Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Zustieg von Mönichkirchen übers Hallerhaus zum Wetterkoglerhaus
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Zustieg von Mönichkirchen übers Hallerhaus zum Wetterkoglerhaus

Wanderung · Randgebirge östlich der Mur
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Gebirgsverein Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Talstation Sessellift (Mönichkirchen)
    / Talstation Sessellift (Mönichkirchen)
    Foto: Robert Tryner, ÖAV Alpenverein Gebirgsverein
  • / Mönichkirchner Schwaig
    Foto: Robert Tryner, ÖAV Alpenverein Gebirgsverein
  • / STOA ALM
    Foto: Robert Tryner, ÖAV Alpenverein Gebirgsverein
  • / Auf der Steinernen Stiege
    Foto: Robert Tryner, ÖAV Alpenverein Gebirgsverein
  • / Niederwechsel
    Foto: Robert Tryner, ÖAV Alpenverein Gebirgsverein
  • / Hochwechsel
    Foto: Robert Tryner, ÖAV Alpenverein Gebirgsverein
  • / Beim Hochwechsel (29.05.2014)
    Foto: Sebastian Beiglböck, Sebastian Beiglböck
  • / Hochwechsel mit Kapelle und Friedhof mit gefallenen Soldaten im 2. Weltkrieg
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 10 8 6 4 2 km Wetterkoglerhaus
Mittellanger Zustieg vorbei am Hallerhaus und über den Niederwechsel auf den Hochwechsel zum Wetterkoglerhaus.
mittel
Strecke 10 km
3:30 h
781 hm
45 hm

Man steigt entlang des Zentralalpenwegs aus dem Tal auf und wandert entlang der Grenze Zwischen Steiermark und Niederösterreich über den grasigen Wechselrücken .

Es besteht die Möglichkeit mit der Sonnenbahn zur Mönchkirchner Schwaig zu fahren und den Zustieg damit um ca. 40 Gehminuten zu verkürzen.

Autorentipp

Die Rollerbahn am Wechsel garantiert rasanten Spaß für Klein und Groß. Auf zwei und auf drei Rädern kann man sich mit Rollern und Mountaincars über die Schotterpiste in das Tal stürzen. Mehr Informationen: https://www.schischaukel.net/a-bergbahn-und-rollerbahn-moenichkirchen

 

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Wetterkoglerhaus, 1.743 m
Tiefster Punkt
Talstation Sonnenbahn, 1.003 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Wetterkoglerhaus

Start

Mönichkirchen (1.003 m)
Koordinaten:
DD
47.512475, 16.032423
GMS
47°30'44.9"N 16°01'56.7"E
UTM
33T 577736 5262632
w3w 
///herausfinden.kino.meinung

Ziel

Wetterkoglerhaus

Wegbeschreibung

Von der Talstation folgt man der Beschilderung zur Mönchkirchner Schwaig (1174m) bergauf durch den Wald (oder fährt mit der Bergbahn). Man wandert weiter über gemütliche Wege zum Hallerhaus (1354m) und der Stoa Alm. Ab hier wird der Weg steiler und man merkt dass die Steinerne Stiege ihren Namen nicht von ungefähr hat. Über felsige Stufen geht es bergauf durch den Wald den man bald verlässt und den kahlen Rücken des Niederwechsel erreicht. Nun folgt man dem Bergrücken bis zum Wetterkoglerhaus (1743m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn nach Aspang Markt und von dort mit dem Bus nach Mönichskirchen zur Haltestelle Hotel Thier. Von der Haltestelle sind es ca. 5 Gehminuten zur Bergbahn, dem Ausgangspunkt der Wanderung.

Anfahrt

Von Wien über die Südautobahn bis zur Ausfahrt Aspang und weiter über die B54 nach Mönichkirchen. Kurz nach dem Ortseingang nach rechts abbiegen und der Beschilderung zur Bergbahn folgen.

Von Graz über die A2 in Richtung Wien bis zur Ausfahrt Pinggau und der B54 nach Mönichkirchen folgen. Kurz nach dem Ortseingang hinter dem Kletterpark Hamari links abbiegen und dann der Beschilderung zur Bergbahn folgen.

Parken

Großer Parkplatz an der Bergbahn.

Koordinaten

DD
47.512475, 16.032423
GMS
47°30'44.9"N 16°01'56.7"E
UTM
33T 577736 5262632
w3w 
///herausfinden.kino.meinung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung mit festen Wanderschuhen, Erste-Hilfe-Set und wetterfester Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
781 hm
Abstieg
45 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.