Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg von Pürgg zur Spechtenseehütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Zustieg von Pürgg zur Spechtenseehütte

Wanderung · Totes Gebirge
LogoÖAV Sektion Stainach
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Stainach Verifizierter Partner 
  • Der Jungfrausturz, im Hintergrund das Mölbegg und die Planneralm (noch viel Schnee)
    / Der Jungfrausturz, im Hintergrund das Mölbegg und die Planneralm (noch viel Schnee)
    Foto: Gerhard König, ÖAV Salzkammergut
  • / Spechtensee
    Foto: Theresia Gallistl, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Spechtenseehütte
    Foto: Sektion Stainach, ÖAV-Hüttenfinder
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 7 6 5 4 3 2 1 km Spechtenseehütte
Schöner Weg mit steilem Anstieg über die Himmelsleiter und Rastmöglichkeit im Gasthof Dachsteinblick. Am Ende der Wanderung kann man ein Bad im Moorsee nehmen.
mittel
Strecke 7,7 km
3:00 h
484 hm
223 hm
1.171 hm
799 hm
Der abwechslungsreiche Weg führt über einen steilen Waldweg, teilweise über Holzstiegen hinauf zur Schöfelhütte (unbewirtschaftet). Man hat die Möglichkeit einen Abstecher auf das Gindelhorn zu machen, ebenfalls über einen steilen Steig mit Felsen und Wurzeln. Die Aussicht vom Gipfel lohnt sich! Am Gasthof Dachsteinblick sind die technischen Schwiergkeiten der Wanderung überwunden. Zum Spechtensee geht es nun über Forststraßen und breite Wanderwege weiter. Am Nordufer des Sees ist ein Holzsteg von dem man am besten ins Wasser kommt. Vom See ist es nur noch ein Katzensprung zur Hütte.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.171 m
Tiefster Punkt
Pürgg, 799 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei Nässe ist der steile Weg über die Himmelsleiter zur Schöflhütte schwierig.

Start

Pürgg (799 m)
Koordinaten:
DD
47.532023, 14.065299
GMS
47°31'55.3"N 14°03'55.1"E
UTM
33T 429647 5264712
w3w 
///ampel.informationen.echsen

Ziel

Spechtenseehütte

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz in Pürgg (799m) wandert man in östlicher Richtung ins Ortszentrum und biegt dann nach links zum Naturbad ab. Am Bad vorbei folgt man dem Fahrweg (Weg Nr. 289) in Richtung Himmelsleiter zu einem kleinen Hof. Hinter dem Hof geht es steil über Wiesen und Wald bergauf über die Himmelsleiter zur Schöflhütte die auf einer schönen Lichtung oberhalb des Jungfrausturz steht (ca.1150m). Der Weg hier hinauf führt Anfangs über einen Wiesenpfad,  dann über einen teils steilen Waldweg mit Wurzeln und stellenweise über Holzstiegen. von der Hütte folgt man dem Fahrweg in Richtung Dachsteinblick. An einer Kreuzung kann man nach links über teils einen steilen Steig über Wurzeln und Felsen auf das Gindlhorn (1259) steigen. Nach dem optionalen Abstecher folgt man der Forststraße geradeaus und biegt dann nach links ab, wieder über einen teils steilen Waldweg und Holzstiegen zum Dachsteinblick (1049m). Vom Gasthof folgt man der Straße zum Rohrmooserhof, überquert hinter dem Hof die Wiese und trifft im Wald wieder auf eine Straße der man nach rechts folgt. Nach einem kurzen Stück auf der Straße zweigt nach rechts ein Weg zum Spechtensee ab. Man folgt dem Weg am Nordwestufer des Sees vorbei und folgt dann der Forststraße zur Spechtenseehütte (1600m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Pürgg und dann im weiten Bogen zu Fuß in den Ort.

Anfahrt

Auf der A10 bis zur Ausfahrt Altenmarkt, dann der B320 in Richtung Stainach folgen. Bei Trautenfels nach links auf die B145 abbiegen, dann nach rechts auf die L733 nach Pürgg.

Auf der A9 nach Liezen, weiter auf der B320 über Stainach nach Trautenfels, nach rechts auf die B145 abbiegen, dann nach rechts auf die L733 nach Pürgg.

Parken

Parkplatz in Pürgg.

Koordinaten

DD
47.532023, 14.065299
GMS
47°31'55.3"N 14°03'55.1"E
UTM
33T 429647 5264712
w3w 
///ampel.informationen.echsen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung inkl. festen Wanderschuhen, Erste-Hilfe-Set und wetterfeste Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
484 hm
Abstieg
223 hm
Höchster Punkt
1.171 hm
Tiefster Punkt
799 hm
aussichtsreich Von A nach B Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.