Start Touren ZwieselsbacherRosskogel von der Pforzheimer Hütte aus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

ZwieselsbacherRosskogel von der Pforzheimer Hütte aus

Bergtour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Entspannung nach der Tour
    / Entspannung nach der Tour
    Foto: Wolfgang Ebel, DAV Sektion Pforzheim
  • Blick ins Tal mit der Pforzheimer Hütte
    / Blick ins Tal mit der Pforzheimer Hütte
    Foto: Wolfgang Ebel, DAV Sektion Pforzheim
  • Pforzheimer Hütte
    / Pforzheimer Hütte
    Foto: Wolfgang Ebel, DAV Sektion Pforzheim
  • einfach nur schön
    / einfach nur schön
    Foto: Wolfgang Ebel, DAV Sektion Pforzheim
  • Am Gipfel des Zwieselbachers Rosskogel
    / Am Gipfel des Zwieselbachers Rosskogel
    Foto: Wolfgang Ebel, DAV Sektion Pforzheim
  • Gipfelkreuz
    / Gipfelkreuz
    Foto: Wolfgang Ebel, DAV Sektion Pforzheim
Karte / ZwieselsbacherRosskogel von der Pforzheimer Hütte aus
2400 2600 2800 3000 3200 m km 1 2 3 4 5 6 7

Von der Pforzheimer Hütte startet man in südlicher Richtung. Am Anfang ist es der gleiche Weg wie zum Samerschlag und der Haidenspitze. Nach ca. 20 Minuten zweigt der Weg rechts in das Welfeskar ab, dort steigt man entlang einem idylischen Bächlein leicht bergauf bis zum "Talende". Von hier aus geht es dann recht steil in nördlicher Richtung bergauf. Oben im Sattel hat man dann einen schönen Blick auf den kleinen Gletschersee und den Gipfel, jetzt geht es kurz und leicht bergab um dann entlang des breiten Bergrückens zum Gipfel aufzusteigen. Oben am Gipfel hat man einen herrlichen rundum Blick. Der Rückweg ist der gleiche wie der Zustieg, wer konditionell gut aufgestellt ist, kann noch die Rotgrubenspitze ( schwierig, 3040 m ) machen. dazu muß man zurück zum Sattel. Als weitere Option kann man den Samerschlag ( 2831 m )noch mitnehmen, dazu muß man aber wieder fast ganz absteigen um dann in südlicher Richtung abzuzweigen.
mittel
7 km
4:08 h
773 hm
766 hm
Von der Hütte in südlicher Richtung leicht steigend dem gut markierten Weg folgen.
outdooractive.com User
Autor
Wolfgang Ebel 
Aktualisierung: 07.09.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Zwieselsbacher Rosskogel, 3084 m
Tiefster Punkt
Pforzheimer Hütte, 2308 m

Wegbeschreibung

Der gut markierte Weg biegt nach ca. 20 Minuten über das Bächlein nach rechts ab, jetzt immer dem weg folgen, darauf achten, dass nicht versehentlich der Weg zur Haidenspitze genommen wird.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7 km
Dauer
4:08 h
Aufstieg
773 hm
Abstieg
766 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.