie".

ANSTIEG: Vom Parkplatz (515 m) westwärts fast eben zur Forststraße (obere Höll) und rechts zu einer Wegtafel (526 m). Hier links auf einem Ziehweg steil hinauf zu einer Jagdhütte (570 m). Nun am Pfad weiter, an einer Quelle vorbei zu einer Forststraße (~610 m), der wir links kurz folgen. Bei der Gabelung links halten (635 m) am Wanderweg 419 weiter. Wir kommen zu einem Umkehrplatz um 730 m und bald danach am Pfad zu einem Art Sattel (780 m). Es folgt eine längere Querung der steilen Südwände mit kleinen Gegenanstiegen, bis wir einen weiteren Sattel 2 um 1000 m erreichen (Tafel 1 1/4 Std.). Nun rechts in Kehren steil hinauf bis zu blauen Seilsicherungen 1160 m bis 1170 m und über die Felsstufe. Bald ist der Ostgrat erreicht (1220 m). Nun links fast eben bis zum Schlussanstieg. Am Grat oder links unter diesem hinauf, kleiner Gegenanstieg, bis wir rechts zum Gipfelkreuz des Zwillingkogels (1402 m) ansteigen können. Schöne Aussicht nach Norden ins Alpenvorland und im Süden Blick ins Tote Gebirge. 920 HM und flott gut 1 3/4 Std. Gehzeit (3 Std. lt. Tafel am Start).

ABSTIEG: Den selben Weg zurück, den Grat rechts verlassen und über die Seilsicherungen hinab zum Sattel 2. Links queren zum Sattel 1 (780 m) und über die Forststraße und den Ziehweg in den Talgrund, wo sich die Wege zur oberen Höll und zum Bahnhof teilen. Rasch auf ebenen Wegen zum Ausgangspunkt. 20 HM und 1 1/2 Std. Gehzeit.

Insgesamt 940 HM und fast 3 1/4 Std. bei einigermaßen zügigem Tempo.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Lokalbahn Almtal bis zur Haltestelle Grünau (nach Scharnstein), ÖBB: www.oebb.at

 

Anfahrt

Von der A1 Westautobahn Ausfahrt Vorchdorf (von Westen kommend) auf der L 536 bis vor Pettenbach und weiter über die B 120 nach Scharnstein.  Von Osten beim Voralpenkreuz auf die Pyhrnautobahn A9 und bei der ersten Ausfahrt Ried abfahren.  Auf der L 562 den Wegweisern zum Schigebiet Grünau folgen und nach Scharnstein. Ab hier auf der L 549 weiter bis Grünau im Almtal.

Bald nach der Almbrücke rechts abbiegen und zum Schranken bei einem Haus mit einigen Parkmöglichkeiten.

Parken

Einige Parkplätze Obere Höll auf 515 m.

Koordinaten

DD
47.853520, 13.952799
GMS
47°51'12.7"N 13°57'10.1"E
UTM
33T 421663 5300550
w3w 
///angebracht.sinn.tauben
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Freytag und Berndt, 1:35000, Traunsee, Gmunden, Almtal, Höllengebirge, Traunstein. Austriamap auf Handy.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gute Wanderausrüstung, der Witterung angepasst, Stecken.

Fragen & Antworten

Frage von Alois Panzirsch  · 25.11.2021 · Community
Hallo Karl, bin gestern die Tour auf den Zwillingskogel gewandert. Tolles Wetter und tolle Aussicht am Gipfel. Bin nach dem Anfahrtsplan zur oberen Höll gefahren, jedoch stehen dort Tafeln mit Parkverbot, da Privatgrund. Die Empfehlung des angrenzenden Nachbarn war, am Bahnhof Grünau zu starten. Kannst Du das in Deiner Beschreibung unterbringen? Lg. Alois Panzirsch 0664-2429081
mehr zeigen
Antwort von Karl Linecker  · 25.11.2021 · alpenvereinaktiv.com
Habe den Bahnhof als Startpunkt angegeben, danke für die Info. Karl

Bewertungen

5,0
(1)
Thorben S
29.11.2020 · Community
die schönste / liebevollste Weg-Beschilderung, die ich bisher gesehen habe. Danke an den ÖAV Wels 👍
mehr zeigen
Gemacht am 21.11.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,8 km
Dauer
3:10 h
Aufstieg
940 hm
Abstieg
940 hm
Höchster Punkt
1.404 hm
Tiefster Punkt
515 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.